Rieker
CorsoComo hat eine Sammlung von Autoren veröffentlicht
04.10.2011 4907

CorsoComo hat eine Sammlung von Autoren veröffentlicht

Die Designer Guillaume Hinfrey und Marco Sensi haben die CorsoComo-Kapselkollektion auf den Markt gebracht.

Guillaume Hinfray für CorsoComo FW'11-12. Diese Limited Edition-Linie wurde vollständig in Italien hergestellt und hat ein spezielles Logo auf der Innensohle und der Sohle.

Die Kollektion der Saison FW'11-12 umfasst mehrere Modelle aus Chevro- und Ponyfell. Einzigartige Materialverarbeitungstechnologien ermöglichen es, originelle visuelle Effekte zu erzielen. Beispielsweise erzeugt das künstliche Knacken von Lackleder einen Effekt von Tiefe und Volumen. Die Sohle des Schuhs besteht aus Leder und hat eine handgenähte Prophylaxe. Massive Absätze und dünne Stilettos an Schuhen und Stiefeletten dieser Linie sind mit Leder bezogen. Alle Modelle sind mit einem Metallring verziert - das Markenzeichen des Designers Guillaume Hinfrey. Die Hauptfarben der Kollektion sind Terrakotta, dunkle Kastanie, Spiegelgrau, Anthrazit und grüne Tinte.

Ballettschuhe aus dieser Kollektion sind ähnlich wie Ballettschuhe kreisförmig angeordnet. Komfort und Bequemlichkeit werden durch die Elastizität der Bogenstütze erreicht. Die lakonische Lederschleife ist das einzige dekorative Element. Wie andere Accessoires, die in dieser Kollektion verwendet werden, wird es in einer Fabrik in der Nähe von Mailand hergestellt, wo alle Accessoires für Schuhe des Hauses von Alexander McQueen hergestellt werden. Ein raffinierter, einteiliger Hautschnitt an Ferse und Obermaterial unterstreicht die Exklusivität der Stiefeletten. Seine Höhe nimmt optisch zu, da der vertikale schwarze Streifen entlang der Ferse hinten verläuft.

Schuhe und Stiefeletten mit voluminösen Kragen sind eine separate Linie dieser Kollektion. Das Textilobermaterial wird dank einer speziellen wasserabweisenden Behandlung nicht nass. Die dichte Verarbeitung des Leders ermöglicht es dem Schuh, seine Form länger zu behalten, und seine große Textur, die durch die Wachsbehandlung hervorgehoben wird, passt gut zum Textilobermaterial.

Zuvor haben Designer mit Modehäusern wie Hermes, Bottega Veneta und Salvatore Ferragamo zusammengearbeitet. Heute werden die Kollektionen von Guillaume Hinfrey in seiner Monomarken-Boutique in Mailand und in den besten Mehrmarken-Kaufhäusern in Europa und Amerika verkauft.

Designer sind auch an der Entwicklung der Kernlinie für Frauen der Marke CORSOCOMO beteiligt.

Die Designer Guillaume Hinfrey und Marco Sensi haben die CorsoComo-Kapselkollektion auf den Markt gebracht.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Neue Marke für Architekturschuhe 4CCCCEES ist nach Russland gekommen

Die Schuhmarke 4CCCCEES wurde von dem in Korea geborenen Sun Min Park gegründet, einem Absolventen des Royal College of Art in London, der einst der Chefdesigner der Architekturschuhmarke United Nude war. Fans des letzteren können sich freuen, als ...
20.04.2021 46

Adidas hat Turnschuhe aus Leder herausgebracht, das aus Pilzen synthetisiert wurde

Adidas hat die Einführung des ersten Sneakers mit dem innovativen Material auf Pilzbasis, Mylo, angekündigt, das wie Leder aussieht und sich anfühlt. Das erste Schuhwerk aus Pilzleder waren adidas Stan Smith Turnschuhe, ...
20.04.2021 50

Italien plant, die Ausstellungen ab Juli wieder zu eröffnen

Der italienische Industrieminister Giancarlo Giorgetti kündigte die mögliche Wiedereröffnung von Ausstellungen in Italien ab Juli 2021 an. Die Veranstaltungen werden derzeit aufgrund der ...
19.04.2021 58

Euro Shoes startete einen Großhandelsmarkt EUROSHOES.MARKET

Seit März 2021 wird mit Euroshoes.market ein Großhandelsmarkt für Schuhe, Accessoires, Leisten und Leder eröffnet. Es ist die bequemste und effizienteste Plattform für Marken, um mit dem Einzelhandel zu interagieren. Sie können jetzt Produkte in loser Schüttung auf der Website bestellen ...
19.04.2021 229

California UGG hat mit Feng Chen Wan zusammengearbeitet

Die in China geborene Londoner Designerin Feng Chen Wang hat den Stil von UGG-Schuhen auf ihre eigene Weise interpretiert. Ihre Aufgabe war es, ein Schuhmodell für Frühling und Sommer zu kreieren, und im April kam ein Universalmodell heraus („drei in ...
19.04.2021 102
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang