KARI rekrutierte für seine Werbekampagne einige Olympiasieger Alexey Yagudin und Tatyana Totmyanina in der KARI-Werbekampagne
03.04.2024 1759

KARI rekrutierte für seine Werbekampagne einige Olympiasieger

Die Eiskunstlauf-Olympiasieger Alexey Yagudin und Tatyana Totmyanina wurden zu den Gesichtern der Werbekampagne für die ersten Laufsneaker von KARI. In der Frühjahrssaison 2024 brachte der russische Einzelhändler das erste Modell von Laufsneakern unter seiner eigenen Marke TIME JUMP auf den Markt.

Die Lauflinie TIME JUMP wird nach den hohen technologischen Standards internationaler, auf Sportschuhe spezialisierter Unternehmen produziert. Die vierschichtige Außensohle mit integrierter dichter Platte sorgt für hohe Dämpfung, einen leichten Schritt und hervorragenden Grip. Der anatomische Absatz des Sneakers fixiert den Knöchel sicher und erleichtert die Laufbelastung. Atmungsaktives und langlebiges Material sorgt für eine gute Wärmeübertragung. Mit Turnschuhen können Sie im Fitnessstudio und auf der Straße trainieren. 

Innerhalb der Linie gibt es zwei Kategorien: Basic und Lightweight. Die Sneaker werden in 22 Größen produziert. Herrenmodelle werden von 39 bis 45 präsentiert, Damenmodelle von 36 bis 41. Alle Größen der Profi-Linie sind halbe Größen. 

Mittlerweile wird das Flaggschiffmodell in vier Farben für Herren und acht für Damen produziert. Das Unternehmen plant, sein Sortiment mindestens einmal im Jahr zu aktualisieren. Der Verkaufspreis der ersten Herren-Laufschuhe beträgt 3999 Rubel und für Damen 3699 Rubel. 

KARI betrachtet die Einführung der neuen Linie als ersten Schritt zur Eroberung der Nische Sportbekleidung und Schuhe, die gutes Wachstumspotenzial bietet. „Seit der Pandemie ist die Nachfrage unserer Kunden nach bequemen und sportlichen Schuhen gestiegen“, kommentiert Oksana Ledovskaya, KARI-Marketingdirektorin. – Die Kleiderordnung in vielen Unternehmen ist lockerer geworden, die Mode ist demokratischer geworden und die Zahl der Sporttreibenden ist gestiegen. Nach Angaben des Sportministeriums treiben 53 % der Russen, also fast 70 Millionen Menschen, regelmäßig Sport. Und diese Zahl wächst jedes Jahr.“

Die Gesichter der KARI-Werbekampagne waren ein Ehepaar berühmter Sportler, Olympiasieger im Eiskunstlauf – Alexey Yagudin und Tatyana Totmyanina. Der Vertrag mit den Sportlern wird für ein Jahr geschlossen. 

Das Unternehmen weist darauf hin, dass die Wahl dieses speziellen Skaterpaares kein Zufall ist, sondern dem Wunsch geschuldet ist, mithilfe von Bildern echter Sportler, die durch ihre Arbeit hohe Ergebnisse erzielt haben, eine neue Profilinie anzukündigen, und da KARI Schuhe anbietet und Accessoires für die ganze Familie war es wichtig, dass die Familie über die neuen Produkte sprach.

 

 

Die Eiskunstlauf-Olympiasieger Alexey Yagudin und Tatyana Totmyanina wurden zu den Gesichtern der Werbekampagne für die ersten Laufsneaker von KARI. Für die Frühjahrssaison 2024 hat der russische Einzelhändler...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Brunello Cucinelli steigerte den Umsatz im ersten Quartal um 16,5 %

Während LVMH kürzlich einen Umsatzrückgang von 2024 % für das erste Quartal 2 aufgrund der allgemeinen Stagnation auf dem Luxusmarkt meldete, hat sich das italienische Modehaus Brunello Cucinelli diesem Trend widersetzt. IN…
18.04.2024 258

Lamoda bringt seine eigene Bekleidungs- und Schuhmarke auf den Markt

Der russische Online-Händler Lamoda präsentierte die erste Kollektion seiner eigenen Damenbekleidungsmarke NUME. Exklusiv auf der Online-Plattform Lamoda werden unter der Marke NUME rund 90 Artikel für die Damengarderobe angeboten –…
18.04.2024 302

Schuh- und Bekleidungsmarken haben zum 20-jährigen Jubiläum der ST-JAMES-Boutique Sonderkollektionen herausgebracht

Die Multimarken-Boutique ST-JAMES, die von einem großen Player auf dem russischen Modemarkt, der Firma Jamilco, geführt wird, feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Mehrere in der Boutique vertretene Schuh- und Bekleidungsmarken haben spezielle…
18.04.2024 307

Balenciaga hat eine neue Version übergroßer 10XL-Sneaker herausgebracht

Das Modehaus Balenciaga stellte den 10XL-Sneaker bereits im Dezember während seiner Modenschau im Herbst 2024 in Los Angeles vor. Zum Zeitpunkt der Show waren die ersten beiden Farbschemata des neuen Modells vorbestellbar, was bewusst überraschte...
17.04.2024 391

Bape und Adidas enthüllen neue Skateschuh-Silhouette

Bape und Adidas arbeiten seit über 20 Jahren zusammen und stellen zum ersten Mal eine völlig neue gemeinsame Sneaker-Silhouette vor. Adidas N Bape wurde im Geiste der Skate-Kultur der frühen 00er Jahre geschaffen und weist einige Ähnlichkeiten mit dem Adidas Campus XNUMXer-Modell auf,…
17.04.2024 1572
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang