Schuhstar
Analysten prognostizieren bis November einen Anstieg der Nachfrage nach Kinderschuhen
26.09.2011 2317

Analysten prognostizieren bis November einen Anstieg der Nachfrage nach Kinderschuhen

Das Analysezentrum des Online-Schuhgeschäfts Botinok.ru verfolgt den Kinderschuhmarkt weiterhin monatlich im Internet. Es enthält zwei Datenblöcke: einen Marktindex und eine Markenpopularitätsbewertung.

Der Marktindex für Kinderschuhe im Mai war 100, im Juni - 69, im Juli - 33, im August - 50. Dieser Indikator kennzeichnet die Aktivität potenzieller Käufer von Kinderschuhen. Die Basis für den Index ist der Wert des Interesses potenzieller Käufer im Mai 2011.

Im August stieg der Wert des Marktindex um 17 auf das Niveau von 50. Die erste Augusthälfte war wie prognostiziert von einer eher geringen Aktivität gekennzeichnet, die in etwa dem Stand von Juli entsprach. Ab dem 20 im August stieg die Aktivität potenzieller Käufer aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach Schuhen für Schule und Kindergarten vor Beginn des neuen Schuljahres stark an (mehrmals im Vergleich zum Monatsbeginn). Dieser kleine Anstieg des Interesses (ein Jahrzehnt gegenüber 3) wirkte sich jedoch nicht wesentlich auf den Wert des Index für den Monat aus. Laut Analysten wird die Aktivität potenzieller Käufer von September bis November weiter zunehmen.

Im August wurde die Liste der am Monitoring beteiligten Marken um die Marken Viking und Demar erweitert und im August wechselten die drei Marktführer - eine relativ neue, aber sich aktiv entwickelnde Marke von Kinderschuhen, Kapika, belegte den dritten Platz. Die Spitzenreiter der Ratings „Kotofey“ und „Antelope“ liegen immer noch um ein Vielfaches vor den anderen. Die Anfänger "Viking" und "Demar" belegten in der ersten Hälfte der Wertung ihre Plätze (7-e bzw. 11-e).

Marktindex für Kinderschuhe - wird auf der Grundlage von Statistiken über Anfragen von Internetnutzern im Yandex-Suchsystem ermittelt. Die Analyse berücksichtigt Anfragen, die sich sowohl auf Kinderschuhe im Allgemeinen als auch auf deren spezifische Marken beziehen. Der Marktindex besteht aus zwei Komponenten - dem Markenindex und dem Gesamtmarktindex.

Die Beliebtheit von Kinderschuhmarken wird auch auf der Grundlage von Statistiken über Anfragen von Internetnutzern erstellt. Aufgrund der Tatsache, dass die Namen vieler Marken nicht eindeutig sind und nicht nur für Kinderschuhe gelten (z. B. „Zebra“, „Antilope“, „Kotofey“), werden nur die Fragen beantwortet, die die Wörter „Kinder“ enthalten Schuhe ”und Markennamen. Der Markenname wurde sowohl in russischer als auch in lateinischer Schreibweise berücksichtigt.

Das Analysezentrum des Online-Schuhgeschäfts Botinok.ru verfolgt den Kinderschuhmarkt weiterhin monatlich im Internet. Es enthält zwei Datenblöcke: einen Marktindex und ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Aymod-Ausstellung beginnt in Istanbul

Heute wurde in Istanbul auf dem CNR Expo-Ausstellungszentrum die 63. internationale Aymod-Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires, die größte B2B-Plattform in der Türkei, eröffnet.
30.09.2020 202

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 303

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 301

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 158

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 266
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang