Rieker
Analysten von Cushman & Wakefield stellen einen Mangel an hochwertigen Einzelhandelsflächen fest
13.07.2011 2542

Analysten von Cushman & Wakefield stellen einen Mangel an hochwertigen Einzelhandelsflächen fest

Cushman & Wakefield hat die Ergebnisse des Einzelhandelsimmobilienmarktes für das 2. Quartal 2011 zusammengefasst. Nach Angaben der Analysten des Unternehmens war erstmals nach der Krise von 2008 bis 2009 ein Mangel an hochwertigen Einzelhandelsflächen zu beobachten. Ein weiterer Markttrend ist, dass die Mietpreise in den besten Einkaufszentren und den renommiertesten Einkaufskorridoren weiter steigen (bis zu 10% im 2. Quartal). In den meisten Einkaufszentren bleiben die Preise jedoch gleich, insbesondere in den russischen Regionen.

Eine weitere Schlussfolgerung des Unternehmens ist, dass die Aktivität der Einzelhändler auf einem hohen Niveau liegt. Im zweiten Quartal kündigten viele Unternehmen umfangreiche strategische Entwicklungspläne an, einschließlich regionaler Expansion. Einzelhändler interessieren sich aktiv für russische Regionen, sowohl für Städte mit mehr als einer Million Einwohnern als auch für Städte mit mehr als 500 Einwohnern.  

Traditionell fand zu Beginn des Jahres in vielen Einkaufszentren und Einkaufskorridoren eine Mieterrotation statt. Dies macht sich insbesondere in Einzelhandelskorridoren bemerkbar, beispielsweise in Petrovka und Stoleshnikov. 25% der Mieter wechselten im zweiten Quartal, in Twerskaja - 12%, in Pokrovka - 16%.

Es sind immer weniger hochwertige Stellen verfügbar. Infolgedessen lag der Leerstand in hochwertigen Einkaufszentren in Moskau mit einem etablierten Versorgungsbereich im vierten Quartal bei 1%. In den Einzelhandelskorridoren stieg die Zahl der leer stehenden Räumlichkeiten zu Beginn des Jahres 2011 leicht an (aufgrund der anhaltenden Änderung der Zusammensetzung der Mieter) und lag 2011 weiterhin bei 4 bis 5%. 

Cushman & Wakefield hat die Ergebnisse des Einzelhandelsimmobilienmarktes für das 2. Quartal 2011 zusammengefasst.
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Internationale Transportorganisationen fordern Aufhebung der Beschränkungen aufgrund von Covid-19

Die International Road Transport Union (IRU), die International Air Transport Association (IATA), die International Chamber of Shipping (ICS) und die International Transport Workers' Federation (ITF) haben sich an ...
15.10.2021 201

Michael Kors hat in Zusammenarbeit mit dem 007-Film-Franchise eine Kollektion veröffentlicht

Die Capsule Collection MMK x 007, die in Zusammenarbeit der amerikanischen Marke Michael Kors mit dem 007-Film-Franchise erschien, kann als Strand-Kollektion bezeichnet werden. Es beinhaltete Badebekleidung, Hausschuhe und Taschen zum Ausgehen und ...
15.10.2021 187

Benetton verlagert Produktion aus Asien

Die italienische Holding United Colors of Benetton plant, die Produktion aus Asien zu verlagern und erwägt die Möglichkeit, Produktionsstätten in Serbien, Kroatien, der Türkei, Tunesien und Ägypten zu lokalisieren. Bis Ende 2022 wird die Produktion von ...
14.10.2021 284

Die Kennzeichnung half, die Statistiken zur Größe des Schuhmarktes anzupassen

Nach Angaben des IT-Unternehmens, des größten Betreibers der Steuerdaten des Landes, das seit der Einführung des Kennzeichnungssystems in Russland Daten von mehr als 1 Million Online-Kassen des Landes verarbeitet, stellte sich das Volumen der Schuhverkäufe im Land in Form von Sachleistungen heraus zu sein ...
14.10.2021 349

s.Oliver eröffnet die ersten Stores in Murmansk und Taganrog

Monobrand Stores der deutschen Schuhmarke für die ganze Familie s.Oliver haben diesen Herbst in Murmansk und Taganrog eröffnet. Die Fläche der Geschäfte beträgt 140 qm. Meter und 127 qm Meter bzw. In der Verkaufsfläche der Monomarke ...
13.10.2021 282
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang