Rieker
Forbes gab die Liste der reichsten Vertreter der Modewelt bekannt
12.03.2012 3012

Forbes gab die Liste der reichsten Vertreter der Modewelt bekannt

Die Designerin Miuccia Prada ist auf Forbes 'Liste der Milliardäre zurückgekehrt. Zum ersten Mal seit sechs Jahren stand Miuccia auf der geschätzten Liste der reichsten Vertreter der Modebranche. Nach Angaben der Börse kosteten die Marke Prada und der Name des Designers 6,8 Milliarden US-Dollar, was seinem Besitzer den 139. Platz in der Liste der Milliardäre der Welt sichert. Das Vermögen ihres Mannes und Chief Executive Officers der Marke, Patrizio Bertelli, beläuft sich auf 3,7 Milliarden US-Dollar.

Der Prada-Familienvertrag ist jedoch noch weit entfernt von dem berühmtesten und reichsten Franzosen der Welt. Der reichste Mann der Modewelt ist zum zweiten Mal in Folge der Chef von LVMH, Bernard Arnault. Das Kapital des Eigentümers des Hauptpakets des weltweit größten Bekleidungs- und Luxusgüterunternehmens wird auf 41 Milliarden Pfund geschätzt, was ihn zum reichsten Menschen in Europa macht.

Der Gründer der Marke Zara, Amancio Ortega, belegt mit einem Nettowert von 37,5 Milliarden US-Dollar den fünften Platz in der Liste der reichsten. Der Chef von H & M, Stefan Persson, belegt mit einem Vermögen von 26 Milliarden US-Dollar den achten Platz in der Rangliste. Selfridges, Ralph Lauren, Chanel, Giorgio Armani, Philip und Christina Green, fashiontime.ru schreibt.
Die Designerin Miuccia Prada ist auf die Forbes-Liste der Milliardäre zurückgekehrt. Zum ersten Mal seit sechs Jahren wurde Miuccia in die begehrte Liste der reichsten Vertreter aufgenommen ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Expo Riva Schuh & Gardabags fand in Italien statt

Die Januar-Messe für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags in Italien ist zu Ende gegangen. An der Veranstaltung nahmen 430 Aussteller aus mehr als 30 Ländern teil, die Ausstellung erhielt 3500 Besucher aus 86…
21.01.2022 152

Die OR Group ist bei Anleihen technisch in Verzug geraten

Die OR Group (ehemalige Obuv Rossii Group of Companies) hat es versäumt, Anleihen für 0,6 Milliarden Rubel rechtzeitig zurückzuzahlen, was einen technischen Ausfall ermöglichte. Die Anleihen werden von der Promsvyazbank (PSB) gehalten, mit der Verhandlungen geführt werden. Wenn sie scheitern, wird die Gruppe...
21.01.2022 200

Die Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem Künstler Joshua Wades hat eine aktualisierte Version des New Balance 57/40 veröffentlicht

Im Design des neuen Modells New Balance 57/40 NB, das in Zusammenarbeit mit dem Künstler Joshua Vaidsaom entstanden ist, finden sich Flecken – Farbspuren, die an die Jugend des Künstlers und seine Leidenschaft erinnern …
20.01.2022 148

MICAM auf März verschoben

Die Organisatoren von Europas größter internationaler Schuhmesse MICAM haben die Verschiebung des Veranstaltungstermins bekannt gegeben. Die Ausstellung findet vom 13. bis 15. März anstelle der ursprünglich geplanten Termine statt - vom 20. bis 22.…
20.01.2022 225

Detsky Mir hat etwa 3 Tonnen Schuh- und Textilabfälle recycelt

Die Detsky Mir Group und das Dmitrovsky RTI Plant, die größte Abfallverarbeitungsanlage in Russland, haben die Ergebnisse der Kampagne „Neues Leben für unerwünschte Kleidung und Schuhe mit Vorteilen für Sie“ für 2021 zusammengefasst…
20.01.2022 313
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang