Schuhstar
Der erste Aldo-Laden in Lettland wird im Herbst eröffnet
22.03.2012 2662

Der erste Aldo-Laden in Lettland wird im Herbst eröffnet

Apranga, der größte baltische Konfektionshändler in den baltischen Staaten, der von MG Baltic kontrolliert wird, eröffnete das erste Aldo-Schuhgeschäft im baltischen Vilnius im Einkaufszentrum Akropolis. Apranga erwartet, diesen Herbst den ersten Aldo-Laden in Riga zu eröffnen.

„Aldo ist eine der am schnellsten wachsenden Schuh- und Accessoire-Ketten der Welt. Jetzt ist die Marke besonders aktiv in der europäischen Region zu entwickeln, vor kurzem eröffnete Läden in der Tschechischen Republik, Kroatien, Bulgarien, ein Netzwerk in England zu entwickeln. Ich denke, es sollte in den Schuhmarkt Litauens passen “, sagte Rimantas Pärvianyatkas, Generaldirektor der Apranga Group.

Die Investitionen in jedes Geschäft belaufen sich auf etwa 345 000 Litas, und die Fläche des neuen Geschäfts in Vilnius beträgt 120 Quadratmeter.

Die Gruppe plant, in den nächsten fünf Jahren insgesamt rund 15 Aldo-Filialen in Litauen, Lettland und Estland zu eröffnen. Das Netzwerk in den baltischen Ländern wird auf der Grundlage eines Franchisevertrags mit der kanadischen Aldo-Gruppe von August 2011 betrieben, schreibt biznes.delfi.lv.

Im März eröffnet die Apranga Group insgesamt 8-Filialen in Litauen und Lettland.

„Wir sehen Anzeichen für eine Erholung in allen drei baltischen Ländern. Wir investieren in die Aktualisierung des Netzwerks, in die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens und in die Entwicklung der Marken, für die wir in allen drei baltischen Ländern Potenzial sehen. Darüber hinaus beobachten wir ständig die Märkte in Europa und Amerika, die aufstrebenden Marken in verschiedenen Segmenten “, sagte Pärvänjackas.
Apranga, der größte baltische Konfektionshändler in den baltischen Staaten, der von MG Baltic kontrolliert wird, hat das erste Aldo-Schuhgeschäft im baltischen Vilnius im Einkaufszentrum eröffnet ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Portal und 2MOOD veröffentlichen eine gemeinsame Kollektion von Kleidung und Schuhen

Zwei junge russische Marken, 2MOOD und Portal, haben sich zusammengetan, um einen stilvollen, femininen Look für diesen Herbst zu kreieren. Portal präsentierte seine Vision aktueller Schuhmodelle und schlug 5 Silhouetten vor - Pumps im Retro-Stil, breite ...
28.09.2020 25

In Moskau fand eine Präsentation der High Safety-Schuhe und von Leon Krayfish statt

Die Präsentation der Kollektion neuer Sicherheitsschuhe, die in Zusammenarbeit zwischen High Safety und dem russischen Designer des Gründers der Schuhmarke NotMySize, Leon Krayfish, erstellt wurde, fand am Freitag in Moskau im NotMySize-Geschäft im Raum Khlebozavod statt.
28.09.2020 146

Kapital TSUM wegen Verstoßes gegen das Maskenregime bestraft

Die Moskauer Behörden bestraften das wichtigste Luxusgeschäft in der Hauptstadt TsUM mit einer Geldstrafe von 1 Million Rubel wegen Verstoßes gegen das Maskenregime. Dies gab der Leiter der Abteilung für Handel und Dienstleistungen der Stadt Moskau, Alexei Nemeryuk, bekannt.
25.09.2020 315

Internationale Ausstellung für Schuhe und Accessoires SHOESSTAR präsentiert ein neues B2B-Projekt - die Online-Plattform BUYERSTAR.RU

In der neuen Saison hat die Plattform BUYERSTAR.RU ihre Arbeit aufgenommen, die für die direkte Kommunikation zwischen Herstellern und Einzelhändlern geschaffen wurde und die Möglichkeit bietet, Schuhe, Kleidung, Accessoires und andere ...
25.09.2020 324

Das Hauptmodell der Prada Spring-Summer 2021-Kollektion sind die Cat-Heel-Schuhe

Am Donnerstag fand die Präsentation der neuen Kollektion der italienischen Luxusmarke Prada statt, die im Rahmen der Mailänder Modewoche im Online-Format stattfand. Neben dem neuen Format war die Show auch faszinierend durch die Tatsache, dass die erste Sammlung darauf gezeigt wurde ...
25.09.2020 541
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang