Rieker
Mila Company und Spartak Shoe Factory starten Kooperation
25.07.2011 2590

Mila Company und Spartak Shoe Factory starten Kooperation

Обувная фабрика «Спартак» и компания «Мила» подписали договор о сотрудничестве, первым результатом которого стала презентация коллекции «Осень-Зима 2011». «На выставке представлена в основном женская обувь, гармонично дополненная мужской и детской коллекциями. Сегодня в уральских обувных магазинах не так много отечественной продукции. Мы совместно со «Спартаком» надеемся обеспечить жителей нашего региона надежной, качественной и безопасной обувью», - отмечает управляющий компанией «Мила» Александр Бородин.

„Ein Merkmal der Damenkollektion ist ihre Praktikabilität: Lässige, bequeme und bequeme Keilschuhe werden entsprechend den neuesten Modetrends präsentiert, Schuhe mit mittleren Absätzen und ohne. In der Kinderkollektion ist die breite Farbpalette der Modelle sowie eine große Winterkollektion für Schulkinder zu erwähnen. Für die stärkere Hälfte bieten wir Alltagsschuhe aus natürlichen Materialien an. Darüber hinaus möchte ich die Bequemlichkeit der von unseren Designern entwickelten Schuhpolster hervorheben und die Fußform der russischen Käufer wiederholen “, sagt ein Vertreter der Spartak-Fabrik.

Die Spartak Schuhfabrik ist einer der größten russischen Schuhhersteller mit einer fast hundertjährigen Geschichte und einem Namen, der qualitativ hochwertige Schuhe garantiert. Unter den Marken "Spartak", "bon ton" und "Poliar" werden Herren-, Damen- und Kinderschuhe in großen Mengen hergestellt.

Обувная фабрика «Спартак» и компания «Мила» подписали договор о сотрудничестве, первым результатом которого стала презентация коллекции «Осень-Зима 2011».
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Das Importvolumen von Schuhen blieb im September 2020 auf dem Niveau von September 2019

Nach Angaben des Bundeszolldienstes belief sich das Importvolumen von Schuhen aus Nicht-GUS-Ländern in Russland im September 2020 auf 311,8 Mio. USD und stieg gegenüber September 2019 nur um 0,3%.
30.10.2020 169

Die Detsky Mir Group hat ein weiteres Geschäft in Moskau eröffnet

Die Detsky Mir Group hat ein neues Geschäft in Moskau bei Shchelkovsky TPU eröffnet. Die Ladenfläche beträgt über 1000 m². Meter. Es wurde das 204. Geschäft der Kette in der Region Moskau.
29.10.2020 162

Der Umsatz der Obuv Rossii Group of Companies für 9 Monate im Jahr 2020 ging um 22,5% zurück

Der Rückgang des Erlöses der Obuv Rossii Group für 9 Monate im Jahr 2020 betrug 22,5% - auf 7,034 Milliarden Rubel. im Vergleich zu 9,071 Milliarden Rubel. für 9 Monate 2019. Trotz des positiven Trends und der allmählichen Erholung des Einkommens konnte die Gruppe noch nicht ...
29.10.2020 169

Rospotrebnadzor plant keine vollständige Schließung des Geschäfts in Moskau

Rospotrebnadzor sagte, dass die Geschäfte in Moskau nicht vollständig geschlossen werden, sondern Stichproben durchgeführt werden, um die Einhaltung der vorgeschriebenen restriktiven Maßnahmen sicherzustellen - sagte Elena Andreeva, Leiterin der Abteilung Rospotrebnadzor in Moskau ...
29.10.2020 266

Puma QXNUMX Umsatz und Gewinn kehren auf das Niveau vor der Krise zurück

Im dritten Quartal 2020 gelang es Puma, Umsatz und Gewinn wiederzugewinnen, aber die Verschärfung der weltweiten Epidemiesituation zwingt das Unternehmen, bei seinen Prognosen für die kommenden Monate vorsichtig zu sein, schreibt Footwearnews.com.
29.10.2020 262
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang