Soho
Mila automatisiert Geschäftsprozesse
06.08.2012 2431

Mila automatisiert Geschäftsprozesse

Mila ist Teil eines globalen Verarbeitungszentrums geworden. Das neue Informationsaustauschsystem ermöglicht es dem Ural-Händler, Daten mit Partnern über ein einziges Netzwerk und ohne Suche nach einem einzelnen Kommunikationskanal auszutauschen, dh mit maximaler Geschwindigkeit und Genauigkeit. Die Einführung dieses Tools ist zu einem wichtigen Schritt in Richtung einer vollständigen Automatisierung der Geschäftsprozesse von Mila geworden.

Vertreter von ElitMaster, den Entwicklern des Global Processing Center (GPC), stellen fest, dass die einzigartigen Merkmale der Ressource eine hohe Datenaustauschgeschwindigkeit, Verfügbarkeit rund um die Uhr, Standardisierung des elektronischen Dokumentenmanagements und eine Zuverlässigkeit von 24% sind.

Darüber hinaus werden durch das Senden von Daten in einem einzigen System die Kosten für den Informationsaustausch erheblich gesenkt, was sich insbesondere angesichts der zunehmenden Anzahl von Lieferanten und Käufern bemerkbar macht, und das Verfahren zur Integration von Steuerungsprogrammen durch die Verwendung universeller Austauschprotokolle vereinfacht. Viele von Milas Lieferanten, die größten russischen Großhändler für Kinderschuhe, haben sich bereits der chinesischen Regierung angeschlossen, darunter auch das Werk in Jegorjewsk Obuv. Dank dieses Tools plant der Distributor, die vollständige Automatisierung bis Anfang 2013 zu implementieren.

Mila ist Teil eines globalen Verarbeitungszentrums geworden. Das neue Informationsaustauschsystem ermöglicht es dem Ural-Händler, Daten mit Partnern über ein einziges Netzwerk und ohne ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Gigi Hadid tritt in der Boss-Kampagne auf

Das amerikanische Supermodel Gigi Hadid präsentierte eine neue Kollektion der deutschen Modemarke Boss. Auf dem Kampagnenfoto trägt Hadid einen schwarzen locker sitzenden Hosenanzug, an den Füßen des Models schwarze Sandaletten aus der neuen Damen-Frühlingskollektion der Marke ...
27.01.2023 276

Die Ermenegildo Zegna Group meldet ein Umsatzwachstum von 2022 % im Jahr 15,5

Die italienische Gruppe Ermenegildo Zegna beendete das Jahr 2022 mit einer Umsatzsteigerung von 15,5 %, obwohl die Geschäftsergebnisse durch die Anti-Covid-Beschränkungen im Bolschoi-Regime beeinträchtigt wurden…
26.01.2023 378

In der neuen Werbekampagne von Coccinelle - Italien, Weiblichkeit und der Duft der Nacht

Die neue Werbekampagne der italienischen Taschen- und Accessoire-Marke Coccinelle, #ALLABOUTUS, ist das dritte gemeinsame Projekt des Fotografen Giampaolo Sgura und einer der einflussreichsten Persönlichkeiten der Modewelt, freiberuflicher Redakteur und Kreativdirektor…
26.01.2023 477

Kotofey wird im Jahr 40 etwa 2023 neue Geschäfte eröffnen

Die Marke für Kinderschuhe und -kleidung "Kotofey" setzt die aktive Entwicklung ihres Einzelhandelsnetzes fort und tritt in ausländische Märkte ein. Im Jahr 2022 wurden 24 neue Geschäfte unter der Marke Kotofey eröffnet, darunter die ersten Filialen in Weißrussland. Im Jahr 2023 …
25.01.2023 401

Im Jahr 2022 erschienen 13 neue Marken auf dem St. Petersburger Markt

Die Aktivität der Einzelhändler in Bezug auf die Eröffnung neuer Geschäfte in St. Petersburg im vergangenen Jahr blieb auf dem Niveau von 2021. Nach Schätzungen des Beratungsunternehmens Nikoliers haben in den Einkaufszentren der Stadt rund 150 Geschäfte eröffnet, und fast ...
24.01.2023 549
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang