Rieker
Obuv Rossii wird in den 15-Filialen von St. Petersburg eröffnet
23.02.2011 2360

Obuv Rossii wird in den 15-Filialen von St. Petersburg eröffnet

Die Unternehmensgruppe Obuv Rossii wird ihre Monomarkenkette Westfalika auf den Schuhmarkt im Nordwesten bringen. Von August 2011 bis August 2012 wird der Einzelhändler 15 Markengeschäfte in St. Petersburg eröffnen. Laut der Website  rEinzelhändler.ru, die erste Filialkette in St. Petersburg, wird in der Herbst-Winter-Saison eröffnet.

Die Investitionen in die Entwicklung von Westfaliki in St. Petersburg belaufen sich nach offiziellen Angaben des Unternehmens auf 100 Millionen Rubel. Obuv Rossii sucht für seine St. Petersburger Shopping-Areale Räumlichkeiten im Street-Retail-Format, Standard für Westfalika-Filialen, mit einer Fläche von 60-120 sq. m

Laut Lyudmila Reva, Direktorin für Geschäftsentwicklung bei Astera, können die Mietpreise für ein Schuhunternehmen im historischen Zentrum der Stadt zwischen 6000 Rubel liegen. pro Quadratmeter m pro Monat und in Wohngebieten in der Nähe von U-Bahn-Stationen - 2000 - 3500 Rubel. pro Quadratmeter m pro Monat. In Einkaufszentren können die Preise für Mieter dieses Segments zwischen 2000 und 4000 Rubel schwanken. pro Quadratmeter m, kommentiert der Experte.

 „Es gibt jetzt einen Platz für die Entwicklung des Schuhnetzwerks sowohl im Straßenverkaufsformat als auch in Einkaufszentren“, sagt Lyudmila Reva. - Leerstehende Räumlichkeiten für kleine Schuhgeschäfte bis 300 sq. m erscheinen als Folge der Rotation der Mieter. "

In 2010 eröffnete Obuv Rossii die Geschäfte von 20 Westfalika. In 2011 ist geplant, 40-50-Objekte sowohl in den Städten, in denen der Einzelhändler präsent ist, als auch in neuen Städten (Ischewsk, Kasan, St. Petersburg) auf den Markt zu bringen. „Obuv Rossii“ setzt auf den Ausbau des Westfalika-Netzwerks, da sich in den Regionen, in denen die Marke am stärksten vertreten ist, eine günstige Situation für die Entwicklung des mittelformatigen Handels entwickelt hat.

„Jetzt gibt es eine große Auswahl an Räumlichkeiten“, sagt Anton Titov. - Wurde vor der Krise noch eine Auktion unter potenziellen Mietern für ein Objekt durchgeführt, wählen wir jetzt aus 10-möglichen Platzierungen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Hauptantragsteller für kleine Räumlichkeiten - mobile Einzelhandelsgeschäfte und Spielautomaten - keine starken Auswirkungen mehr auf den Immobilienmarkt haben. Unter den ersteren trat eine Sättigung auf, die letztere ist jetzt illegal. “

„Wir haben eine Technologie zur Erschließung neuer Regionen entwickelt“, sagt Anton Titov. - In Städten, in denen wir bereits gut vertreten sind, beispielsweise in Nowosibirsk und Omsk, werden wir 1-2-Geschäfte eröffnen. Wo das Netzwerk zum Beispiel in Krasnojarsk und Perm noch nicht ausreichend ausgebaut ist, werden wir 3-4-Stores eröffnen. “

Die bevorstehenden Entdeckungen von Westfaliki werden Ende Februar in Berezniki (Perm Region) und Omsk stattfinden. 
Die Unternehmensgruppe Obuv Rossii wird ihre Monomarkenkette Westfalika auf den Schuhmarkt im Nordwesten bringen. Von August 2011 bis August 2012 wird der Einzelhändler 15 ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Expo Riva Schuh & Gardabags fand in Italien statt

Die Januar-Messe für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags in Italien ist zu Ende gegangen. An der Veranstaltung nahmen 430 Aussteller aus mehr als 30 Ländern teil, die Ausstellung erhielt 3500 Besucher aus 86…
21.01.2022 150

Die OR Group ist bei Anleihen technisch in Verzug geraten

Die OR Group (ehemalige Obuv Rossii Group of Companies) hat es versäumt, Anleihen für 0,6 Milliarden Rubel rechtzeitig zurückzuzahlen, was einen technischen Ausfall ermöglichte. Die Anleihen werden von der Promsvyazbank (PSB) gehalten, mit der Verhandlungen geführt werden. Wenn sie scheitern, wird die Gruppe...
21.01.2022 197

Die Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem Künstler Joshua Wades hat eine aktualisierte Version des New Balance 57/40 veröffentlicht

Im Design des neuen Modells New Balance 57/40 NB, das in Zusammenarbeit mit dem Künstler Joshua Vaidsaom entstanden ist, finden sich Flecken – Farbspuren, die an die Jugend des Künstlers und seine Leidenschaft erinnern …
20.01.2022 146

MICAM auf März verschoben

Die Organisatoren von Europas größter internationaler Schuhmesse MICAM haben die Verschiebung des Veranstaltungstermins bekannt gegeben. Die Ausstellung findet vom 13. bis 15. März anstelle der ursprünglich geplanten Termine statt - vom 20. bis 22.…
20.01.2022 224

Detsky Mir hat etwa 3 Tonnen Schuh- und Textilabfälle recycelt

Die Detsky Mir Group und das Dmitrovsky RTI Plant, die größte Abfallverarbeitungsanlage in Russland, haben die Ergebnisse der Kampagne „Neues Leben für unerwünschte Kleidung und Schuhe mit Vorteilen für Sie“ für 2021 zusammengefasst…
20.01.2022 312
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang