Rieker
CorsoComo hat eine Sammlung von Autoren veröffentlicht
04.10.2011 5125

CorsoComo hat eine Sammlung von Autoren veröffentlicht

Die Designer Guillaume Hinfrey und Marco Sensi haben die CorsoComo-Kapselkollektion auf den Markt gebracht.

Guillaume Hinfray für CorsoComo FW'11-12. Diese Limited Edition-Linie wurde vollständig in Italien hergestellt und hat ein spezielles Logo auf der Innensohle und der Sohle.

Die Kollektion der Saison FW'11-12 umfasst mehrere Modelle aus Chevro- und Ponyfell. Einzigartige Materialverarbeitungstechnologien ermöglichen es, originelle visuelle Effekte zu erzielen. Beispielsweise erzeugt das künstliche Knacken von Lackleder einen Effekt von Tiefe und Volumen. Die Sohle des Schuhs besteht aus Leder und hat eine handgenähte Prophylaxe. Massive Absätze und dünne Stilettos an Schuhen und Stiefeletten dieser Linie sind mit Leder bezogen. Alle Modelle sind mit einem Metallring verziert - das Markenzeichen des Designers Guillaume Hinfrey. Die Hauptfarben der Kollektion sind Terrakotta, dunkle Kastanie, Spiegelgrau, Anthrazit und grüne Tinte.

Ballettschuhe aus dieser Kollektion sind ähnlich wie Ballettschuhe kreisförmig angeordnet. Komfort und Bequemlichkeit werden durch die Elastizität der Bogenstütze erreicht. Die lakonische Lederschleife ist das einzige dekorative Element. Wie andere Accessoires, die in dieser Kollektion verwendet werden, wird es in einer Fabrik in der Nähe von Mailand hergestellt, wo alle Accessoires für Schuhe des Hauses von Alexander McQueen hergestellt werden. Ein raffinierter, einteiliger Hautschnitt an Ferse und Obermaterial unterstreicht die Exklusivität der Stiefeletten. Seine Höhe nimmt optisch zu, da der vertikale schwarze Streifen entlang der Ferse hinten verläuft.

Schuhe und Stiefeletten mit voluminösen Kragen sind eine separate Linie dieser Kollektion. Das Textilobermaterial wird dank einer speziellen wasserabweisenden Behandlung nicht nass. Die dichte Verarbeitung des Leders ermöglicht es dem Schuh, seine Form länger zu behalten, und seine große Textur, die durch die Wachsbehandlung hervorgehoben wird, passt gut zum Textilobermaterial.

Zuvor haben Designer mit Modehäusern wie Hermes, Bottega Veneta und Salvatore Ferragamo zusammengearbeitet. Heute werden die Kollektionen von Guillaume Hinfrey in seiner Monomarken-Boutique in Mailand und in den besten Mehrmarken-Kaufhäusern in Europa und Amerika verkauft.

Designer sind auch an der Entwicklung der Kernlinie für Frauen der Marke CORSOCOMO beteiligt.

Die Designer Guillaume Hinfrey und Marco Sensi haben die CorsoComo-Kapselkollektion auf den Markt gebracht.
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Expo Riva Schuh & Gardabags fand in Italien statt

Die Januar-Messe für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags in Italien ist zu Ende gegangen. An der Veranstaltung nahmen 430 Aussteller aus mehr als 30 Ländern teil, die Ausstellung erhielt 3500 Besucher aus 86…
21.01.2022 203

Die OR Group ist bei Anleihen technisch in Verzug geraten

Die OR Group (ehemalige Obuv Rossii Group of Companies) hat es versäumt, Anleihen für 0,6 Milliarden Rubel rechtzeitig zurückzuzahlen, was einen technischen Ausfall ermöglichte. Die Anleihen werden von der Promsvyazbank (PSB) gehalten, mit der Verhandlungen geführt werden. Wenn sie scheitern, wird die Gruppe...
21.01.2022 246

Die Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem Künstler Joshua Wades hat eine aktualisierte Version des New Balance 57/40 veröffentlicht

Im Design des neuen Modells New Balance 57/40 NB, das in Zusammenarbeit mit dem Künstler Joshua Vaidsaom entstanden ist, finden sich Flecken – Farbspuren, die an die Jugend des Künstlers und seine Leidenschaft erinnern …
20.01.2022 189

MICAM auf März verschoben

Die Organisatoren von Europas größter internationaler Schuhmesse MICAM haben die Verschiebung des Veranstaltungstermins bekannt gegeben. Die Ausstellung findet vom 13. bis 15. März anstelle der ursprünglich geplanten Termine statt - vom 20. bis 22.…
20.01.2022 265

Detsky Mir hat etwa 3 Tonnen Schuh- und Textilabfälle recycelt

Die Detsky Mir Group und das Dmitrovsky RTI Plant, die größte Abfallverarbeitungsanlage in Russland, haben die Ergebnisse der Kampagne „Neues Leben für unerwünschte Kleidung und Schuhe mit Vorteilen für Sie“ für 2021 zusammengefasst…
20.01.2022 370
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang