Rieker
Platzwechsel "KomAR"
27.07.2012 1753

Platzwechsel "KomAR"

Vom 22. bis 23. Oktober findet im Zentrum Moskaus im Ausstellungszentrum "Infospace" der IV. Jährliche Raumaustausch "Commercial Rent-2012" (KomAR) statt.

Die Börse präsentiert traditionell: Einzelhandelsflächen (Einkaufszentren, Einkaufskorridore, traditionelle Einzelhandelsflächen), Büroflächen (Geschäftszentren verschiedener Klassen, Räumlichkeiten in gemischten Einrichtungen, separate Nichtwohnräume), Lagerflächen (Logistikflächen) verschiedener Richtungen und Klassen.

Das originelle und bequeme Format der Arbeit des Austauschs - ein Arbeitsplatz, dessen Gestaltung im Voraus durchdacht und mit allem ausgestattet ist, was für eine effektive Arbeit erforderlich ist, damit ausstellende Unternehmen zusätzliche Kosten vermeiden können, die mit der Gestaltung eines Unternehmensstandes verbunden sind - hat bei den Marktteilnehmern wohlverdiente Anerkennung gefunden.

Die Effektivität der Teilnahme der Aussteller an der Flächenbörse wird auch durch eine hohe Präsenz der potenziellen Mieter vor Ort sichergestellt: Vertreter des Einzelhandels (Bundes und der Regionen), Bank- und Finanzinstitute, Logistikunternehmen, Reisebüros und viele andere Unternehmen.

KomAR bietet neben Ausstellungsmöglichkeiten ein reichhaltiges Business-Programm. Der Schwerpunkt von Konferenzen, Diskussionen und Meisterkursen liegt auf Mietverhältnissen. Die Sprecher des Programms sind wichtige Marktteilnehmer: Vertreter von Verwaltungsgesellschaften, Investmentstrukturen, Beratungsagenturen, Einzelhandel und vielen anderen. DR.

In der Vergangenheit, 2011, wurden in der Ausstellungszone mehr als 30 Stände der führenden Unternehmen des Marktes präsentiert. Der Austausch wurde von rund 1500 Personen besucht. In diesem Jahr rechnen die Veranstalter mit mindestens 2 Besuchern.

Der Eintritt für Besucher ist frei nach vorheriger Registrierung auf der Website www.kom-ar.ru.

Veranstalter der Veranstaltung ist die MALL-Unternehmensgruppe.

Vom 22. bis 23. Oktober findet im Zentrum Moskaus im Ausstellungszentrum "Infospace" der IV. Jährliche Raumaustausch "Commercial Rent-2012" (KomAR) statt. Die Börse präsentiert traditionell: ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Under Armour sucht nach Optionen zur Wiederaufnahme des Einzelhandelsgeschäfts in Russland

Die amerikanische Sportartikelmarke Under Armour, die ihr Einzelhandelsnetz in Russland kurz vor Beginn der Pandemie geschlossen hat, sucht nach Möglichkeiten, die Einzelhandelsaktivitäten in unserem Land wieder aufzunehmen und mit einem anderen Partner Markengeschäfte zu eröffnen - ...
19.09.2021 24

Die kommende Paris Fashion Week verspricht erfolgreich zu werden

Der französische Haute-Couture-Verband hat die endgültige Version des Zeitplans der Paris Fashion Week veröffentlicht, die vom 27. September bis 5. Oktober stattfindet und die Kollektionen von Modemarken für die Frühjahr-Sommer-Saison präsentiert ...
19.09.2021 30

Fashion Tech Day: Marktexperten diskutierten über aktuelle Trends und Entwicklungsmodelle

Neue Geschäftsmodelle, Online-Vertrieb, Marktplätze und Konsumenten – dies und vieles mehr diskutierten Experten beim Fashion Tech Day im Rahmen des New Retail Forums am 10. September im Technopark ...
17.09.2021 226

Teva hat eine Zusammenarbeit mit der Sockenmarke Stance veröffentlicht

Zwei amerikanische Marken – Teva Sandalen und Stance Socken – haben sich zusammengetan, um ein einzigartiges Set verantwortungsbewusster Entwicklung zu schaffen. Die mitgelieferten Teva Hurricane XLT2 Sandalen und Stance Performance Adventure Socks ...
17.09.2021 230

Prada wird seine Frühjahrskollektion 2022 gleichzeitig auf einer Show in Mailand und Shanghai präsentieren

Prada kehrt zum traditionellen Laufsteg-Format zurück, will aber nicht auf die Vorteile der Online-Übertragung verzichten. In diesem Zusammenhang wird die Kollektion der Luxusmarke für die Saison Frühjahr-Sommer 2022 gleichzeitig in Mailand und in ...
17.09.2021 244
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang