Rieker
Wohin geht der Investor?
19.06.2012 1552

Wohin geht der Investor?

Das internationale Beratungsunternehmen AT Kearney hat sein jährliches Ranking der vielversprechendsten Investmentmärkte für Privatkunden veröffentlicht (Global Retail Development Index 2012, GRDI). Das Ranking umfasst 30 Entwicklungsländer, und Brasilien wird zum zweiten Mal in Folge für Einzelhändler am attraktivsten. "Mehrere Faktoren sprechen für dieses Land als Hauptziel für Einzelhandelsketten: eine wachsende Wirtschaft auf den Schultern der Mittelklasse, ein hoher Konsum, eine große Stadtbevölkerung und ein geringeres politisches und finanzielles Risiko", so AT Kearney.

Помимо Бразилии в пятерку лидеров рейтинга вошли еще две страны Латинской Америки – Чили (второе место, как и в 2011 г.) и Уругвай (четвертое место, в 2011г. - третье). Третьим номером стал Китай, занимавший в 2011 г. только шестое место. Топ-5 замыкает Индия, которая в прошлом году была на четвертом месте.

Die Märkte der BRIC-Staaten sind für die größten globalen Netzwerke nach wie vor sehr wichtig, aber es gibt auch viele andere unerschlossene Märkte, die neue Wachstumschancen bieten. Georgien (Platz 6), Oman (8), die Mongolei (9) und Aserbaidschan (17) sind für Global Player und insbesondere für Hersteller von Spezial- und Luxusgütern viel attraktiver geworden. Diese Märkte, auch wenn sie vom Umsatz her klein sind, weisen starke fundamentale Indikatoren auf, an denen Einzelhändler interessiert sind, die an konzentriertem Wohlstand interessiert sind und sich bemühen, die ersten in schnell wachsenden Märkten zu sein.

Russland belegte im Ranking der vielversprechendsten Länder für Investitionen im Einzelhandel den 26. Platz. Im Jahr 2011 war sie in der Leitung 14. Dies sollte jedoch nicht als Attraktivitätsverlust des gesamten russischen Marktes für ausländische Einzelhändler angesehen werden, sagte Per Hong, einer der Mitautoren der Studie, geschäftsführender Gesellschafter des Moskauer Büros von ATKearney.

«Российская розничная торговля уже оправилась от спада 2009 г., показатели вернулись на докризисный уровень, и рост продолжается. Перспективы роста вполне благоприятные, и в то же время при составлении данного рейтинга мы учитываем не только привлекательность рынка, но и страновой риск, насыщенность рынка и возможность отсрочить выход на него ритейлеров. Сложности ведения бизнеса в России хорошо известны, ощущается нехватка подходящей недвижимости (и она дорогая), рынок сильно фрагментирован. Рейтинг указывает на то, что российский рынок определенно больше не является рынком зарождающихся возможностей, а GRDI рассматривает именно такие рынки. Он скорее входит в ту фазу, когда его необходимо будет сравнивать с более развитыми странами в Европе», - говорит Пер Хонг.

Die Umsätze führender russischer Einzelhändler wie X5 Retail Group, Okey und Magnit sind in den letzten Jahren mit dem Ausbau des modernen Einzelhandels um mindestens 30% gewachsen. Wenn die Käufer in Westeuropa während der Krise den Gürtel enger schnallten, geschah dies in Russland nicht. Das Bevölkerungswachstum spielte ebenso eine Rolle wie die Tatsache, dass die Russen nur einen kleinen Teil ihres Einkommens sparen und sich für Luxus- und Premiummarken interessieren. Dies erhöht die Attraktivität des Marktes für internationale Einzelhändler, die den kurzfristigen Nachfragerückgang in den Industrieländern ausgleichen wollen, erheblich.

Die Trends variieren geringfügig je nach Kanal. Im Jahr 2011 wurden in Russland 100 neue SB-Warenhäuser eröffnet. Ausländische Einzelhändler sind seit langem im Land präsent und expandieren aggressiv. Auchan und Metro belegen heute den dritten und vierten Platz in Bezug auf den Umsatz im Lebensmitteleinzelhandel in Russland und lancieren aktiv neue Formate, um den sich ändernden Anforderungen der Verbraucher gerecht zu werden. Auchan wird 2012 sechs Verbrauchermärkte eröffnen und seine Atak-Supermarktkette bis 50 von 200 auf 2015 erweitern. Metro plant, in diesem Jahr 15 Märkte zu eröffnen, und die Real Group hat kürzlich kleine Läden auf den Markt gebracht.

«Отрасль розничной торговли в России по-прежнему сильно фрагментирована – пятерка лидеров занимает менее 15% рынка, что приводит к настойчивому обсуждению, когда и каким образом все же стоит ожидать появления иностранных ритейлеров, до сих пор не присутствующих в России, таких как Wal-mart. Вопрос, по моему мнению, скорее не в том, придут ли они, а в том, когда это произойдет», - полагает Пер Хонг.

Der russische Luxusmarkt boomt, nachdem er in einer Rezession unter Druck geraten ist. Die meisten internationalen Luxusmarken sind bereits in Russland vertreten, und viele von ihnen haben in den letzten fünf Jahren Vermittler abgelehnt und beschlossen, unabhängig zu handeln. Prada hat kürzlich seinen ersten Laden in Moskau eröffnet. Bis Ende des Jahres werden auch neue Boutiquen von Ralph Lauren, Chanel und Cartier in der Stadt auftauchen.

Ein weiteres wichtiges Merkmal des russischen Marktes ist eine deutliche Steigerung des E-Commerce. Heute hat das Volumen des Online-Handels in Russland bereits 9 Milliarden US-Dollar pro Jahr überschritten. Es wird von retailer.ru gemeldet.

Международная консалтинговая компания A.T. Kearney обнародовала свой ежегодный рейтинг наиболее перспективных для инвестиций в розничную торговлю рынков (The 2012 Global Retail Development Index,…
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Neue Marke in der SOHO-Filialkette

Ab der Herbst-Winter-Saison 20-21 erschien die deutsche Schuhmarke Camel Active in den SOHO-Läden. Die Geschichte dieser Marke begann in den 70er Jahren des XNUMX. Jahrhunderts. mit der Schaffung von Ausrüstung für Teilnehmer am internationalen Camel Trophy-Rennen. Rallye…
23.10.2020 227

Crocs hat Holiday Clogs mit drei Riemen herausgebracht

Zu ihrem Geburtstag am 23. Oktober bringt die amerikanische Marke Crocs Clogs ein festliches Modell auf den Markt, das sich durch elegante Farben und das Vorhandensein von drei Riemen an der Ferse auszeichnet.  
23.10.2020 315

Der Anteil der leer stehenden Räumlichkeiten im Straßeneinzelhandel in St. Petersburg erreicht ein Fünfjahreshoch

Laut Colliers International, einem internationalen Beratungsunternehmen, hat der Anteil der freien Flächen in den Haupteinkaufskorridoren von St. Petersburg im dritten Quartal 2020 in den letzten fünf Jahren seine Höchstwerte erreicht. Außerdem vor dem Hintergrund ...
23.10.2020 316

Das Moskauer Kaufhaus Tsvetnoy hat eine Zusammenarbeit mit der Schuhmarke Camper veröffentlicht

Das Moskauer Kaufhaus Tsvetnoy feiert sein XNUMX-jähriges Bestehen mit der Veröffentlichung einer Reihe von Kooperationen mit globalen Marken für Kleidung, Schuhe und Accessoires. Darunter befindet sich eine Zusammenarbeit mit der spanischen Schuhmarke Camper.
22.10.2020 324

adidas + KANYE WEST enthüllen die neue Yeezy Boost-Silhouette in neutralen Tönen

Der ikonische neue Sneaker ist unverkennbar - das Yeezy Boost 350 V2 Natural-Obermaterial besteht aus einem neu gestalteten Primeknit-Material und wird durch einen lakonischen Monofilamentstreifen ergänzt, der sich nahtlos in die Seite des Schuhs einwebt.
22.10.2020 438
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang