Rieker
Im Norden von Kamtschatka wurde nach der 15-Sommerpause der Skins-Shop eröffnet
29.06.2011 2327

Im Norden von Kamtschatka wurde nach der 15-Sommerpause der Skins-Shop eröffnet

Im Dorf Ossora im Bezirk Karaginsky im Norden von Kamtschatka wurde ein Geschäft zum Ankleiden von Häuten von See- und Pelztieren eröffnet. Wie von IA REGNUM in Bezug auf den Pressedienst des Regionalgouverneurs berichtet, wurde das Geschäft nach einer 15-jährigen Pause auf der Grundlage des ehemaligen staatlichen Industriebauernhofs "Karaginsky" in Betrieb genommen.

In der neuen Enthäutungswerkstatt planen Mitglieder der Kainyn-Clan-Community, Häute von See- und Pelztieren sowie Rehe zu verarbeiten. Darüber hinaus wird in Kürze eine Werkstatt für Volkshandwerk eröffnet, in der lokale Handwerker Kleidung und Schuhe sowie traditionelle Souvenirs herstellen.

„Die Rückkehr zur traditionellen Lebensweise der Ureinwohner des Nordens ist ein sehr wichtiger Aspekt im Leben der Nordländer. Sie hätten gesehen, was für einen emotionalen Ausbruch alle Bewohner hier erleben, denn in der Tat hat es in Koryakia seit langem nichts Vergleichbares gegeben. Ich bin sehr glücklich und Gefühle überwältigen mich, denn es ist schon mit unserer Teilnahme. Dies sind unsere ersten Meilensteine ​​hier in Koryakia. Ich denke, dass es in anderen Gebieten ähnliche Feiertage geben wird und neue Unternehmen eröffnet werden. Zumindest werden wir alle Anstrengungen unternehmen, um dies zu erreichen “, sagte der Leiter von Kamtschatka, Vladimir Ilyukhin.

Zunächst werden 12-Vertreter indigener Minderheiten an dem Workshop teilnehmen, anschließend plant die Gemeinde, das Personal aufzustocken. Im Rahmen eines Gemeinschaftsprojekts mit dem Fischereibetrieb der North-East Company hat die Gemeinde bereits Besatzungen gebildet, die mit Ausrüstung für die Meeresjagd ausgerüstet sind. Gemeinsam mit der Fischerei plant Kainyn die Jagd nach einem Meerestier. Darüber hinaus plant die Northeast Company, einheimische Vertreter für die Fischerei zu gewinnen.

Im Dorf Ossora im Bezirk Karaginsky im Norden von Kamtschatka wurde eine Werkstatt zum Anziehen von Meeres- und Pelztierhäuten eröffnet.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Bally hat eine Sammlung von Taschen aus den Öko-Materialien Bally B-Echo herausgebracht

Die Schweizer Luxusmarke für Schuhe und Accessoires hat den weltweiten Trend zur Liebe zur Natur mit ihrer Frühjahrskollektion 2021 aus multifunktionalen Taschen aus ...
27.01.2021 51

Salvatore Ferragamo startet eine Werbekampagne zur Unterstützung der Frühjahr-Sommer'21-Kollektion

Die Werbekampagne für die neue Kollektion der italienischen Luxusmarke Spring-Summer'21 wurde aus Filmstücken herausgeschnitten, die von Oscar-Nominierten Luca Guadagnino für die Präsentation der Kollektion im Rahmen der Mailänder Modewoche im September 2020 inszeniert wurden. .
26.01.2021 200

New Balance arbeitet mit Jaden Smith an Öko-Sneakers zusammen

Die Sneaker, die in Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem amerikanischen Schauspieler Jaden Smith, dem Botschafter der Marke, veröffentlicht wurden, werden Veganer ansprechen.
26.01.2021 232

Die OR Group wird AliExpress-Paketterminals in ihren Filialen platzieren

Die OR-Gruppe (Obuv Rossii Group of Companies) und der Logistikbetreiber Cainiao Network, ein Mitglied der Alibaba Group, haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die den Ausbau des Cainiao-Checkpoint-Netzwerks in Gang setzt ...
26.01.2021 200

DR. Martens plant einen Börsengang in Höhe von 5 Milliarden US-Dollar an der Londoner Börse

Trades Dr. Martens an der Londoner Börse soll Anfang nächster Woche auf den Markt kommen. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens wird auf 3,30 bis 3,70 Milliarden Pfund geschätzt.
26.01.2021 303
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang