Auf der Suche nach frischen Ideen
19.07.2012 2324

Auf der Suche nach frischen Ideen

Ekonika wurde Partner der British Higher School of Design

Die Schuhkette „Econika“ (Teil der Novard Group of Companies) gab den Beginn der Zusammenarbeit mit der British Higher School of Design bekannt. Das erste Partnerschaftsprojekt war die Modenschau der Abschlusskollektionen der Absolventen der Schule – Fashion Degree Show – im Artplay Design Center. Ekonika fungierte als offizieller Schuhpartner der Messe und stellte mehr als 60 Paar Schuhe aus der Sommerkollektion zur Verfügung.

Im Rahmen der Zusammenarbeit ist auch geplant, Studierende in die Arbeit an den Markenzeichen des Unternehmens, die Unterstützung zukünftiger Shows und andere kreative Projekte einzubeziehen. Im Gegenzug können Schuhnetzwerkspezialisten ihre Fähigkeiten in den Schulungskursen der Schule verbessern, schreibt fashionunited.ru.

„Die Zusammenarbeit mit der British Higher School of Design ist eine wichtige Etappe in der Geschichte unseres Unternehmens“, kommentiert Sergey Sarkisov, Vizepräsident der Novard Group of Companies. – Ich hoffe, dass die Erfahrungen unserer Spezialisten für Studenten von Interesse sein werden und dass frische innovative Ideen junger Designer sicherlich auch Ekonika zugute kommen werden.

Natalia Shchiptsova, BHSAD-Direktorin für Industriebeziehungen: „Die Zusammenarbeit mit Unternehmen ist eine der strategischen Richtungen der Aktivitäten unserer Schule. Dadurch können Studierende Erfahrungen bei realen Designaufgaben sammeln und vom Kontakt zu Profis profitieren.“

Ekonika wurde Partner der British Higher School of Design. Die Schuhkette Ekonika (Teil der Novard Group of Companies) gab den Beginn der Zusammenarbeit mit der British Higher School of Design bekannt. Erste…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der erste Lassie-Laden wurde in St. Petersburg eröffnet

Am 21. Februar öffnete Lassie, eine Tochtergesellschaft von Reima, ein Marken-Kinderbekleidungsgeschäft aus Skandinavien, seine Türen im Europolis-Einkaufszentrum in St. Petersburg. Dies ist der erste Monomarken-Lassie-Laden im Norden…
21.02.2024 411

Der russische Hersteller Vaga Shoes auf der Euro Shoes-Messe

Lernen Sie den russischen Hersteller VAGA Shoes aus Pjatigorsk kennen. Damenschuhe aus echtem Leder. Stilvolles Design, bequeme Polster, sehr leicht. Zum ersten Mal am Euro teilnehmen...
21.02.2024 387

Gavary Mix präsentiert eine Kollektion funktioneller Schuhe mit Feuchtigkeitsschutz

Zum ersten Mal präsentiert der russische Hersteller Gavary auf der Euro Shoes-Messe in Moskau eine Kollektion von Stiefeln, Galoschen, Clogs und anderen Modellen von Funktionsschuhen mit Feuchtigkeitsschutz.
20.02.2024 464

Euro Shoes wurde vom türkischen Botschafter in Russland, Tanju Bilgic, besucht

Der zweite Tag der Ausstellung „Euro Shoes Premiere Collection“ in Moskau stand im Zeichen des Besuchs der Veranstaltung durch den bevollmächtigten Botschafter der Türkei in der Russischen Föderation, Tanju Bilgic. Türkische Schuh- und Accessoires-Marken nehmen regelmäßig an der internationalen Ausstellung für Schuhe und Accessoires Euro teil.
20.02.2024 477

CPM – Collection Première Moskau eröffnete eine neue Saison in der Modebranche

Am 19. Februar startete auf dem Expocentre Fairgrounds die neue Saison der internationalen Modemesse CPM – Collection Première Moscow. Das Showprogramm, das Business-Forum und mehr als 950 Ecken mit neuen Herbst-Winter-Kollektionen 2024/25 aus 27 Ländern wurden besucht...
20.02.2024 489
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang