Rieker
Der 4 World Footwear Congress findet im November in Brasilien statt
27.06.2011 2155

Der 4 World Footwear Congress findet im November in Brasilien statt

Der 4 World Shoe Congress findet am 7-8 im November in Rio de Janeiro (Brasilien) statt. Mehr als 400-Unternehmer werden die Entwicklungsmöglichkeiten für die Schuhbranche diskutieren.

Zum ersten Mal findet der Schuhkongress außerhalb Europas statt. Der Standortwechsel ist mit der rasanten Entwicklung der Schuhindustrie in Brasilien verbunden.

Nur im ersten Quartal von 2011 haben brasilianische Schuhhersteller 32,7-Millionen-Paar-Schuhe für 356,7-Millionen-Dollar herausgebracht. Dies sind die Daten des brasilianischen Statistikinstituts.

Der Kongress wurde vom Verband der brasilianischen Schuhhersteller Abicalcados, der European Confederation of Shoe Companies CEC, den Veranstaltern der brasilianischen Schuhmessen Couromoda und Francal sowie den italienischen Schuhmessen Micam und Expo Riva Schuh und der deutschen Messe GDS organisiert. „Die Welt heute. Perspektiven für die Zukunft “- unter diesem Motto kommen Schuhhersteller aus 20-Ländern zusammen, um die wichtigsten Themen zu diskutieren.

An dem Kongress nehmen Unternehmen aus Argentinien, Brasilien, Frankreich, China, Japan, Indien, Großbritannien, Italien, Mexiko, Portugal, Spanien, Thailand, den USA und Vietnam teil. Vertreter der Europäischen Kommission, der brasilianischen Regierung, des Technical Institute of Shoes (Inescop) und der Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (Unido) sind zur Teilnahme eingeladen.

Seit der globalen Wirtschaftskrise von 2008 haben sich sowohl in der Produktion als auch im Vertrieb erhebliche Veränderungen ergeben. Die Teilnehmer des Weltschuhkongresses werden neue Herausforderungen für die Branche erörtern: Richtigkeit der kommerziellen Angebote, Gesundheitsfürsorge, Transparenz der Produktherkunft und Aufrechterhaltung des gewünschten Einzelhandelsumsatzniveaus.

Der Austragungsort des 4 World Shoe Congress ist Rio de Janeiro, Sofitel Hotel.


www.worldfootwearcongressrio2011.com

Mehr als 400-Unternehmer werden die Entwicklungsmöglichkeiten für die Schuhbranche diskutieren.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Fashion Weeks in Paris, Mailand und London abgesagt oder verschoben

Aufgrund der Tatsache, dass noch kein Ende der Quarantänemaßnahmen während der Coronavirus-Epidemie in europäischen Ländern erkennbar ist, wurden die Sommermodewochen in Paris, Mailand und London abgesagt oder verschoben.
28.03.2020 283

Detsky Mir wird nicht unter Quarantäne gestellt

Die Detsky Mir Group gibt bekannt, dass sie während der angekündigten einwöchigen Ferien weiterarbeiten wird. Alle Detsky Mir-Filialen in Russland werden weiterhin normal funktionieren.
27.03.2020 810

Die Kosten für die Teilnahme an Euro Shoes werden ausgeglichen

Die internationale Schuhmesse Euro Shoes Premiere Collection, die zweimal jährlich in Moskau im Sokolniki Ausstellungs- und Kongresszentrum stattfindet, wird aus dem Haushalt Moskaus und einer Reihe russischer Regionen unterstützt und gefördert.
27.03.2020 293

Portal erkundete eine Sammlung von Marilyn Monroe-Schuhmodellen und schuf seine

Die Schlüsselidee der Frühjahr-Sommer-Kollektion der Schuhmarke Portal war ein Umdenken in Bezug auf Eleganz. Designer der Marke studierten ihre Lieblingsschuhmodelle des Hollywood-Stars, dem allgemein anerkannten Standard der Weiblichkeit Marilyn Monroe, und beschlossen, ihre ...
27.03.2020 310

Conceptual Store der georgischen Designer IERI Store startet Online-Shop mit weltweiter Lieferung

Auf der IERIstore.com-Plattform werden Artikel aus den Kollektionen von 27 Designern aus Georgia oder solchen, die sich von diesem Land inspirieren lassen, präsentiert “, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung des IERI-Stores. Hier sind Kleidung, Schuhe, Taschen, Schmuck und sogar Teppiche ...
27.03.2020 423
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang