Schlüsselmodelle von Schuhen und Taschen der Saison Frühjahr-Sommer 2023
27.03.2023 12098

Schlüsselmodelle von Schuhen und Taschen der Saison Frühjahr-Sommer 2023

In diesem Artikel die unabhängige Trendexpertin Galina Kravchenko https://t.me/galina_krav/ , wird über die wichtigsten kommerziellen Modelle für das Angebot an Damenschuhen und -taschen der Saison SS'23 sprechen.

Galina Kravchenko Galina Kravchenko -

unabhängiger Trendexperte. Spezialisiert auf die Entwicklung von Handelskollektionen von Bekleidung und Schuhen, Sortimentsmanagement in Einzelhandelsketten und Großhandelsunternehmen. Bringt internationale Erfahrung in der Entwicklung von Modeprodukten in die Praxis russischer Unternehmen ein. Erfolgreiche Beratungs- und Schulungsprojekte wurden für Unternehmen in den Segmenten Bekleidung und Schuhe durchgeführt, darunter: Unichel, Econika, SALAMANDER, Kotofey, Lamoda, Otto Group, Gretta (Einzelhandelskette ELEGANZZA), Leo Ventoni, Luxottica, Gloria Jeans, Holding Center, Oodji (ALMEO GROUP, Kasachstan), Sportmaster, Shop&Show TV-Sender, 1001 DRESS, Sela, Wild Orchid, Conte und andere. Autor und Moderator einer Reihe von Schulungen und einer Vortragsreihe zu Sortimentsmanagement und Modetrends. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen in b2b-Publikationen: Shoes Report, PROfashion, FashionUnited, Fashion Magazin, General Director, etc.

Ballettschuhe

In der Saison SS'23 sind Ballerinas wieder im Trend, die wir schon lange nicht mehr als wichtige Trendmodelle gesehen haben. Interessanterweise kehren wir vom Design auf der Sneakersohle zu einfachen Lösungen in Form von Modellen auf einer flachen Schuhsohle ohne Absatz zurück.

Key-Modelle: Elegante Ballerinas reich verziert mit Perlen, an Tschechen erinnernde Designs aus metallischem Material mit vielen Riemchen. Bemerkenswert sind auch die Modelle aus gewebtem Raffiabast, die dem aktuellen Trend traditioneller Handwerkstechniken Tribut zollen. Modelle mit einer dickeren Gummi-Flachsohle „Mary Jane“ verlieren dank eines bequemen breiten Leistens und der Möglichkeit des häufigen Tragens nicht an Aktualität. Neue Modelle von Sommerstiefeln bestehen aus einem durchscheinenden Oberteil, das Ballerinas bedeckt.

Mühli

Das Pantolettenmodell bleibt im Trend. Die Pandemie hat die Gewohnheit eingeführt, Hausschuhe zu tragen und Schuhe nicht zu schließen, weshalb der Käufer so bereit ist, Schuhe ohne Rücken und Verschlüsse zu kaufen.

Die Palette der Pantoletten-Modelle ist vielfältig: Sandalen mit orthopädischen Sohlen wie Birkenstock, Clogs mit Sohlen, die Holz imitieren, Halbschuhe mit Absatz, Pumps ohne Ferse.

Von den Schlüsselelementen lohnt es sich, auf flauschige Materialien zu achten, die Fell ähneln, große Schnallen, einen verspielten sommerlichen Blumendruck und einen durchscheinenden Absatz. Dank des bequemen Designs sind die Pantoletten für das häufige Tragen im Alltag konzipiert, fügen sich aber auch harmonisch in die Abendgarderobe ein – mit Strass verzierte Satin-Pantoletten ersetzen klassische Schuhe oder Sandaletten.

Lofer

Eine Rückkehr zum SMART-Stil in der Kleidung erfordert geeignetes Schuhwerk. In der Saison SS'23 werden dies Loafer-Modelle sein, die auf verschiedenen Sohlen hergestellt werden: massive Sohlen - Keil, Plateau und breite Absätze; dünne Sohlen, die an eine Sattelledersohle mit Absatz erinnern, wie bei klassischen Herrenhalbschuhen. Für die warme Jahreszeit werden neue Modelle mit Oberteil, gehäkelten oder gewebten Materialien angeboten.

Aktuelle Demi-Season-Modelle werden durch ordentlich metallisierte Beschläge und Schutzelemente in Form von Riffelgummi auf der Unterseite ergänzt. Hübsche Pantoffeln aus metallisch geprägtem Leder, die an Fischschuppen erinnern, verlieren nicht an Aktualität.

Riemchensandalen

Sandalen sind ein wichtiges Sortiment für die Sommerzeit. Die angesagtesten Modelle in der Saison SS'23 sind Sandalen mit Schnürung um den Knöchel mit flachem Lauf und Absatz. Die Riemen um die Knöchel werden in verschiedenen Lösungen hergestellt: klassische Sneaker-Schnürsenkel in leuchtenden Farben; dünne Lederriemen, die um die Oberseite gewebt sind; breite Satinbänder. Ein wesentlicher Unterschied zu früheren Saisons sind die langen Bindebänder, mit denen Sie Ihre Waden bis zu den Knien schnüren können.

Plateausandalen

Der Trend der 80er Jahre hat das Design von Schuhen stark geprägt, daher sehen wir eine hohe Nachfrage nach Modellen mit Plateau, Wedges und breiten Absätzen. Dies gilt insbesondere für kommerzielle Modelle von Sandalen: einerseits Lösungen mit stabilem Breitabsatz oder Glasabsatz, andererseits Sandalen auf flachem Flachplateau.

Solche Modelle werden aus Leder in den verkauften Farben Braun, Schwarz oder Aubergine sowie aus bedruckten Materialien mit verschiedenen Mustern hergestellt, die die trendigen Muster in der Kleidung wiederholen. Für den Abend empfehlen sich mit Strass, Pailletten oder metallisierten Beschlägen verzierte Modelle.

Hohe Stiefel

Die wichtigsten Modelle für die kalte Jahreszeit – den Frühlingsbeginn SS'23 – werden Stiefel sein. Ein wichtiges Gestaltungselement sind hohe Absätze bis zum Knie oder etwas höher, wie Overknee-Stiefel, mit Abschlüssen unterschiedlicher Passform (weite Absätze aus dickem Leder, enganliegende Abschlüsse aus elastischem Leder). Der Trend geht zu Stiefeln mit Schwerpunkt auf leuchtenden Farben, Modellen mit applizierten oder aktiven Mustern, Animal-Prints oder mit einem strukturierten Oberteil, das an Blütenblätter erinnert.

Ultrakleine Taschen

Ultrakleine Handtaschen bleiben im Trend. Sie werden als eigenständiges Produkt, als zweite oder gar dritte Tasche getragen. Die Form dieser Taschen erinnert an klassische analoge Modelle: eine Bowlingtasche, eine kleine Tote oder eine Satteltasche. Diese Designs sind nach Trends dekoriert: aktive Streetwear-Ornamente oder florale feminine Muster. Dieses Modell ist ebenfalls aus Metallic-Leder in verschiedenen Farbtönen gefertigt und wird durch aktive Metallic-Beschläge ergänzt. Der Haupttrend der Saison sind aus Makramee gewebte Taschen.

Schultertaschen

Starre Umhängetaschen bleiben für die Saison SS'23 im Trend. Die beliebtesten Modelle sind abgerundet, erinnern an eine Satteltasche, oder in Form eines Halbkreises. In der Regel werden diese Modelle an einem Ledergürtel gefertigt.

Neben sommerlich fröhlichen, leuchtenden Farben ist es äußerst wichtig, auf Textur und nicht traditionelle Materialien zu achten. Zum Beispiel krokogeprägte Tierhaut, gehäkelte Materialien, metallische Oberflächen oder florale Nähte.

Kleine Taschen mit Henkel

Kleine Taschen zeichnen sich durch nicht standardmäßige geometrische Formen und komplexe Griffe aus. Ein wichtiges Element sind große Armaturen. In der Regel bestehen solche Modelle aus bedruckten hellen Textilien, glattem oder glattem Leder mit Krokoprägung.

Zylindrische Beutel

Das Must-Have der Saison ist eine zylindrische Tasche. Der geometrische Effekt wird durch eine längliche, abgerundete Form verstärkt: Sie ähnelt einem Herzen im Profil oder Modellen mit kleinem Volumen und einer ovalen, flachen Form. Solche Taschen fallen mit fröhlichen Farben, bunten Ornamenten und kreativen Designs auf.

Tragetaschen

Die Sommertragetasche hat einen offenen Eingang ohne Schloss. Modelle können von einer großen Innentasche mit Verschluss begleitet werden. Diese Taschen sind so konzipiert, dass sie nicht nur im Sommer, sondern auch in der Herbst-Winter-Saison getragen werden können. Daher sehen wir Modelle außerhalb der Saison in Grundfarben aus Lackleder und Pelz sowie Sommerlösungen - gestrickte oder gesteppte Modelle in fröhlichen Farben.


In diesem Artikel spricht die unabhängige Trendexpertin Galina Kravchenko über die wichtigsten kommerziellen Modelle für das Damenschuh- und Taschensortiment der Saison…
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Modetrends Herbst-Winter 2023/24 für den kommerziellen Schuhkauf

Ständiger Mitarbeiter des Shoes Report. Elena Vinogradova, Expertin für Verkauf und Einkauf in der Modebranche, hat speziell für uns einen Überblick über die Trends der Herbst-Winter-Saison erstellt …
06.06.2023 16233

Kommerzielle Modelle für Outdoor-Sneaker und Schuhsortiment

Sneakers sind die bequemste und vielseitigste Art von Schuhen, kombiniert mit Kleidung jeden Stils. Modelle von Turnschuhen, Turnschuhen und Halbschuhen nehmen einen zunehmenden Anteil am Umsatz auf dem Schuhmarkt ein und ersetzen die klassischen Modelle von Oxfords, Derbys, Monks und Loafers. BEI…
27.09.2022 6241

Die wichtigsten Trends in Farben, Materialien, Formen und Dekor bei Schuhmodellen für die Saison Herbst-Winter 2022/23

Die Auswahl, die der Verbraucher in der Saison Herbst-Winter 2022/23 in den Geschäften sehen wird, hängt nun von vielen Faktoren ab: von Geschäftsinhabern und Einkäufern, die die Sortimentsstrategie unter den neuen Bedingungen bestimmen und letztendlich entscheiden, was sie kaufen, von ...
12.09.2022 13525

Weiche Herstellbarkeit, bequeme Transformation. Wichtige Trends und Innovationen bei Sportschuhen

In diesem langen Artikel spricht Galina Kravchenko /@galina_kravchenko79, FCG Assortment Director /@FCGMEDIA und Head of Trend Analytics bei FCG/FashionSnoops, über wichtige Innovationen und Trends bei Sportschuhen für…
19.04.2022 7381

5 trendige Taschen italienischer Marken für diesen Frühling

Der Modemarkt in Russland ist eingefroren, als er die neue wirtschaftliche Realität erkannte, aber trotz der Tatsache, dass wir uns von einigen Marken verabschieden müssen, ist das Angebot an Schuhen und Accessoires in unserem Einzelhandel immer noch vielfältig, und unsere Verbraucher schätzen immer noch…
11.04.2022 12441
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang