Rieker
Analpa erhöhte die Bestellungen
26.06.2012 2155

Analpa erhöhte die Bestellungen

Analpa erhöhte die Bestellungen für ExpoRivaSchuh

Die Debütshow der Schuhkollektionen im Frühjahr und Sommer 2013 fand am 16. und 19. Juni auf der Internationalen Ausstellung für Riva Schuh im italienischen Riva del Garda (Trentino) statt. An der Expo Riva Schuh nahmen 1244 Unternehmen teil, darunter 893 ausländische Aussteller. Die Zahl der Besucher mit mehreren Marken stieg um 21%. Fast die Hälfte der Käufer orientiert sich am Kauf von Schuhen zu einem Durchschnittspreis von 16-45 Euro pro Paar, ein Drittel ist bereit, Schuhe im Wert von 90-120 Euro zu kaufen.

Das amerikanische Unternehmen Analpa.inc präsentierte auf der Messe neue saisonale Kollektionen der Jugendmarken BETSY und KEDDO. An vier Werktagen besuchten Käufer aus Frankreich, Deutschland, Italien, der Slowakei, Polen, Russland und Weißrussland den Stand des Unternehmens. Vorbestellungen erfolgten von Unternehmen aus Irland, Bulgarien, Ungarn, Griechenland und der Türkei.

Zu den Kunden gehörten Eigentümer von Multimarken, Manager von Online-Shops und Käufer von großen Netzwerkkaufhäusern.

Die Besucher bemerkten das exklusive Design der Modelle, ihre genaue Anpassung an Modetrends und ein gutes Sortiment (in den Kollektionen aller Marken gibt es eine große Auswahl an Modellen mit unterschiedlichen Absatzhöhen und unterschiedlichen Farbschemata), so das Unternehmen.

Die Debütshow der Schuhkollektionen Frühjahr-Sommer 2013 fand vom 16. bis 19. Juni auf der Expo Riva Schuh International Footwear Exhibition in der italienischen Stadt Riva del Garda (Trentino) statt. Expo Riva Teilnehmer ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Expo Riva Schuh & Gardabags fand in Italien statt

Die Januar-Messe für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags in Italien ist zu Ende gegangen. An der Veranstaltung nahmen 430 Aussteller aus mehr als 30 Ländern teil, die Ausstellung erhielt 3500 Besucher aus 86…
21.01.2022 207

Die OR Group ist bei Anleihen technisch in Verzug geraten

Die OR Group (ehemalige Obuv Rossii Group of Companies) hat es versäumt, Anleihen für 0,6 Milliarden Rubel rechtzeitig zurückzuzahlen, was einen technischen Ausfall ermöglichte. Die Anleihen werden von der Promsvyazbank (PSB) gehalten, mit der Verhandlungen geführt werden. Wenn sie scheitern, wird die Gruppe...
21.01.2022 249

Die Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem Künstler Joshua Wades hat eine aktualisierte Version des New Balance 57/40 veröffentlicht

Im Design des neuen Modells New Balance 57/40 NB, das in Zusammenarbeit mit dem Künstler Joshua Vaidsaom entstanden ist, finden sich Flecken – Farbspuren, die an die Jugend des Künstlers und seine Leidenschaft erinnern …
20.01.2022 192

MICAM auf März verschoben

Die Organisatoren von Europas größter internationaler Schuhmesse MICAM haben die Verschiebung des Veranstaltungstermins bekannt gegeben. Die Ausstellung findet vom 13. bis 15. März anstelle der ursprünglich geplanten Termine statt - vom 20. bis 22.…
20.01.2022 274

Detsky Mir hat etwa 3 Tonnen Schuh- und Textilabfälle recycelt

Die Detsky Mir Group und das Dmitrovsky RTI Plant, die größte Abfallverarbeitungsanlage in Russland, haben die Ergebnisse der Kampagne „Neues Leben für unerwünschte Kleidung und Schuhe mit Vorteilen für Sie“ für 2021 zusammengefasst…
20.01.2022 373
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang