MEGA erweitert das Treueprogramm für Megacards
22.02.2011 4129

MEGA erweitert das Treueprogramm für Megacards

40-Marken haben sich bereits dem Programm angeschlossen, einschließlich Marken Inditex GGruppe und Sportmaster.

Die MEGA-Einkaufszentrumkette gab bekannt, dass im März 2011 ein neuer Partner, die Inditex Group, die in Russland durch Marken wie Zara, Pull & Bear, Bershka, Stradivarius, Oysho, Massimo Dutti, Zara Home und Uterque vertreten ist, dem MEGACARD-Programm beitreten wird.

Derzeit sind rund 40 Einzelhändler Partner des Programms, darunter die Marken Inditex Group, Sportmaster, ModaMo, Marks & Spencer, Minomin, Snezhnaya Koroleva, Salamander und andere. Zu den Aufgaben der Organisatoren des MEGACARD-Programms gehört es, die Mehrheit der Mieter der MEGA-Einkaufszentren sowie externe Partner anzuziehen.

Für Partner ist das MEGACARD-Programm ein flexibles Instrument zur Erreichung von Geschäftszielen. Sie erhalten die Möglichkeit, effektiv und gezielt mit ihrer Zielgruppe zu kommunizieren, was zur Optimierung der Werbe- und Marketingkosten, zur Steigerung des Traffics und zur Steigerung des Umsatzes an ihren Verkaufsstellen beiträgt.

 „Die Sportmaster-Handelskette hat seit 2007 erfolgreich ein eigenes Treueprogramm entwickelt“, sagte Sergey Agibalov, Geschäftsführer der Sportmaster Group. - Trotzdem haben wir uns entschlossen, am MEGACARD-Programm teilzunehmen, weil Wir glauben, dass dies uns ermöglichen wird, ein breites Publikum von MEGACARD-Inhabern anzusprechen, zu denen sicherlich auch unsere zukünftigen Käufer gehören. MEGA bot uns ein Treueprogramm mit einer durchdachten Struktur und Kundenorientierung an. "

MEGACARD ist ein einzigartiges Programm, das von der MEGA-Einkaufszentrumkette gemeinsam mit der Credit Europe Bank CJSC und dem internationalen Zahlungssystem MasterCard® implementiert wird. Das MEGACARD-Programm wird bereits erfolgreich in Moskau, St. Petersburg und Kasan durchgeführt. Es ist geplant, dass das MEGACARD-Programm im April 2011 in allen 12 MEGA-Einkaufszentren in ganz Russland durchgeführt wird.

„Analoge zum MEGACARD-Programm gibt es heute nicht nur in Russland, sondern auch weltweit“, sagte Per Wendschlag, CEO von IKEA in Russland und der GUS. - Jetzt haben Käufer eine riesige Auswahl an Möglichkeiten, wie sie ihr Geld ausgeben können. Gleichzeitig möchten sie bei ihren Einkäufen die richtige Wahl treffen - sei es der Stil einer neuen Sache, der Preis oder zusätzliche Vorteile. Deshalb haben wir MEGACARD entwickelt. “ Das MEGACARD-Programm bietet ein verständliches und praktisches Schema zum Sammeln von Bonuspunkten. MEGACARD-Karteninhaber können verschiedene Sonderangebote und -dienste nutzen sowie Geschenke im Rahmen von Werbeaktionen erhalten, die regelmäßig von Programmpartnern durchgeführt werden.

40 Marken haben sich bereits dem Programm angeschlossen, darunter die Marken Inditex Group und Sportmaster. Die MEGA Shopping Center Kette gab bekannt, dass im März 2011 für das MEGACARD Programm ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der erste Lassie-Laden wurde in St. Petersburg eröffnet

Am 21. Februar öffnete Lassie, eine Tochtergesellschaft von Reima, ein Marken-Kinderbekleidungsgeschäft aus Skandinavien, seine Türen im Europolis-Einkaufszentrum in St. Petersburg. Dies ist der erste Monomarken-Lassie-Laden im Norden…
21.02.2024 413

Der russische Hersteller Vaga Shoes auf der Euro Shoes-Messe

Lernen Sie den russischen Hersteller VAGA Shoes aus Pjatigorsk kennen. Damenschuhe aus echtem Leder. Stilvolles Design, bequeme Polster, sehr leicht. Zum ersten Mal am Euro teilnehmen...
21.02.2024 391

Gavary Mix präsentiert eine Kollektion funktioneller Schuhe mit Feuchtigkeitsschutz

Zum ersten Mal präsentiert der russische Hersteller Gavary auf der Euro Shoes-Messe in Moskau eine Kollektion von Stiefeln, Galoschen, Clogs und anderen Modellen von Funktionsschuhen mit Feuchtigkeitsschutz.
20.02.2024 465

Euro Shoes wurde vom türkischen Botschafter in Russland, Tanju Bilgic, besucht

Der zweite Tag der Ausstellung „Euro Shoes Premiere Collection“ in Moskau stand im Zeichen des Besuchs der Veranstaltung durch den bevollmächtigten Botschafter der Türkei in der Russischen Föderation, Tanju Bilgic. Türkische Schuh- und Accessoires-Marken nehmen regelmäßig an der internationalen Ausstellung für Schuhe und Accessoires Euro teil.
20.02.2024 478

CPM – Collection Première Moskau eröffnete eine neue Saison in der Modebranche

Am 19. Februar startete auf dem Expocentre Fairgrounds die neue Saison der internationalen Modemesse CPM – Collection Première Moscow. Das Showprogramm, das Business-Forum und mehr als 950 Ecken mit neuen Herbst-Winter-Kollektionen 2024/25 aus 27 Ländern wurden besucht...
20.02.2024 490
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang