Schuhstar
Laufe marsch!
03.07.2012 1875

Laufe marsch!

Auf dem Territorium des adidas Olympus Stores wurde das erste Markenlaufzentrum in Russland eröffnet.

Heute rennt fast jeder überall hin. Für einige ist Laufen ein Lebensstil, für andere ein angenehmer Zeitvertreib und eine Art Meditation, für andere ist es einfach ein modisches Hobby. Angesichts dieses recht beliebten Trends fand adidas schnell seinen Weg, indem es sein Laufzentrum eröffnete, in dem eine breite Palette an Bekleidung, Schuhen und Accessoires für den Laufsport angeboten wurde.

Die Kollektionen von adistar und Supernova umfassen beispielsweise Trainingskleidung, die in der speziellen Formotion-Cut-Technik hergestellt wurde. Mit dieser Technologie hergestellte Kleidung bietet nicht nur eine perfekte Passform, sondern behält auch die optimale Körpertemperatur bei. Und besonders für Liebhaber des Abendtrainings auf den Straßen der Stadt sind alle adidas Laufbekleidung mit reflektierenden Details ausgestattet.

Auch im adidas Running Center gibt es spezielle Laufschuhe, von denen der Erfolg des Trainings mehrheitlich abhängt. Hier finden Sie technologische Schuhe Supernova und adistar, einzigartige Schuhe aus der Climacool-Kollektion, die für eine kontinuierliche, kreisförmige Belüftung des Fußes sorgen, sowie Turnschuhe für Langlauf, Marathonläufe und Adipure-Schuhe für natürliches Laufen, die den Effekt des Barfußlaufs erzeugen.

Übrigens: Mit Hilfe des einzigartigen Foot Scan-Geräts in der Mitte können Sie unter Berücksichtigung der individuellen Eigenschaften des Fußes die richtigen Laufschuhe auswählen. Das wird Ihnen übrigens auch ermöglichen, sich nicht in der Vielfalt der vorgestellten Sportschuhe zu verwechseln, schreibt elle.ru.

Auf dem Territorium des adidas Olympus Stores wurde das erste Markenlaufzentrum in Russland eröffnet. Heute rennt fast jeder überall hin. Für manche ist Laufen ein Lebensstil, für andere ein angenehmer Zeitvertreib und ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 21

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 33

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 41

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 175

Das Projekt von Vivienne Westwood und Asics wird fortgesetzt

Die aktualisierte Version des Asics Gel Kayano 26 in Zusammenarbeit mit Vivienne Westwood wurde am 28. September in den Handel gebracht. Das Modell zeichnet sich durch ein Netz aus, das das gestrickte Obermaterial des Schuhs vollständig bedeckt und durch einen speziellen Verschluss reguliert wird.
28.09.2020 179
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang