Rieker
Auf der Maschine
12.09.2012 1836

Auf der Maschine

Das Schuhunternehmen Belvest hat ein neues Informationssystem auf Basis von SAP ERP eingeführt.

Das Unternehmen stellt derzeit jährlich über 2 Millionen Paar Schuhe her und ist einer der führenden Akteure auf den Märkten Russlands, Weißrusslands und Lettlands.

Die Spezialisten des Unternehmens untersuchten die Softwareprodukte "1C: Industrial Enterprise Management", Microsoft Dynamix AX, SAP ERP sowie die Oracle-Produktion. Das Unternehmen suchte eine Lösung mit umfassender Funktionalität, mit der alle Geschäftsprozesse automatisiert werden können. Darüber hinaus sollten die funktionalen Merkmale der Lösung die Anforderungen der belarussischen Gesetzgebung berücksichtigt haben, und das System selbst sollte Sicherungsmöglichkeiten für die Änderung und Entwicklung des Geschäfts in den nächsten 5-10-Jahren bieten.

Das bisherige Belveste-Informationssystem bestand aus einer Reihe von Programmen, die es ermöglichten, die Arbeit einzelner Einheiten zu automatisieren. Sie waren nur teilweise ineinander integriert, was zu einer Verfälschung der Managementberichterstattung und zu einer Verschlechterung der Managementqualität führte. Darüber hinaus hat der gesamte Informationskomplex in den letzten Jahren die Informationsmenge nicht bewältigt und ist zu einem der Faktoren geworden, die die Geschäftsentwicklung des Unternehmens behindern. Bei der Entscheidung für ein neues ERP-System war das Management von Belvest bestrebt, das Management von Produktion, Logistik und dem Vertriebsnetz des Unternehmens zu zentralisieren und alle Unternehmensbereiche in einem einzigen Echtzeit-Informationssystem zu vereinen.

Die direkten Arbeiten zur Erstellung und Implementierung von SAP ERP in Belvest begannen im März 2010. Art.Net, das über Erfahrung in der erfolgreichen Implementierung von SAP in mehreren russischen und internationalen Unternehmen verfügt, wurde eingeladen, das Projekt umzusetzen. Derzeit wird der Prototyp des Unternehmensinformationssystems aufgebaut und dessen Funktionalität getestet. In den folgenden Phasen der Implementierung werden Integrationstests des Systems, Vorbereitung und Inbetriebnahme des Systems durchgeführt.

Laut SAP sieht das Projekt die Implementierung mehrerer SAP ERP-Funktionen vor (Enterprise Resource Planning): Finanzmanagement, Anlagenbuchhaltung, Kosten- und Gewinnrechnung, Produktionsplanung, Materialfluss, Verkauf, Lagerverwaltung, Personalmanagement und Integration mit anderen Systemen. In diesem Fall werden zunächst Funktionalitäten vorgestellt, die für die Arbeit des Unternehmens von entscheidender Bedeutung sind.

„Bei der Planung der Implementierung von SAP ERP haben wir versucht, die Geschäftskontinuität aufrechtzuerhalten. Die Flexibilität der implementierten Lösung hat uns geholfen, diese Aufgabe zu bewältigen. Durch die konsequente Automatisierung einzelner Geschäftsprozesse sehen wir, wie die Struktur des neuen Unternehmensinformationssystems aufgebaut ist. Jetzt bin ich mir sicher, dass ich mich für die SAP-Technologie entschieden habe: Durch ihre Skalierbarkeit kann nicht nur ein funktionsfähiges System erstellt werden, sondern auch der Implementierungsprozess wird erleichtert, sodass sowohl einzelne Benutzer als auch Unternehmensabteilungen ohne zusätzliche Kosten auf SAP ERP umsteigen können. “ sagte Ruslan Pavlov, Leiter der Informationstechnologieabteilung von Belvest.

Das Projekt zur Implementierung von SAP ERP in Belvest wird voraussichtlich im Januar 2013 abgeschlossen sein. Zu diesem Zeitpunkt wird ein neues Unternehmensinformationssystem 100-Benutzer vereinen. Darüber hinaus plant Belvest bereits, sein Informationssystem mit neuen Elementen zu erweitern, die Budgetierungsprozesse, das Enterprise Retail Network Management (SAP für den Einzelhandel) und Business Analytics (SAP BI) automatisieren. Basierend auf Materialien cnews.ru.

Das Schuhunternehmen Belvest hat ein neues Informationssystem auf Basis von SAP ERP eingeführt. Das Unternehmen produziert derzeit jährlich über 2 Millionen Paar Schuhe und ist einer der führenden ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

TAMARIS MIT DEM DEUTSCHEN MARKENPREIS ANERKANNT - 2020

Die Kollektion Tamaris Fashletics wurde vom Deutschen Designrat mit dem German Brand Award - 2020 in der Kategorie Best Brand Management Strategies ausgezeichnet.
20.10.2020 83

Adidas zog Yuri Dudy an, um für seine neue Allwetterkollektion zu werben

adidas veröffentlichte eine Allwetterkollektion für den Winter und unterstützte sie mit einer Werbekampagne, deren Protagonisten die Schauspielerin Irina Gorbacheva, die Journalistin und Bloggerin Yuri Dud waren.
20.10.2020 155

307 Paar Puma Suede Sneakers für "Friends of Puma"

Eine limitierte Auflage des legendären Puma Suede Sneakers ist für Botschafter, Athleten und wichtige Partner der Marke erhältlich, um daran zu erinnern, wie Athlet Tommy Smith ...
19.10.2020 112

Die Detsky Mir Group eröffnet einen eigenen Marktplatz

Nach einem Jahr der Einführung einer Pilotversion des Marktplatzes für die Kategorie Bekleidung und Schuhe kündigt die Detsky Mir Group die Einführung einer Vollversion ihres eigenen Marktplatzes an, in der Produktkategorien wie Spielzeug und Spiele, Produkte für Babys und ...
19.10.2020 125

Käufer aus Russland gehen zu Eksposhoes

In diesem Jahr hat die internationale Schuhausstellung Eksposhoes in der Türkei ihren Standort geändert und findet vom 28. bis 30. Oktober nicht in Istanbul, sondern in Antalya statt. Die Organisatoren der Ausstellung bemerken das große Interesse der Käufer aus Russland an der Veranstaltung.
19.10.2020 123
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang