Rieker
Das zukünftige Netzwerk von Kinderschuhgeschäften "Centipede" hat ein Logo entwickelt
23.11.2011 2715

Das zukünftige Netzwerk von Kinderschuhgeschäften "Centipede" hat ein Logo entwickelt

Die Arbeit an der Erstellung eines Logos für die zukünftige Ladenkette "Centipede" ist beendet. Den Designern gelang es, sich von der Unkompliziertheit zu lösen und ein Geheimnis in einem neuen Image zu schaffen, das auf dem gleichnamigen Markencharakter der Firma Mila basiert - Großhandelsschuhen. " Das Charakter-Redesign und die Logo-Entwicklung wurden von der Werbeagentur Voskhod durchgeführt.

„Die Grundfigur war ein Tausendfüßler mit verschiedenen Kinderschuhen an den Beinen. Das neue Logo enthält dieselben Bilder, die auf völlig andere Weise geschlagen wurden. Auf den ersten Blick ist es nur ein lustiger Tausendfüßler mit Sonnenbrille. Bei näherer Betrachtung sehen Sie die Umrisse eines Kinderstiefels, Tautropfen ähnlich wie Schnürlöcher und sogar Umrisse, die einem Profilmuster ähneln. Es ist wie in einem Märchen, wenn ein Held sich in ein anderes Objekt verwandeln kann. Eine solche Idee wird verständlich und kindernah sein “, sagten die Vertreter der Sunrise-Kreativgruppe. - Darüber hinaus unterstreicht die Verwendung eines natürlichen Themas (Tautropfen und ein neues Farbschema), dass die Schuhe in den Geschäften des Centipede-Netzwerks umweltfreundlich sind und aus natürlichen Materialien hergestellt werden. Die Originalschrift unterstützt die allgemeine Rhythmusstimmung im Zeichen und ergänzt sie mit einem hellen Farbakzent. “

Infolgedessen erwies sich das Logo als positiv und sorgte für ein Lächeln und eine Überraschung. Es ist erwähnenswert, dass derzeit das neue Bild und der neue Stil zur Registrierung eingereicht wurden, an deren Ende sie dem Publikum präsentiert werden.

Wir erinnern daran, dass der Ural-Großhändler im September dieses Jahres mit der Erstellung eines neuen Projekts begonnen hat. Die Handelskette "Centipede" wird Partner der Firma "Mila - Schuhgroßhandel" zusammenführen und zusätzliche Möglichkeiten für kleine Mehrmarkengeschäfte eröffnen.

Die Arbeit an der Erstellung eines Logos für die zukünftige Ladenkette "Centipede" ist beendet. Den Designern gelang es, sich von der Unkompliziertheit zu lösen und ein Geheimnis in einem neuen Bild zu erschaffen, das auf ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Birkenstock zu verkaufen

Die deutsche Marke Birkenstock, im Besitz der Gründerfamilie, sucht neue Eigentümer. Derzeit sind die Private-Equity-Fonds CVC Capital Partners und Permira bereits am Kauf der Marke interessiert. Das deutsche Unternehmen hat einen Wert von über 4 Milliarden Euro.
25.01.2021 37

Nicholas Kirkwood veröffentlicht die originale Schuhkollektion zu Beginn des Jahres des Ochsen

Der britische Schuhdesigner Nicholas Kirkwood feiert den Beginn des Jahres des Ochsen mit einer Kapselschuhkollektion mit Andy Warhols berühmter Kuhserie.
25.01.2021 31

Der weltweit größte Sneaker-Reseller Goat erhält eine Investition von der Artémis Holding

Artémis (eine Beteiligung unter der Leitung von François-Henri Pinault, CEO der Kering Group) ist zu einem strategischen Investor der Goat Group geworden, die die weltweit größte Online-Sneaker-Plattform besitzt.
25.01.2021 42

Crocs hat eine Zusammenarbeit mit dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht

Bilder eines Maskenschädels, eines Herzens und einer Inschrift mit dem Namen des Künstlers sind zu unverwechselbaren Gestaltungselementen der neuen Clogs geworden, die in Zusammenarbeit zwischen Crocs und dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht wurden.
21.01.2021 229

Nike verklagt fast 600 US-Sneaker-Sites

Der amerikanische Sportriese Nike hat 589 Websites verklagt, weil sie angeblich gefälschte Versionen von Nike- und Converse-Schuhen online verkauft haben.
21.01.2021 296
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang