Lauf marschieren!
03.07.2012 2677

Lauf marschieren!

Auf dem Gelände des adidas Olimp Stores wurde das erste Marken-Laufzentrum in Russland eröffnet.

Heutzutage rennt fast jeder überall hin. Für manche ist Laufen ein Lebensstil, für andere ein angenehmer Zeitvertreib und eine Art Meditation, für andere ist es nur ein modisches Hobby. Mit diesem recht beliebten Trend im Hinterkopf hat sich adidas schnell zurechtgefunden und ein Laufzentrum eröffnet, das eine große Auswahl an Laufbekleidung, Schuhen und Accessoires bietet.

Beispielsweise handelt es sich bei den Kollektionen adistar und Supernova um Trainingskleidung, die mit der speziellen Formotion-Schnitttechnik entworfen wurde. Die mithilfe dieser Technologie hergestellte Kleidung sorgt nicht nur für eine perfekte Passform, sondern sorgt auch für eine optimale Körpertemperatur. Und speziell für Fans des abendlichen Trainings auf den Straßen der Stadt sind alle adidas Laufbekleidung mit reflektierenden Details ausgestattet.

Auch im adidas Laufzentrum gibt es spezielle Schuhe speziell für das Laufen, von denen der Trainingserfolg maßgeblich abhängt. Hier zu sehen sind die Performance-Sneaker Supernova und adistar, die einzigartige Climacool-Kollektion für kontinuierliche XNUMX-Grad-Belüftung sowie die Trailrunning-, Marathon- und Natural-Laufschuhe adipure für den Barfußeffekt.

Übrigens helfen sie Ihnen mit Hilfe des einzigartigen Foot Scan-Geräts in der Mitte bei der Auswahl der richtigen Schuhe zum Laufen unter Berücksichtigung der individuellen Eigenschaften des Fußes. Was übrigens auch dazu beiträgt, dass Sie sich bei der Vielfalt der angebotenen Sportschuhe nicht verwirren, schreibt elle.ru.

Auf dem Gelände des adidas Olimp Stores wurde das erste Marken-Laufzentrum in Russland eröffnet. Heutzutage rennt fast jeder überall hin. Für manche ist Laufen ein Lebensstil, für andere ein angenehmer Zeitvertreib und ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der erste Lassie-Laden wurde in St. Petersburg eröffnet

Am 21. Februar öffnete Lassie, eine Tochtergesellschaft von Reima, ein Marken-Kinderbekleidungsgeschäft aus Skandinavien, seine Türen im Europolis-Einkaufszentrum in St. Petersburg. Dies ist der erste Monomarken-Lassie-Laden im Norden…
21.02.2024 411

Der russische Hersteller Vaga Shoes auf der Euro Shoes-Messe

Lernen Sie den russischen Hersteller VAGA Shoes aus Pjatigorsk kennen. Damenschuhe aus echtem Leder. Stilvolles Design, bequeme Polster, sehr leicht. Zum ersten Mal am Euro teilnehmen...
21.02.2024 387

Gavary Mix präsentiert eine Kollektion funktioneller Schuhe mit Feuchtigkeitsschutz

Zum ersten Mal präsentiert der russische Hersteller Gavary auf der Euro Shoes-Messe in Moskau eine Kollektion von Stiefeln, Galoschen, Clogs und anderen Modellen von Funktionsschuhen mit Feuchtigkeitsschutz.
20.02.2024 464

Euro Shoes wurde vom türkischen Botschafter in Russland, Tanju Bilgic, besucht

Der zweite Tag der Ausstellung „Euro Shoes Premiere Collection“ in Moskau stand im Zeichen des Besuchs der Veranstaltung durch den bevollmächtigten Botschafter der Türkei in der Russischen Föderation, Tanju Bilgic. Türkische Schuh- und Accessoires-Marken nehmen regelmäßig an der internationalen Ausstellung für Schuhe und Accessoires Euro teil.
20.02.2024 477

CPM – Collection Première Moskau eröffnete eine neue Saison in der Modebranche

Am 19. Februar startete auf dem Expocentre Fairgrounds die neue Saison der internationalen Modemesse CPM – Collection Première Moscow. Das Showprogramm, das Business-Forum und mehr als 950 Ecken mit neuen Herbst-Winter-Kollektionen 2024/25 aus 27 Ländern wurden besucht...
20.02.2024 489
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang