Rieker
Russische Verbraucher glauben an eine glänzende Zukunft
23.06.2011 6195

Russische Verbraucher glauben an eine glänzende Zukunft

Die Boston Consulting Group (BCG) hat eine Studie zum Verbrauchersektor der Weltwirtschaft durchgeführt. Besonderes Augenmerk wurde auf die Phänomene nach der Krise gelegt.

In den USA sind 52% der Befragten besorgt über die nahe Zukunft, während mehr als 60% von ihnen sagten, dass sie die Ausgaben nach der Krise senken. Mehr als 40% der EU-Bürger sind "Wirtschaftspessimisten" - ihrer Meinung nach wird sich die Wirtschaft in den kommenden Jahren nicht erholen. Die Verbraucher in Entwicklungsländern sind optimistisch: In Indien, Russland und China beispielsweise glaubt weniger als ein Drittel der Befragten nicht an eine glänzende wirtschaftliche Zukunft. Die BCG stellt fest: Während der Krise waren die russischen Verbraucher voller Pessimismus, aber jetzt sehen sie eine rasche Erholung der Wirtschaft des Landes. Experten zufolge wird das Konsumwachstum in China und Indien in den nächsten fünf Jahren 50% übersteigen. Die Chinesen sind bereit, die Ausgaben in den kommenden 12-Monaten zu erhöhen, und es gibt mehr als diejenigen, die sparen werden. Die Rolle der Bevölkerung westlicher Länder am globalen Konsum nimmt stetig ab, während Einwohner aus Entwicklungsländern zunehmen. Jetzt liegt Chinas Anteil an den weltweiten Verbraucherausgaben bei 9%, und von 2020 kann er 22% erreichen.

Die Befragten wurden auch nach den Motiven für den Kauf teurer Dinge befragt. In Europa, den USA, Japan und den BRIC-Staaten nannten sie einstimmig höhere Qualität, „fortschrittliche“ Technologien sowie weniger Schaden / größere gesundheitliche Vorteile. Die Einwohner Chinas und Indiens (70 bzw. 64%) nannten die Markenbekanntheit als Hauptgründe. Es ist wahrscheinlich, dass der Wunsch multinationaler Unternehmen, aufstrebende Märkte zu erobern, vernünftig und erfolgreich ist, sagen Experten.

Die Russen messen der Popularität und dem Prestige der Marke viel weniger Bedeutung bei. Gleichzeitig ist unsere Mittelschicht bereit, teure Dinge wie Autos und Schmuck zu kaufen. Vertreter der Mittelschicht anderer Länder bevorzugen praktische und notwendige Dinge (Wohnen, Kleidung für sich und Kinder), schreibt die Website sostav.ru

Die Boston Consulting Group (BCG) hat eine Studie zum Verbrauchersektor der Weltwirtschaft durchgeführt. Besonderes Augenmerk wurde auf die Phänomene nach der Krise gelegt.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Kapital TSUM wegen Verstoßes gegen das Maskenregime bestraft

Die Moskauer Behörden bestraften das wichtigste Luxusgeschäft in der Hauptstadt TsUM mit einer Geldstrafe von 1 Million Rubel wegen Verstoßes gegen das Maskenregime. Dies gab der Leiter der Abteilung für Handel und Dienstleistungen der Stadt Moskau, Alexei Nemeryuk, bekannt.
25.09.2020 161

Internationale Ausstellung für Schuhe und Accessoires SHOESSTAR präsentiert ein neues B2B-Projekt - die Online-Plattform BUYERSTAR.RU

In der neuen Saison hat die Plattform BUYERSTAR.RU ihre Arbeit aufgenommen, die für die direkte Kommunikation zwischen Herstellern und Einzelhändlern geschaffen wurde und die Möglichkeit bietet, Schuhe, Kleidung, Accessoires und andere ...
25.09.2020 195

Das Hauptmodell der Prada Spring-Summer 2021-Kollektion sind die Cat-Heel-Schuhe

Am Donnerstag fand die Präsentation der neuen Kollektion der italienischen Luxusmarke Prada statt, die im Rahmen der Mailänder Modewoche im Online-Format stattfand. Neben dem neuen Format war die Show auch faszinierend durch die Tatsache, dass die erste Sammlung darauf gezeigt wurde ...
25.09.2020 380

Сrocs veröffentlicht Jibbitz-Kalender für Markenfans

Die amerikanische Marke von Clogs Crocs kann die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf sich ziehen und behalten. Die berühmte Marketingkampagne der Marke ist der Crocs-Monat Oktober. In diesem Jahr sind Fans der Marke eingeladen, das sogenannte Crocktyabr zu feiern ...
24.09.2020 285

Adidas Originals verleiht drei seiner legendären Sneaker Glanz

Nach der Zusammenarbeit zwischen Timberland und Jimmy Choo erschienen Schuhe mit glitzernden Swarovski-Kristallen in der Adidas Originals-Kollektion. Die deutsche Marke hat beschlossen, drei ihrer legendären Superstar-Sneaker mit Kristallen zu schmücken, ...
24.09.2020 302
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang