Rieker
Bezahlen Sie mit Groupon
21.09.2012 1915

Bezahlen Sie mit Groupon

Groupon, dem der gleichnamige Online-Rabattdienst gehört, führt den Zahlungsdienst Groupon Payments für kleine Unternehmen und einen gleichnamigen Kreditkartenleser in den USA ein, berichtet der Groupon-Unternehmensblog.

Groupon Payments wurde in das neueste Update der iPhone- und iPod Touch-App von Groupon Merchants integriert und kann von Groupon-Geschäftspartnern in den USA verwendet werden. Es bietet die Möglichkeit, Waren und Dienstleistungen mit Kreditkarten zu bezahlen. Laut Groupon erfolgt die Zahlung innerhalb eines Werktages.

Das Unternehmen stellt Partnern, die Sonderangebote innerhalb von Groupon hosten, kostenlos einen Kreditkartenleser zur Verfügung, der auf einem Smartphone angebracht ist. Besitzer von Restaurants, Schönheitssalons, Geschäften und anderen kleinen Unternehmen in den Vereinigten Staaten können es verwenden. Über das Groupon Payments-Online-Center können sie die Transaktionshistorie überprüfen, tägliche Verkaufsberichte erhalten und Umsatztrends analysieren.

Die Kosten für eine Transaktion mit einer Kreditkarte betragen 0,15-Dollar. Darüber hinaus erhebt Groupon Payments bei Kreditkarten von Visa, MasterCard und Discover eine Gebühr von 1,8% des Zahlungsbetrags und bei Kreditkarten von American Express eine Gebühr von 3%.

Gleichzeitig soll der neue Service Geschäftsorganisationen dazu anregen, andere Groupon-Services zu nutzen. Für Unternehmen, die keine Sonderangebote bei Groupon platzieren, beträgt die Provision 0,15-Dollar plus 2,2% des Transaktionsbetrags von MasterCard, Visa und Discover-Kreditkarten.

Andrew Mason, CEO von Groupon, sagte gegenüber CNBC, dass Groupon mit dem neuen Service die Anzahl der verkauften Rabattgutscheine erhöhen, neue Kunden gewinnen und langfristige Beziehungen zu Geschäftspartnern aufbauen kann.

Die direkten Konkurrenten von Groupon Payments sind die Dienste und deren Square- und PayPal Here-Geräte. Die Preisgestaltung kann Groupon jedoch einen entscheidenden Vorteil verschaffen.

Beispiel: PayPal Hier beträgt die Provision 2,7% des Transaktionsbetrags aller Kredit- und Debitkarten, während die Verarbeitung von Zahlungen mit American Express-Karten teurer sein kann.

Square berechnet für jede Transaktion eine Provision von 2,75%. Laut von Reuters befragten Experten kann die Nutzung des Square-Dienstes für kleine Zahlungen im Vergleich zu Groupon Payments vorteilhafter sein, während der neue Dienst eine niedrigere Transaktionsgebühr für mehr als 16-Dollar berechnet.

Die Groupon-Aktie stieg an der Nasdaq nach Bekanntgabe der Einführung des Service auf 13,9% und schloss auf 5,34-Dollar-Niveau. Die Wertpapiere des Unternehmens haben seit dem Börsengang von Groupon im November fast 80% an Wert verloren.

Groupon, dem der gleichnamige Discount-Onlinedienst gehört, führt den Groupon Payments-Zahlungsdienst für kleine Unternehmen und denselben Kreditkartenleser in den USA ein.
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Zusammenarbeit zwischen Tommy Hilfiger und Timberland gestartet

Zwei amerikanische Marken, deren Popularität auf die schwierigen Zeiten der 90er Jahre fiel. Tommy Hilfiger und Timberland schwelgen in nostalgischen Stimmungen und veröffentlichten eine Kollaboration. Die Kollektion, die am 26. Oktober in den Handel kommt, umfasst Kleidung, Schuhe und ...
26.10.2021 85

Adidas Originals hat eine neue Zusammenarbeit mit dem renommierten Sneaker-Designer Sean Wotherspoon veröffentlicht

Der amerikanische Sneaker- und Sneakerhead-Designer Sean Wotherspoon und Adidas Originals haben ihre zweite Zusammenarbeit mit einer neuen Version des Superstar-Sneakers veröffentlicht. Die Sneaker waren in eine schwarze Basis gekleidet, behielten aber viele Details des ersten ...
26.10.2021 80

Wildberries verschiebt den Verkaufsstart am ersten Tag der Schließung des Einzelhandels in Russland

Nach der Entscheidung, neue restriktive Maßnahmen im Zusammenhang mit der Zunahme der Covid-19-Inzidenz in Russland einzuführen, wandten sich Vertreter des Unternehmens an Wildberries mit der Bitte, den für den Singles Day (11.11.) geplanten Verkauf auf einen Tag zu verschieben ...
25.10.2021 104

Neue Bikkembergs-Boutique in St. Petersburg eröffnet

Die Marke Bikkembergs entwickelt in Zusammenarbeit mit Vogue Dialogue weiterhin eine Ladenkette in Russland. Monobrand-Boutique Bikkembergs mit einer Fläche von 120 qm. m. wurde in St. Petersburg im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Europolis eröffnet. Der Store präsentiert Männer, Frauen und ...
25.10.2021 135

CCC meldet Rekordumsatz

Der Umsatz des polnischen Konzerns CCC im zweiten Quartal 2021 war ein Rekord, er betrug 436 Millionen Euro (2 Milliarden polnische Zloty). Fast die Hälfte dieser Summe wurde durch den E-Commerce eingebracht, schreibt ...
25.10.2021 218
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang