Rieker
Im Ural wurde die Erkennung von Kinderschuhmarken untersucht
27.05.2011 2331

Im Ural wurde die Erkennung von Kinderschuhmarken untersucht

Die Firma „Mila - Schuhgroßhandel“, „Jegorjewsk-Schuhe“ und das ExMedia-Zentrum führten eine Marketingstudie zum Markt für Kinderschuhe in Tscheljabinsk durch.

Die Studie ergab, dass die Bewohner der Hauptstadt des Südurals sich bewusst sind und nur drei Marken bevorzugen. In jeder Hinsicht führend war die Marke Unichel, die vielen Tscheljabinskern nahe steht und deren Schuhproduktion im 1932-Jahr in Tscheljabinsk organisiert wurde. Markenname ist über 85%. Mit dem Ruhmindex 65%, der nach zwei starken Werbekampagnen auf dieses Niveau angestiegen ist, befindet sich die Marke Kotofey. Den dritten Platz in der Rangliste der bekanntesten Kinderschuhmarken in Tscheljabinsk belegt Antelope, deren Bekanntheit 45% ist. Die verbleibenden Marken sind weniger erkennbar, im Gegensatz zu den drei Marktführern sind ihre Bekanntheitsindikatoren um ein Vielfaches geringer.

„Im Vergleich zu Jekaterinburg ist das Marktbild natürlich anders. Wir haben deutlich erkennbarere Marken, die die Kunden bevorzugen, und einen markenstärkeren Markt, in dem sich teure Marken von der Masse abheben. In Tscheljabinsk, vor der Ankunft von Kotofey, war die Markenpräferenz für die meisten Einwohner nur eine Marke - Unichel. Jetzt gibt es mehr von ihnen, die Indikatoren ändern sich allmählich “, sagte Andrey Osnovin, Senior Manager von Mila - Wholesale Shoes.

Die Firma „Mila - Schuhgroßhandel“, „Jegorjewsk-Schuhe“ und das ExMedia-Zentrum führten eine Marketingstudie zum Markt für Kinderschuhe in Tscheljabinsk durch. Die Studie zeigte, dass die Bewohner der Hauptstadt ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Vans hat in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Zhao Zhao eine Sammlung zu Ehren des Jahres der Ratte geschaffen

Der chinesische Konzeptkünstler Zhao Zhao war an der Erstellung einer speziellen Kollektion von Vans-Sneakers beteiligt, um den Beginn des Jahres der Ratte auf dem Mondkalender zu feiern.
23.01.2020 23

Adidas plant, im Jahr 15 etwa 20 bis 2020 Millionen Paar Schuhe aus Kunststoffabfällen freizugeben

Mehr als die Hälfte des verwendeten Adidas-Polyesters wird in diesem Jahr aus recycelten Kunststoffabfällen hergestellt. Ab 2024 will das Unternehmen ausschließlich recyceltes Polyester verwenden, schreibt Footwearnews.com.
22.01.2020 30

Der Umsatz der Geox-Gruppe ging 2019 zurück, der Umsatz in Russland wuchs

Geox erzielte 805,9 einen Umsatz von 2019 Mio. €, was einem Rückgang von 2,9% entspricht. Der Umsatz im Segment Schuhe, auf den 89,4% des Gesamtumsatzes entfielen, lag mit 720,8 Mio. EUR um 3,1% unter dem Vorjahreswert.
22.01.2020 298

Die Damenkollektion Vagabond spring-summer'20 definiert Streetstyle und originelle Geometrie neu

Die schwedische Schuhmarke Vagabond Shoemakers ist nicht untreu. In der neuen Frühjahr-Sommer'20-Kollektion - wie immer bei Vagabond - grenzt die Bequemlichkeit an die Mode, und die Absätze unterscheiden sich in ihrer ursprünglichen Geometrie.
21.01.2020 354

Das amerikanische Topmodel Lily Aldridge wurde zum Gesicht von Pinkos Werbekampagne

Eine Herrenjacke mit Fransen, helle Pailletten, dunkles Leder, Cowboystiefel, ein Gürtel und ein Hut sind die Elemente des Images, das das Kreativteam der italienischen Modemarke Pinko kreiert hat, um ...
21.01.2020 273
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang