Ekonika hat auf Instagram einen Designer gefunden
30.05.2013 7570

Ekonika hat auf Instagram einen Designer gefunden

Die 16-jährige Gewinnerin des Instagram-Wettbewerbs des Econika-Netzwerks, die in Moskau lebende Galina Kharlamova, gewann das Recht, in Econika ihr eigenes Paar Schuhe zu kreieren. Zwei Monate lang wetteiferten Internetnutzer um wertvolle Preise und das Recht, ein originelles Schuhmodell zu kreieren, das im Econika-Netzwerk verkauft werden sollte.

Gemäß den Wettbewerbsbedingungen posteten die Teilnehmer ihre Fotos mit Econika-Taschen und -Schuhen auf Instagram mit dem Tag #econika. Die Gewinner wurden von den Internetnutzern selbst ermittelt – anhand der Anzahl der Likes.

Während des Wettbewerbs nahmen mehr als 400 Personen am Führungsrennen teil, und die Anzahl der Likes auf den Fotos der Gewinner überstieg teilweise 20. Mehr als 000 Preise wurden vergeben – Geschenkgutscheine und Netzwerk-Rabattkarten (die Autoren der besten Fotos hatten). die Möglichkeit, täglich zu gewinnen). Auch talentierte, aber von den Nutzern unterschätzte Arbeiten bekamen eine Chance – der „Econika Sympathie“-Preis wurde einmal wöchentlich für das berührendste, ästhetischste und emotionalste Foto verliehen. Die Gewinner des Monats erhielten nicht nur Anerkennung vom Publikum, sondern auch neue iPad70s.

Der Hauptpreis des Wettbewerbs war die Möglichkeit, an der Erstellung eines Originalmodells für die Econika-Kette mitzuwirken und mit Hilfe von Markenspezialisten ein eigenes Schuh- oder Taschendesign zu entwickeln. Vier Teilnehmer konkurrierten um den Hauptpreis und erzielten hohe Zwischenergebnisse. Die Gewinnerin des März, Galina Kharlamova, erhielt im Finale die meisten Stimmen. Sie wurde auch die absolute Gewinnerin des Wettbewerbs „Shoes of My Dreams“.

Für Econika träumt die Schülerin davon, ein exquisites Abendmodell zu kreieren: „Ich möchte die perfekten Sandalen für den Abschlussball machen – romantisch, elegant, in zartem Beige, vielleicht mit Strassverzierung oder „goldenen“ Details.“ Und achten Sie darauf, nicht zu hohe, bequeme Absätze zu tragen, damit Sie bis zum Morgen tanzen können.“

„Econika“ lud Galina ein, selbst eine Skizze zukünftiger Sandalen zu zeichnen. Nach Genehmigung der Skizze wählt der Gewinner des Wettbewerbs gemeinsam mit den Designern der Marke geeignete Materialien, Verarbeitungen sowie Leisten- und Absatztypen aus.

Das Modell wird im nächsten Winter als Teil der Neujahrskollektion in den Econika-Ausstellungsräumen zum Verkauf angeboten.

Die 16-jährige Gewinnerin des Instagram-Wettbewerbs des Econika-Netzwerks, die in Moskau lebende Galina Kharlamova, gewann das Recht, in Econika ihr eigenes Paar Schuhe zu kreieren. Im Laufe von zwei Monaten haben Internetnutzer...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der erste Lassie-Laden wurde in St. Petersburg eröffnet

Am 21. Februar öffnete Lassie, eine Tochtergesellschaft von Reima, ein Marken-Kinderbekleidungsgeschäft aus Skandinavien, seine Türen im Europolis-Einkaufszentrum in St. Petersburg. Dies ist der erste Monomarken-Lassie-Laden im Norden…
21.02.2024 241

Der russische Hersteller Vaga Shoes auf der Euro Shoes-Messe

Lernen Sie den russischen Hersteller VAGA Shoes aus Pjatigorsk kennen. Damenschuhe aus echtem Leder. Stilvolles Design, bequeme Polster, sehr leicht. Zum ersten Mal am Euro teilnehmen...
21.02.2024 236

Gavary Mix präsentiert eine Kollektion funktioneller Schuhe mit Feuchtigkeitsschutz

Zum ersten Mal präsentiert der russische Hersteller Gavary auf der Euro Shoes-Messe in Moskau eine Kollektion von Stiefeln, Galoschen, Clogs und anderen Modellen von Funktionsschuhen mit Feuchtigkeitsschutz.
20.02.2024 347

Euro Shoes wurde vom türkischen Botschafter in Russland, Tanju Bilgic, besucht

Der zweite Tag der Ausstellung „Euro Shoes Premiere Collection“ in Moskau stand im Zeichen des Besuchs der Veranstaltung durch den bevollmächtigten Botschafter der Türkei in der Russischen Föderation, Tanju Bilgic. Türkische Schuh- und Accessoires-Marken nehmen regelmäßig an der internationalen Ausstellung für Schuhe und Accessoires Euro teil.
20.02.2024 352

CPM – Collection Première Moskau eröffnete eine neue Saison in der Modebranche

Am 19. Februar startete auf dem Expocentre Fairgrounds die neue Saison der internationalen Modemesse CPM – Collection Première Moscow. Das Showprogramm, das Business-Forum und mehr als 950 Ecken mit neuen Herbst-Winter-Kollektionen 2024/25 aus 27 Ländern wurden besucht...
20.02.2024 372
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang