Rieker
Schuhnetzwerke verlängern Konsumentenkredite
28.01.2011 2268

Schuhnetzwerke verlängern Konsumentenkredite

Auf dem ukrainischen Kreditmarkt hat sich die Konsumentenkreditvergabe belebt - jetzt können Sie einen Kredit aufnehmen, um nicht nur ein Auto und Haushaltsgeräte zu kaufen, sondern auch um kleinere Konsumentenbedürfnisse zu befriedigen, schreibt der Financial Review.

Am Ende von 2010 stammten die meisten Vorschläge für den Verkauf auf Kredit von Schuhgeschäftsketten. Für den Kauf von Schuhen im Intertop-, Plato-, Kidditop-, Monarch-, Respect- und Carlo Pazolini-Netzwerk muss der Kaufpreis nicht mehr vollständig bezahlt werden. Sie können einen Kredit aufnehmen und den Schuhpreis für mehrere Monate bezahlen.

Ein starker Rückgang der Schuhnachfrage, der vor dem Hintergrund der 2009-2010-Krise auftrat, veranlasste solche Maßnahmen der Schuhhändler. „Früher kauften die Kunden jedes Jahr etwas mehr als drei Paar Schuhe, jetzt ungefähr zwei Paar pro Familienmitglied. Gleichzeitig machen Schuhe wie in den 2007-2008-Jahren durchschnittlich 3-4% der Gesamtausgaben der Bevölkerung aus “, sagt Elena Bilous, kaufmännische Leiterin von Royal Shoes (Monarch TM). Ihr zufolge ging der Umsatz mit Schuhen um 30-40% zurück. Die sofortige Einführung der Konsumentenkredite wirkte sich positiv auf die Situation aus - die durchschnittliche monatliche Anzahl von Schuhkäufern in Raten lag fast sofort bei über 7 Tausend Paar Schuhen pro Monat. In der Regel verkauft jede Filiale 4-Paare pro Tag über ein Ausleihprogramm.
Auf dem ukrainischen Kreditmarkt hat sich die Konsumentenkreditvergabe wiederbelebt - jetzt können Sie einen Kredit nicht nur für den Kauf eines Autos und von Haushaltsgeräten aufnehmen, sondern auch für die Befriedigung kleinerer ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

adidas Originals hat eine zweite Zusammenarbeit mit dem in London ansässigen Designer Craig Green veröffentlicht

Der in London ansässige Designer Craig Green wandte sich zwei legendären adidas Boston Super- und Samba-Silhouetten zu und entwarf zwei innovative Designs für Herren-Sneaker, die in der ursprünglichen Technik hergestellt wurden, die Green selbst als „Ghost Layer“ bezeichnet.
02.07.2020 57

Vetements führte eine neue Version von lackierten Turnschuhen ein

Die nächste Zusammenarbeit von Vetements und Rebook wird in der Saison Frühjahr-Sommer 21 veröffentlicht. Im Zentrum der neuen Vetements x Reebok Sneakers steht wieder die klassische Silhouette des Reebok-Modells - InstaPump Fury. Diesmal wird der Preis für Turnschuhe mehr als ...
02.07.2020 65

Das Verbot des Umlaufs von nicht gekennzeichneten Schuhen trat in Kraft

Am 1. Juli 2020 trat das Gesetz über die obligatorische Kennzeichnung von Schuhen in Russland in Kraft. Ab diesem Datum ist die Herstellung, der Import, der Groß- und Einzelhandel von Schuhen ohne Kennzeichnung verboten.
02.07.2020 442

Für die Zusammenarbeit zwischen adidas und Parley erschienen neue Turnschuhe aus Kunststoff

adidas und die Umweltorganisation Parley for the Oceans feiern fünf Jahre Zusammenarbeit, deren Hauptaufgabe darin besteht, die globale Umweltkrise durch die Schaffung von Öko-Innovationen und das Auslaufen von Kunststoff in der Produktion zu lösen.
30.06.2020 190

Wortmann Brands bei GARDA DAYS

Die Wortmann-Gruppe in Detmold fordert die Coronavirus-Pandemie heraus und schafft ein innovatives Ausstellungsformat mit großem Potenzial.
30.06.2020 239
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang