Rieker
Die Gewinner des Schuhindustriepreises werden benannt
15.03.2012 2130

Die Gewinner des Schuhindustriepreises werden benannt

Im Februar wurden in Birmingham die ersten Gewinner des The Footwear Industry Award benannt. Dieses Jahr fand es unter dem Motto „UNITED THE INDUSTRY“ statt. Die Auszeichnung wurde von den drei britischen Schuhverbänden, der Independent Footwear Retailers Association und der Society of Shoe Fitters ins Leben gerufen. Die Auszeichnungen wurden in 19 Nominierungen verliehen, darunter die Bestseller von Herren-, Damen- und Kinderschuhen, die besten Ketten und die besten Startups, der beste Service und die besten Handelsvertreter. Dies ist das erste Mal, dass ein Ereignis dieser Größenordnung im Vereinigten Königreich stattfindet. Die Organisatoren haben versprochen, die Auszeichnung jährlich zu vergeben.

Die Gewinnermarken The Footwear Industry Award:

Die beste Marke für Herrenschuhe - Loake Shoemakers

Die beste Marke für Damenschuhe - Paul Green

Die beste Marke für Kinderschuhe - Garvalin

Beste Sportschuhe - Skechers


Bester Markenvertreter - Nick West (Compass Footwear)

Die beste Marke für bequeme Schuhe - Padders

Die beste Marke für Modeschuhe - Jäger


Bester unabhängiger Einzelhändler für Herrenschuhe - Bischöfe

Bester unabhängiger Damenschuhhändler - Friary Shoes

Bester unabhängiger Kinderschuhhändler - Pares Footwear

Bester Sportschuhhändler - Whalley Warm & Dry


Beste Einzelhandelskette - Charles Clinkard

Bester E-Retailer - Edward Meeks

Bester Kundenservice - Rieker

Bester Student des Jahres - David O'Dwyer, Cushyfeet of Limerick

Bestes Startup des Jahres - Engel und Urchins

Marke des Jahres - Rieker

Person des Jahres - Laura West, Gesellschaft der Schuhmacher

Basierend auf Materialien von der Website analpa.ru.
Die ersten Gewinner des The Footwear Industry Award wurden im Februar in Birmingham benannt. Dieses Jahr fand es unter dem Motto "UNITED THE INDUSTRY" (UNITED THE ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Die Fristen für die Kennzeichnung von Schuhrückständen wurden bis zum 15. Juni 2021 verlängert

Die Fristen für die Kennzeichnung von Schuhrückständen wurden bis zum 15. Juni 2021 verlängert. Diejenigen Teilnehmer am Schuhmarkt, die es nicht geschafft haben, nicht gekennzeichnete Schuhreste vor dem 1. Juli 2020 zu verkaufen, können sie jetzt vor dem 1. Juni 2021 markieren und bis zum 15. ...
16.04.2021 242

Stuart Weitzman unterstützte den Start der Espadrilles-Kapsel mit einer Werbekampagne

Die amerikanische Schuhmarke Stuart Weitzman hat eine Werbekampagne gestartet, um die Veröffentlichung einer neuen Kapselkollektion von Espadrilles zu unterstützen. Die Kampagne heißt "Towards the Sun" (SCHRITT IN DIE SONNE), ihr Gesicht ist das brasilianische Model Isabella Rangel ...
15.04.2021 128

Dior hielt eine Live-Show der Fall'21-Kollektion in Shanghai ab

Am Montag veranstaltete Shanghai eine Live-Show der Kollektion der französischen Luxusmarke Christian Dior, die die Gelegenheit nutzte, ihre Herbstkollektion 21 während der Fashion Week in ...
15.04.2021 223

Zusammenarbeit zwischen Reebok und Cardi B veröffentlicht

Die erste Zusammenarbeit zwischen der Sportbekleidungsmarke Reebok und dem amerikanischen Hip-Hop-Künstler Cardi B umfasst Kleidung und zwei Paar Turnschuhe, die von der Ära der 90er Jahre inspiriert wurden ...
15.04.2021 204

Lamoda wird sein IT-Personal verdoppeln

In naher Zukunft werden im Bundesstaat des russischen Online-Einzelhändlers Lamoda aufgrund des rasanten Wachstums des Geschäfts rund 400 Stellen offen sein - heißt es in der offiziellen Pressemitteilung ...
14.04.2021 289
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang