Rieker
Kotofey sammelt Regionen
15.09.2011 2417

Kotofey sammelt Regionen

Am 29. September findet das nächste Treffen der Eigentümer von Kotofey-Markengeschäften aus ganz Russland statt, das traditionell in Jegorjewsk stattfinden wird.

Die Veranstaltung ist eine Demonstration der neuen Schuhkollektion TM "Kotofey" der Saison "Frühling - Sommer 2012". Die Teilnehmer des Meetings lernen die Produktion kennen und kommunizieren persönlich mit der Werksleitung. Insbesondere werden Fragen der Interaktion und neue Bedingungen der Lizenzvereinbarung besprochen.

Mehr als hundert Gäste aus verschiedenen Teilen Russlands werden erwartet. Milas Kunden werden ebenfalls Teilnehmer des Meetings. Die Delegation im Ural wird sich aus Vertretern der Welt der Kinderschuhe (Jekaterinburg) und der Living Air (Tscheljabinsk) sowie aus Vertretern derjenigen zusammensetzen, die nur vorhaben, ihre Geschäfte mit Kotofey aufzunehmen.

„Solche Treffen sind ein Fortschritt für die Stärkung der Beziehungen zwischen dem Hersteller und seinem Einzelhandel. Sie vereinen sich, helfen bei der Auswahl der richtigen Strategie für die Markenentwicklung und folgen dieser ", sagt Alexander Borodin, Manager von Mila - Schuhgroßhandel".

Am 29. September findet das nächste Treffen der Eigentümer von Kotofey-Markengeschäften aus ganz Russland statt, das traditionell in ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Paco Rabann stirbt im Alter von 88 Jahren in Frankreich

Paco Raban, ein in Spanien geborener Designer, dessen Stil zum Synonym für die Ästhetik des Weltraumzeitalters geworden ist, ist im Alter von 88 Jahren…
04.02.2023 457

Einer der Gründer der National Shoe Union Sergey Prytkov ist verstorben

Sergei Prytkov, einer der Gründer der National Shoe Union (NOBS), einer Branchenorganisation, die Hersteller, Lieferanten und Verkäufer von Schuhen vereint, ist im Alter von 66 Jahren verstorben ...
03.02.2023 215

Tiffany und Nike stellen gemeinsame Air Force Capsule vor

Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Tiffany und Nike wurde mit dem Nike Air Force 1 in schwarzem Wildleder mit Nikes charakteristischem Komma in Tiffany Blue kurz unter Verschluss gehalten. Von der Schmuckmarke wurden Schuhe auch auf den Absatz von Turnschuhen gesetzt ...
03.02.2023 585

Die architektonische Schuhmarke Nicholas Kirkwood schließt

Der britische Designer Nicholas Kirkwood hat die Entscheidung getroffen, seine gleichnamige Schuhmarke nach 18 Jahren Entwicklung zu schließen. Nicholas Kirkwood wurde 2005 gegründet und ist eine Luxusmarke, die für ihre innovativen und architektonischen…
02.02.2023 368

Ferragamo meldet Umsatzwachstum im Jahr 2022

Der italienische Luxuskonzern Salvatore Ferragamo meldet ein Umsatzwachstum im Jahr 2022 in allen Regionen außer im asiatisch-pazifischen Raum, wo sich das Wachstum aufgrund von Quarantänemaßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung von…
01.02.2023 336
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang