Die Gewinner des Schuhindustriepreises werden benannt
15.03.2012 3185

Die Gewinner des Schuhindustriepreises werden benannt

Im Februar wurden in Birmingham die ersten Gewinner des The Footwear Industry Award benannt. Dieses Jahr fand es unter dem Motto „UNITED THE INDUSTRY“ statt. Die Auszeichnung wurde von den drei britischen Schuhverbänden, der Independent Footwear Retailers Association und der Society of Shoe Fitters ins Leben gerufen. Die Auszeichnungen wurden in 19 Nominierungen verliehen, darunter die Bestseller von Herren-, Damen- und Kinderschuhen, die besten Ketten und die besten Startups, der beste Service und die besten Handelsvertreter. Dies ist das erste Mal, dass ein Ereignis dieser Größenordnung im Vereinigten Königreich stattfindet. Die Organisatoren haben versprochen, die Auszeichnung jährlich zu vergeben.

Die Gewinnermarken The Footwear Industry Award:

Die beste Marke für Herrenschuhe - Loake Shoemakers

Die beste Marke für Damenschuhe - Paul Green

Die beste Marke für Kinderschuhe - Garvalin

Beste Sportschuhe - Skechers


Bester Markenvertreter - Nick West (Compass Footwear)

Die beste Marke für bequeme Schuhe - Padders

Die beste Marke für Modeschuhe - Jäger


Bester unabhängiger Einzelhändler für Herrenschuhe - Bischöfe

Bester unabhängiger Damenschuhhändler - Friary Shoes

Bester unabhängiger Kinderschuhhändler - Pares Footwear

Bester Sportschuhhändler - Whalley Warm & Dry


Beste Einzelhandelskette - Charles Clinkard

Bester E-Retailer - Edward Meeks

Bester Kundenservice - Rieker

Bester Student des Jahres - David O'Dwyer, Cushyfeet of Limerick

Bestes Startup des Jahres - Engel und Urchins

Marke des Jahres - Rieker

Person des Jahres - Laura West, Gesellschaft der Schuhmacher

Basierend auf Materialien von der Website analpa.ru.
Die ersten Gewinner des The Footwear Industry Award wurden im Februar in Birmingham benannt. Dieses Jahr fand es unter dem Motto "UNITED THE INDUSTRY" (UNITED THE ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Brunello Cucinelli meldete im ersten Halbjahr 14,1 ein Umsatzwachstum von 2024 %

Die italienische Luxusmarke Brunello Cucinelli meldete vorläufige Ergebnisse für das erste Halbjahr 2024 mit einem Umsatz von 620,7 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um 14,1 % zu aktuellen Wechselkursen und um 14,7 % ohne...
12.07.2024 465

In der angesagtesten Straße von St. Petersburg stieg die Miete im Straßeneinzelhandel um das 1,5-fache

Die Bolschoi-Allee auf der Petrograder Seite ist seit vielen Jahren die wichtigste Modestraße der nördlichen Hauptstadt. In den letzten anderthalb Jahren ist in dieser Straße nach Angaben des Beratungsunternehmens NF Group der Anteil der leerstehenden Flächen um 5 Prozentpunkte zurückgegangen und...
12.07.2024 557

Jacquemus und Nike stellten für die Olympischen Spiele in Paris eine neue Zusammenarbeit vor

Ein aktualisierter Nike Air Max 1-Sneaker, eine neue Version des Swoosh und eine Kapselkollektion mit Sportbekleidung sind das Ergebnis der neuesten Zusammenarbeit zwischen der französischen Marke Jacquemus und dem amerikanischen Sportgiganten Nike. Sammlung…
11.07.2024 561

Schuhe der Saison – Luxus-Flip-Flops

Flip-Flops sind zurück. Oder besser gesagt, sie sind diesen Sommer bereits wieder in Mode gekommen, obwohl es sich mittlerweile nicht mehr nur um Gummischuhe handelt. Der Trend zu Chic und Komfort diktiert seine eigenen Regeln. Jetzt müssen Flip-Flops und andere Arten von Flip-Flops aus natürlichem Material bestehen ...
10.07.2024 637

Marken eröffnen Pop-up-Spaces an Stränden

Modemarken lassen Sie in der Strandsaison nicht vergessen, sich selbst zu vergessen. Direkt an den Stränden entstehen Pop-up-Spaces.
10.07.2024 665
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang