Schuhstar
Mila hat der Site neue Services für Kunden hinzugefügt
24.08.2011 2089

Mila hat der Site neue Services für Kunden hinzugefügt

"Mila" fügte neue Dienste auf der Website im Büro des Kunden hinzu - "Meine Anwendungen" und "Reserven für Bestellungen".

Mit dem Dienst Meine Anwendungen kann ein Käufer von Kinderschuhen in großen Mengen über einen ausgewählten Zeitraum alle relevanten Anwendungen anzeigen, die sowohl bei Online- als auch bei Offline-Präsentationen erstellt wurden. Die Serviceschnittstelle ähnelt dem Klassifikator für Waren auf der Hauptseite der Site. „Alle Bestellungen werden auf Wochen reduziert, wodurch unsere Kunden ihre Aktivitäten effizienter planen und die verfügbaren Ressourcen verwalten können“, sagte Alexander Milodin, Manager für Großhandelsschuhe bei Alexander Borodin.

Mit Hilfe des Service „Reserven für Bestellungen“ haben Käufer die Möglichkeit, ihre Reserven zu einem günstigen Zeitpunkt in Richtung Reduzierung anzupassen.

Der Abschnitt "Persönliche Daten" wurde ebenfalls aktualisiert. Dort wurden Informationen zur Dynamik von Bestellungen und Zahlungen in den letzten sechs Monaten hinzugefügt. Jetzt haben die Kunden von Mila - Großhandelsschuhe die Möglichkeit, die Historie von Großeinkäufen besser zu analysieren und eine Kaufentscheidung für einen zusätzlichen Mengenrabatt zu treffen.

"Mila" fügte neue Dienste auf der Website im Büro des Kunden hinzu - "Meine Anwendungen" und "Reserven für Bestellungen".
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Adidas Originals verleiht drei seiner legendären Sneaker Glanz

Nach der Zusammenarbeit zwischen Timberland und Jimmy Choo erschienen Schuhe mit glitzernden Swarovski-Kristallen in der Adidas Originals-Kollektion. Die deutsche Marke hat beschlossen, drei ihrer legendären Superstar-Sneaker mit Kristallen zu schmücken, ...
24.09.2020 51

Hermes eröffnet eine neue Lederwarenfabrik in Frankreich

Das neue Hermes-Werk wird in Frankreich in der Auvergne eröffnet und ist das siebte Lederzentrum der französischen Luxusmarke. Bis 2025 werden in der Auvergne 250 neue Arbeitsplätze geschaffen.
24.09.2020 120

Infoline: Das Publikum der aktiven Internetkäufer in Russland ist um 12 Millionen Menschen gewachsen.

Die Analyseagentur Infoline hat das Publikum der aktiven Internetkäufer in Russland gezählt. Laut Ivan Fedyakov, Generaldirektor von Infoline, sind es 63 Millionen Menschen, was der Anzahl der wirtschaftlich aktiven ...
24.09.2020 119

Zalando hat einen Bereich für den Verkauf von Gebrauchtwaren hinzugefügt

Zalando, Europas größter Online-Händler, der ausschließlich Modeprodukte verkauft, hat einen gebrauchten Zalando-Gebrauchtbereich hinzugefügt. Die Grundidee ist, dass Zalando-Kunden die Kleidung und Schuhe, die sie ...
23.09.2020 163

Tamaris eröffnet einen Online-Shop in Russland

Im September 2020 eröffnet die deutsche Schuhmarke Tamaris einen offiziellen Online-Shop für russische Käufer.
23.09.2020 286
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang