Rieker
Kotofey kontrolliert die Verwendung seiner Marke
22.09.2011 2916

Kotofey kontrolliert die Verwendung seiner Marke

Egorievsk-Obuv informiert über seine Absicht, die unbefugte Verwendung der Marke Kotofey zu verfolgen und zu verhindern.

Die Werksleitung beabsichtigt, Vereinbarungen über die rechtlichen Beziehungen zwischen dem Hersteller - Inhaber der Marke Kotofey - und den Verkäufern - Geschäfte des Unternehmens in ganz Russland abzuschließen. Vertreter von Yegoryevsk-Obuv erklären, dass das neue Dokument das Recht zur Verwendung einer Marke vorsieht, die Standards für TM Kotofey-Markengeschäfte festlegt, ihnen bei der Bereitstellung von Waren Priorität einräumt und die Möglichkeit ausschließt, Positionen anderer Marken für sie zu verkaufen. Erst nach Abschluss einer solchen Vereinbarung wird das Geschäft mit einer Marke versehen und kann den Markennamen und das Logo in seinem Namen verwenden. Kotofey wiederum garantiert die Unterstützung des Unternehmensnetzwerks durch die Organisation von Werbeveranstaltungen, die Bereitstellung von Werbe- und POS-Materialien und die Durchführung von Schulungen für die Mitarbeiter des Geschäfts.

Der Hersteller von beliebten Kinderschuhen plant den Ausbau des Markennetzwerks TM „Kotofey“. Jetzt gibt es mehr als 70. In Zukunft wird sich die Anzahl auf 200 erhöhen.

Der Wunsch, das Filialnetz des Unternehmens auszubauen und zu erweitern, bedeute jedoch keine Verletzung der Rechte und Interessen von Vertretern anderer Vertriebskanäle. Multi-Brand-Stores, in deren Sortiment sich Kotofey-Schuhe befinden, sind ebenfalls berechtigt, Werbeartikel mit dem Image einer Marke für die externe und interne Gestaltung zu verwenden, der Name des Stores sollte sich jedoch in diesem Fall vom Markennamen unterscheiden. Die getroffenen Maßnahmen tragen zum Schutz der Marke vor Missbrauch bei.

Egorievsk-Obuv informiert über seine Absicht, die unbefugte Verwendung der Marke zu verfolgen und zu verhindern ...
2.93
5
1
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Portal hat Modelle für "Capital Stuff" ausgewählt

In der neuen Kollektion der Marke Portal werden Schuhe präsentiert, bei deren Erstellung sich die Designer vom Geschmack der Moskauer Fashionistas leiten ließen. Es ist kein Zufall, dass das Lookbook der Kollektion an den bekanntesten Selfie-Spots in Moskau gedreht wurde - Triumfalnaya ...
24.09.2021 182

Geox präsentiert die wichtigsten Herren-Sneaker für Herbst / Winter 2021

Die italienische Marke Geox stellt zwei wichtige Sneaker-Modelle für Herren vor, die Feuchtigkeitsschutz und Atmungsaktivität bieten. Die Modelle Modal und Amphibiox aus der Herbst-/Winterkollektion 2021 wurden entwickelt, um ...
24.09.2021 188

Die MICAM-Organisatoren stellten die hohe Besucherzahl der Ausstellung fest

Die Organisatoren der italienischen Schuhmesse MICAM fassen die Ergebnisse der Veranstaltung zusammen, die vom 19.
23.09.2021 244

Waldbeeren gingen ins Baltikum

Der größte russische Online-Händler Wildberries hat Online-Shops in Lettland, Litauen und Estland eröffnet. Waldbeeren werden mittlerweile in 17 Ländern verkauft. In den baltischen Staaten erfolgt die Warenlieferung über internationale ...
23.09.2021 268

Die aktuelle Kollektion der Schuhmarke Bugatti erschien auf Euroshoes.Market

Das Sortiment des Großhandelsmarktplatzes Euroshoes.Market bietet eine bunte Kollektion von Sportschuhen der Marke Bugatti. Käufer können zwischen stylischen und leichten Damen-Sneakern und ...
22.09.2021 327
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang