Rieker
Die Genetik hat Schuhe
31.05.2012 1943

Die Genetik hat Schuhe

Hongkonger Unternehmer bieten gentechnisch veränderte Logos auf Schuhen an

Rayfish Footwear aus Hongkong hat elektrische Sneakers aus Rochenleder auf den Markt gebracht. Nicht nur, dass Sportschuhe exklusives Material verwenden, sondern auch, dass die Haut gentechnisch verändert ist. Eine ungewöhnliche rosa-blaue Farbe wird nicht durch Färben erreicht, sondern durch Ändern der DNA des Stachelrochen.

Für Liebhaber von Exotik bietet das Unternehmen auf seiner Website die Auswahl eines eigenen Druckdesigns (das Unternehmen selbst bietet eine Auswahl von 29 Mustern an).

Raymond Ong, CEO von Rayfish Footwear, sagt: "Wir sind bereit, fast jede Form und jedes Logo auf Stachelrochenhaut zu erstellen, mit Ausnahme quadratischer Formen."

Der Preis eines Paares beginnt bei 1800 $.

Um die neue Technologie zu verbessern, plant das Unternehmen eine Reihe von Designwettbewerben.

Die Tierrechtsorganisation PETA hat bisher davon Abstand genommen, sich zur Ethik des neuen Produkts zu äußern. Angesichts der Tatsache, dass die Anpassung einer der globalen Verbrauchertrends ist, kann die Bioanpassung Teil dieses Trends werden. Rayfish Footwear ist ein 2012 gegründetes Startup. Der erste Prototyp wurde 2011 hergestellt. Basierend auf Materialien von der Website analpa.ru.

Hongkonger Geschäftsleute bieten gentechnisch veränderte Logos auf Schuhen an Rayfish Footwear aus Hongkong hat elektrische Sneakers aus Rochenleder auf den Markt gebracht.
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Zusammenarbeit zwischen Tommy Hilfiger und Timberland gestartet

Zwei amerikanische Marken, deren Popularität auf die schwierigen Zeiten der 90er Jahre fiel. Tommy Hilfiger und Timberland schwelgen in nostalgischen Stimmungen und veröffentlichten eine Kollaboration. Die Kollektion, die am 26. Oktober in den Handel kommt, umfasst Kleidung, Schuhe und ...
26.10.2021 78

Adidas Originals hat eine neue Zusammenarbeit mit dem renommierten Sneaker-Designer Sean Wotherspoon veröffentlicht

Der amerikanische Sneaker- und Sneakerhead-Designer Sean Wotherspoon und Adidas Originals haben ihre zweite Zusammenarbeit mit einer neuen Version des Superstar-Sneakers veröffentlicht. Die Sneaker waren in eine schwarze Basis gekleidet, behielten aber viele Details des ersten ...
26.10.2021 73

Wildberries verschiebt den Verkaufsstart am ersten Tag der Schließung des Einzelhandels in Russland

Nach der Entscheidung, neue restriktive Maßnahmen im Zusammenhang mit der Zunahme der Covid-19-Inzidenz in Russland einzuführen, wandten sich Vertreter des Unternehmens an Wildberries mit der Bitte, den für den Singles Day (11.11.) geplanten Verkauf auf einen Tag zu verschieben ...
25.10.2021 99

Neue Bikkembergs-Boutique in St. Petersburg eröffnet

Die Marke Bikkembergs entwickelt in Zusammenarbeit mit Vogue Dialogue weiterhin eine Ladenkette in Russland. Monobrand-Boutique Bikkembergs mit einer Fläche von 120 qm. m. wurde in St. Petersburg im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Europolis eröffnet. Der Store präsentiert Männer, Frauen und ...
25.10.2021 131

CCC meldet Rekordumsatz

Der Umsatz des polnischen Konzerns CCC im zweiten Quartal 2021 war ein Rekord, er betrug 436 Millionen Euro (2 Milliarden polnische Zloty). Fast die Hälfte dieser Summe wurde durch den E-Commerce eingebracht, schreibt ...
25.10.2021 214
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang