Rieker
Ecco rationalisiert Geschäftsprozesse
24.07.2012 1973

Ecco rationalisiert Geschäftsprozesse

Ekko-Ros, exklusiver Vertreiber von Schuhen der dänischen Marke Ecco in Russland, implementiert Microsoft Dynamics AX for Retail. Ziel ist es, die Effizienz des Managements und der Entwicklung der Einzelhandelskette zu verbessern, so das Unternehmen.

Das Projekt wird gemeinsam mit GMCS durchgeführt. Das Ergebnis sollte eine einzige Lösung für die Automatisierung des geografisch verteilten Netzwerks von Ecco-Filialen in der Russischen Föderation sein. Ecco verwendet derzeit Middleware.

Mit Hilfe von Microsoft Dynamics AX für den Einzelhandel erwartet der Distributor eine Reduzierung der Kosten für Betriebssysteme und die Verwaltung des gesamten Unternehmens, eine Optimierung der Geschäftsprozesse in Einzelhandelsgeschäften, eine Verbesserung des Warenverteilungsmanagements und eine Erhöhung der Zuverlässigkeit des Informationsflusses innerhalb des Netzwerks. Das neue System ermöglicht auch die Einführung eines neuen Bonus-Kundenbindungssystems, fashionunited.ru-Berichte.

„Die gesammelten Erfahrungen werden unserer Meinung nach im Einzelhandel interessant. Eines der Merkmale der implementierten Lösung besteht darin, dass wir den Betrieb von POS-Terminals auch dann synchronisieren können, wenn keine Kommunikationskanäle vorhanden sind oder ausfallen. Für den Einzelhandel ist dies ein wichtiges Kriterium “, sagt Sergei Prokhorov, IT-Direktor bei Ekko-Ros.

Ekko-Ros, exklusiver Vertreiber von Schuhen der dänischen Marke Ecco in Russland, implementiert Microsoft Dynamics AX for Retail. Ziel ist es, das Management und die Entwicklung des Einzelhandels zu verbessern ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

COVID-19-Ausbruch in Vietnam könnte Schuhexporte beeinträchtigen

Strenge Isolationsmaßnahmen zur Eindämmung des COVID-19-Ausbruchs in Vietnam drohen in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 zu einem Rückgang der Schuhexporte zu führen. Unternehmen wie Nike sehen sich bereits mit Unterbrechungen der Lieferkette konfrontiert, schreibt ...
04.08.2021 97

Zalando baut seine Aktivitäten in Osteuropa weiter aus

Deutschlands größte Online-Plattform für den Verkauf von Schuhen, Bekleidung und Modeaccessoires Zalando expandiert weiter in osteuropäische Märkte. Nachdem das Unternehmen Anfang des Jahres die Märkte Litauen, Slowakei und Slowenien erschlossen hat, ...
04.08.2021 86

Crocs kooperiert mit der chinesischen Marke Sankuanz

Crocs hat mit der chinesischen Modemarke Sankuanz, die regelmäßig auf den Fashion Weeks vertreten ist, zusammengearbeitet, um eine Kollektion von drei einzigartigen Stücken auf den Markt zu bringen. Es wurde im Konzept von Shoes for Shoes von ...
04.08.2021 91

Im ersten Halbjahr 2021 stieg die Zahl der Käufe im traditionellen Einzelhandel um 69 %

Laut Analysten der Russian Standard Bank, die die Kaufaktivitäten für Karten aller Banken in ihrem Acquiring-Netzwerk analysiert haben, stieg die Zahl der Käufe im traditionellen Einzelhandel bis Ende des ersten Halbjahres 2021 um ...
03.08.2021 325

Ara Shoes ändert das Image und wählt den Sport

Die deutsche Komfortschuhmarke Ara Shoes hat im vergangenen Jahr mit einer neuen Linie sportlicher Schuhe eine bahnbrechende Designwende vollzogen. Die neue Energystep-Linie zeichnet sich durch leuchtende Farben aus, sie konzentriert sich auf mehr ...
03.08.2021 371
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang