Rieker
Nike machte den Iren am Vorabend des St. Patrick's Day ein zweideutiges Geschenk
12.03.2012 1805

Nike machte den Iren am Vorabend des St. Patrick's Day ein zweideutiges Geschenk

Nike machte den Iren vor dem St. Patrick's Day ein umstrittenes Geschenk mit der Einführung von zwei neuen Sportschuhen namens Guinness und Black & Tan.

Tatsache ist, dass die "Black and Tan" in Irland die britische Polizei genannt wurde, die in das Land geschickt wurde, um den irischen Aufstand von 1916 zu unterdrücken. Nike hat dies noch nicht kommentiert, während die Sneaker bereits für 90 US-Dollar im Internet erschienen sind, berichtete ITAR-TASS.

In der Werbeanmerkung von Black & Tan heißt es: „Das Fest des irischen Bieres rückt näher und warum nicht mit Nike feiern? Bei der Entwicklung dieses Modells haben wir uns von einem delikaten, ausgewogenen Getränk inspirieren lassen, bei dem das dunkle, kräftige Guinness und Ale Bass nebeneinander in einem Glas stehen. Die Macher hatten die Ähnlichkeit der Farben des Modells der Sportschuhe - braune Nasen mit schwarzem Absatz - mit dem angegebenen beliebten Biercocktail im Auge.

Die Irish Times erinnerte daran, dass die Vereinigten Staaten bereits vor sechs Jahren einen Präzedenzfall hatten, als Ben und Jerry den Begriff Black & Tan für eine neue Art von Eis verwendeten. Dann musste sich die Unternehmensleitung bei den Iren entschuldigen und ein neues Produkt aus dem Verkauf nehmen. „Jeder Hinweis von unserer Seite auf die britischen Polizeikräfte war völlig unbeabsichtigt. Ben und Jerry bauen ihre Arbeit auf so grundlegenden Faktoren wie Frieden und Liebe auf “, sagten Vertreter des Unternehmens.

Nike machte den Iren vor dem St. Patrick's Day ein umstrittenes Geschenk, indem er zwei neue Sportschuhe namens Guinness und Black & ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Crocs hat das Einzelhandelskonzept der Geschäfte in zwei Moskauer "Mega" aktualisiert.

Mit Mega Teply Stan und Mega Belaya Dacha wurde der erneuerte Einzelhandel der amerikanischen Schuhmarke Crocs eröffnet. Das Crocs Urban Store-Konzept wurde von der russischen Designerin Polina Shcherbakova zusammen mit der internationalen Agentur Briggs ...
14.05.2021 157

"Gärtner" geht online

Der Sadovod-Bekleidungsmarkt in der Nähe von Moskau eröffnet seinen Online-Shop auf der AliExpress-Plattform und geht erstmals online. Der Verkauf von "Gardener" -Produkten im Internet erfolgt parallel zu ...
14.05.2021 228

Wildberries verzeichnet ein erhebliches Wachstum beim Verkauf von Laufschuhen

Während der "großen" Maiferien kauften russische Verbraucher aktiv Sportartikel. Dies belegen die Verkaufsdaten von Wildberries, dem größten Online-Marktplatz in Russland. Vom 1. bis 10. Mai 2021 kauften Einwohner unseres Landes online ...
14.05.2021 169

Die Concept Group testet einen Abonnementdienst für Babykleidung

Die Concept Group, ein Mitglied von AFK Sistema, probiert ein neues Serviceformat für den Verkauf von Kleidung aus und startet einen Abonnement-Service für Kinderkleidung der Marke Acoola. Acoola Box wird ein Analogon von NetFlix in der Modewelt und vereinfacht den Kauf von Kinderkleidung für ...
13.05.2021 254

Im Novaya Riga Outlet Village wurde ein Papiergeschäft eröffnet

In Moskau wurde im Outlet Village Novaya Riga eine neue Filiale im Paper Shop-Format eröffnet. Der Laden bietet eine große Auswahl an Kleidung, Taschen, Schuhen, Accessoires aus den aktuellen Kollektionen von Calvin Klein, Calvin Klein Underwear, Diesel, ...
13.05.2021 267
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang