Rieker
Marken bilden eine vertikale Kraft
28.09.2011 3369

Marken bilden eine vertikale Kraft

Hersteller können das offizielle Recht erhalten, eine Preispolitik für Monobrand-Händler zu diktieren und ihnen den Verkauf von Wettbewerbsprodukten zu untersagen. Dies legitimiere nur bestehende Praktiken, sagen die Verkäufer.

Eine der vom Federal Antimonopoly Service (FAS) für die zweite Lesung in der Staatsduma ausgearbeiteten Änderungen der Änderungen des Gesetzes "Zum Schutz des Wettbewerbs" sieht vor, die sogenannten vertikalen Vereinbarungen zwischen dem Hersteller und dem Verkäufer zuzulassen, die unter der Marke des Herstellers tätig sind. „Solche Vereinbarungen können vorsehen, dass der Verkäufer die Waren konkurrierender Hersteller nicht verkaufen kann, wie aus dem Text der Änderung hervorgeht. Wenn die FAS-Änderungen übernommen werden, wird die Festlegung der Preispolitik von Händlern und Distributoren durch den Hersteller, die unter seiner Marke tätig sind, der Bedeutung der Antimonopolregulierung nicht widersprechen “, sagt Grigory Chernyshov, Partner von Egorov Puginsky Afanasiev & Partners.

"Es gibt keine Revolution bei den Angeboten des Dienstes: Wir sprechen von klareren Regeln für das Zusammenspiel von Herstellern und Verkäufern von Waren", sagte Sergei Puzyrevsky, Leiter der Abteilung FAS.

Die Annahme der Änderung dürfte sich auf die Beziehung der russischen Hersteller von Bekleidung und Schuhen und ihrer Lieferanten zu den Händlern auswirken, sagte der Generaldirektor von Jamilko Kira Balashova. „Wir erwarten nicht, dass dies unsere Beziehung zu unseren europäischen Lieferanten beeinträchtigt“, fährt sie fort. Nach EU-Recht haben diese Unternehmen nicht das Recht, dem Händler den Preis vorzuschreiben, zu dem er die Waren verkaufen muss, erklärt Balashova. Basierend auf Materialien aus der Zeitung Vedomosti.

Hersteller können das offizielle Recht erhalten, eine Preispolitik für Monobrand-Händler zu diktieren und ihnen den Verkauf von Wettbewerbsprodukten zu untersagen. Dies legitimiere nur bestehende Praktiken, sagen die Verkäufer.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Geschäfte in Großbritannien sind rund um die Uhr geöffnet

Von Montag bis Samstag für die verbleibenden drei Wochen vor der katholischen Weihnacht und darüber hinaus im Januar sind die britischen Einzelhandelsgeschäfte rund um die Uhr geöffnet, schreibt Worldfootwear.com.
03.12.2020 156

Lacoste hat ein neues Produkt veröffentlicht - Run Breaker Hi-Tops

Das Design der neuen Lacoste Run Breaker High-Top-Sneaker basiert auf den klassischen Silhouetten von Sportschuhen für Trekking und Laufen.
03.12.2020 162

Mickey Mouse erschien auf Levis Kleidung und Accessoires

Die Bilder von Mickey Mouse und seinen Freunden, die seit langem als Klassiker der Pop-Art anerkannt sind, haben Jeans, Jacken, T-Shirts, Hüte und Taschen der neuen Levi's-Kollektion geschmückt.
02.12.2020 219

Die Black Friday-Woche führte nicht zu einem Anstieg des Verkehrs in Einkaufszentren

Laut der Watcom Group ist in der Woche vom 23. bis 29. November, in der in diesem Jahr der Black Friday in Einkaufszentren in Moskau und St. Petersburg verkauft wurde, der Besucherverkehr nicht nur nicht gewachsen, sondern hat im Gegenteil abgenommen, schreibt ...
02.12.2020 261

Neue Version von Adidas Superstar in Zusammenarbeit mit Prada veröffentlicht

Der nächste Schritt in der Zusammenarbeit zwischen den beiden Marken ist die neue Silhouette A + P LUNA ROSSA 21, die für das Segelteam Luna Rossa Prada Pirelli entworfen wurde.
01.12.2020 311
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang