Rieker
Profitabler Ort
07.06.2012 2058

Profitabler Ort

Moskovskaya Straße betrat die Weltrangliste der Einkaufsstraßen

Nach Angaben von Colliers International hat Twerskaja im ersten Quartal von 2012 die sieben teuersten Einkaufsstraßen in Europa betreten. Der Mietpreis für Einzelhändler in dieser Straße beträgt mehr als 7 Tausend US-Dollar für das 1-Quadrat. m, das ist fast doppelt so teuer wie die Anmietung eines Zimmers in Einkaufszentren.

Von Januar bis März beliefen sich die durchschnittlichen Mietpreise in Einzelhandelsgeschäften auf der Straße (erste Stockwerke von Gebäuden von 100 bis 200 m²) auf Twerskaja auf 7,18 Tsd. USD pro 1 m². m, das sind nur 0,2% weniger als im ersten Quartal 2011. Solche Berechnungen sind in dem gestern veröffentlichten Bericht von Colliers International enthalten. Wie im letzten Jahr schließt Twerskaja die sieben teuersten Einkaufsstraßen Europas. Die Liste wird vom Londoner West End angeführt, wo die Preise von Januar bis März dieses Jahres 16,9 Tausend US-Dollar pro Quadratmeter betrugen. m, das sind 1% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Auf den Champs Elysees von Paris sanken die Preise zwar um 12,5% - auf 4,2 Tausend US-Dollar pro Quadratmeter. m, aber dieses Einkaufsviertel ist immer noch das zweitgrößte in Europa.

Laut Colliers International ist Moskau auch in der Liste der Städte mit hohen Mietpreisen in Einkaufszentren enthalten, in denen Gebiete im ersten Quartal für durchschnittlich 3,7 Tausend US-Dollar pro Quadratmeter gemietet werden könnten. m, das ist fast zweimal billiger als auf Twerskaja. London ist nach wie vor die teuerste Stadt Europas für Einzelhändler, in der die Preise in Einkaufszentren von Januar bis März 1 Tausend US-Dollar pro Quadratmeter erreichten. m.

Die Berater sind sich jedoch weder hinsichtlich des Platzes Moskaus in der Liste der teuren Städte in Europa noch hinsichtlich der teuersten Einkaufsstraße einig. Zum Beispiel glaubt Jones Lang LaSalle (JLL), dass die teuerste Einkaufsstraße in der russischen Hauptstadt die Stoleshnikov Lane ist, wo die Mietpreise Ende letzten Jahres 7 USD pro Quadratmeter erreichten. m, während auf Twerskaja - $ 1 Tausend pro 5 sq. m (JLL führt eine solche Studie einmal im Jahr durch). Der Haupteigentümer der Immobilie in Stoleshnikov ist der Eigentümer von JamilKo (Verkäufer von Luxusgütern) Khaled Jamil. Und zu dem Preis in Moskauer Einkaufszentren, wo die Miete im ersten Quartal dieses Jahres 1 Tausend US-Dollar pro Quadratmeter kostete. m, laut JLL, und belegte überhaupt den ersten Platz und überholte London (4 Tausend US-Dollar pro 1 Quadratmeter). Die Berater selbst erklären den Unterschied in der Anzahl in der Berechnungsmethode: Einige nehmen die Höchstsätze, andere den Durchschnitt.

Moskau wird seine Position im Ranking der teuersten Städte Europas im Jahr 2012 behaupten, da die freien Flächen in den Haupteinkaufsstraßen und Einkaufszentren der Hauptstadt minimal sind (5-7% bzw. 3%), prognostiziert Tatiana Klyuchinskaya, Leiterin der Einzelhandelsabteilung für Immobilien bei Colliers International. Svetlana Yarova, Leiterin der Straßeneinzelhandelsabteilung bei JLL, geht davon aus, dass die Miete der liquidesten Räumlichkeiten in den Haupteinkaufsstraßen Moskaus bis Ende des Jahres um 15 bis 20% steigen wird. Basierend auf Materialien der Zeitung Kommersant.

Moskovskaya Street in die Weltrangliste der Einkaufsviertel aufgenommen Im ersten Quartal von 2012 stieg Twerskaja laut Colliers International in die sieben teuersten Einkaufsviertel Europas ein. Wette ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Zusammenarbeit zwischen Tommy Hilfiger und Timberland gestartet

Zwei amerikanische Marken, deren Popularität auf die schwierigen Zeiten der 90er Jahre fiel. Tommy Hilfiger und Timberland schwelgen in nostalgischen Stimmungen und veröffentlichten eine Kollaboration. Die Kollektion, die am 26. Oktober in den Handel kommt, umfasst Kleidung, Schuhe und ...
26.10.2021 74

Adidas Originals hat eine neue Zusammenarbeit mit dem renommierten Sneaker-Designer Sean Wotherspoon veröffentlicht

Der amerikanische Sneaker- und Sneakerhead-Designer Sean Wotherspoon und Adidas Originals haben ihre zweite Zusammenarbeit mit einer neuen Version des Superstar-Sneakers veröffentlicht. Die Sneaker waren in eine schwarze Basis gekleidet, behielten aber viele Details des ersten ...
26.10.2021 70

Wildberries verschiebt den Verkaufsstart am ersten Tag der Schließung des Einzelhandels in Russland

Nach der Entscheidung, neue restriktive Maßnahmen im Zusammenhang mit der Zunahme der Covid-19-Inzidenz in Russland einzuführen, wandten sich Vertreter des Unternehmens an Wildberries mit der Bitte, den für den Singles Day (11.11.) geplanten Verkauf auf einen Tag zu verschieben ...
25.10.2021 94

Neue Bikkembergs-Boutique in St. Petersburg eröffnet

Die Marke Bikkembergs entwickelt in Zusammenarbeit mit Vogue Dialogue weiterhin eine Ladenkette in Russland. Monobrand-Boutique Bikkembergs mit einer Fläche von 120 qm. m. wurde in St. Petersburg im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Europolis eröffnet. Der Store präsentiert Männer, Frauen und ...
25.10.2021 130

CCC meldet Rekordumsatz

Der Umsatz des polnischen Konzerns CCC im zweiten Quartal 2021 war ein Rekord, er betrug 436 Millionen Euro (2 Milliarden polnische Zloty). Fast die Hälfte dieser Summe wurde durch den E-Commerce eingebracht, schreibt ...
25.10.2021 213
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang