Mila studiert Vorlieben
18.06.2012 2597

Mila studiert Vorlieben

Im Juni dieses Jahres wurde eine Marketingstudie zum Thema „Beliebtheit von Verkaufsstellen für Kinderschuhe in der Stadt Jekaterinburg“ gestartet. Die ExMedia-Agentur untersucht im Auftrag der Firma Mila die Vorlieben von Einzelhandelskunden - Großhandel mit Schuhen. “ Ziel dieser Studie ist es, die Wirksamkeit der Werbung für die Dachmarke „Centipede“ zu ermitteln und die zukünftige Entwicklungsstrategie des neuen Einzelhandelsnetzwerks festzulegen.

Die erste Phase bestand aus drei Fokusgruppen. Die Methode besteht in einer detaillierten Befragung von Vertretern der Zielgruppe. Frauen nahmen an allen Fokusgruppen teil. Die erste wurde von Personen besucht, deren Kinder zwischen 6 und 12 Jahre alt waren, die zweite - mit Kindern von 1 bis 6 Jahren. Beide Gruppen bevorzugten häufig den Kauf von Kinderschuhen in eigenständigen Geschäften. Die dritte Gruppe bestand aus Müttern von Kindern im Alter von 0 bis 12 Jahren, die es gewohnt sind, in großen Einkaufszentren Schuhe zu kaufen. Es ist erwähnenswert, dass Ladenbesitzer das Interview gesehen haben.

Durch die Durchführung von Fokusgruppen konnten wir Vektoren für die Untersuchung der Meinung eines breiteren Verbraucherspektrums mithilfe der Methode der Telefonumfrage identifizieren, die zur nächsten Stufe der Studie wurde. Basierend auf den Ergebnissen, die bis Ende Juni 2012 erwartet werden, plant Mila ein Seminar für Partner - Leiter von Einzelhandelsgeschäften.

Im Juni dieses Jahres wurde eine Marketingstudie zum Thema „Beliebtheit von Verkaufsstellen für Kinderschuhe in der Stadt Jekaterinburg“ gestartet. Das Studium der Vorlieben von Einzelhandelskunden ist die Agentur ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Birkenstock stellt die Zurich-Sandalen neu vor

Die deutsche Schuhmarke Birkenstock hat beschlossen, ihr Zürich-Sandalenmodell sechzig Jahre nach der Einführung der Silhouette neu zu gestalten. Die aktualisierte Version des Modells hieß „Zürich…“
27.02.2024 138

Mailands Lineapelle verzeichnete einen Anstieg der Besucherzahlen

Die internationale Ledermesse Lineapelle, die im Februar in Mailand stattfand, zog 25 Facheinkäufer aus der ganzen Welt an. Die Organisatoren stellen einen Anstieg der Besucherzahlen bei der Veranstaltung im Vergleich zu den beiden letztjährigen Veranstaltungen fest.
26.02.2024 119

Diese Woche beginnt die Moskauer Modewoche

Die Moskauer Modewoche findet vom 1. bis 8. März in der russischen Hauptstadt an zwei Orten statt – in der zentralen Ausstellungshalle der Manege und im Pavillon Nr. 75 im VDNH – einem der Räume des Internationalen Ausstellungs- und Forums...
26.02.2024 238

Der weltweite Schuhkonsum wird im Jahr 9,5 um 2024 % wachsen

In der wöchentlichen analytischen Überprüfung von World Footwear, „Studie über die Bedingungen des globalen Schuhgeschäfts“, prognostizieren Experten für 2024 einen Anstieg des weltweiten Schuhkonsums in Paaren um 9,5 % im Vergleich zum Vorjahr. Die analytische Überprüfung wurde auf Grundlage der Ergebnisse erstellt…
26.02.2024 273

Die MICAM-Ausstellung fand in Mailand statt

Im Februar fanden in Mailand vier große Ausstellungen statt, die den Themen Mode, Schuhe und Accessoires gewidmet waren. MICAM Milano, MIPEL, The One Milano und Milano Fashion&Jewels zogen insgesamt 40 Besucher aus 821 Ländern an, schreibt…
25.02.2024 254
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang