Rieker
Tods verlorener Creative Director
15.03.2012 6885

Tods verlorener Creative Director

Eine Reihe von Personalverschiebungen in der Modebranche scheint nicht aufzuhören. Diesmal wurde bekannt, dass Derek Lam den Posten des Creative Director von Tods Modehaus verlässt. Er hatte diese Position in den letzten 6 Jahren inne.

Gründe für die Abreise wurden noch nicht gemeldet. Der Modedesigner selbst verzichtet derzeit auf Kommentare. Es ist nicht bekannt, wer nun seinen Platz einnehmen wird.

Derek Lam kam 2006 ins italienische Haus, nur ein Jahr nachdem er den CFDA / Vogue Fashion Fund Award erhalten hatte, der junge und talentierte Designer unterstützt.

Für Modeexperten war die Nachricht von Lamas Entlassung eine völlige Überraschung. Es scheint, dass nichts ein solches Szenario vorwegnahm. Während seiner Zeit bei Tod's erzielte Lam beachtliche Erfolge, schreibt fashionunited.ru.

Einige Experten schlagen vor, dass der Designer beschlossen hat, sich auf die Arbeit an seiner eigenen Marke Derek Lam zu konzentrieren, die bereits 2002 kreiert wurde. In letzter Zeit hat sich diese Marke ziemlich aktiv entwickelt.

Die Reihe der Personalumbesetzungen in der Modebranche scheint nicht aufzuhören. Diesmal wurde bekannt, dass Derek Lam den Posten des Creative Director des Modehauses Tod's verlässt. Diese Position hat er ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Lamoda eröffnete ein Einkaufsviertel am Strand von Sotschi

Im Rahmen der Sommer-Werbekampagne Lamoda mit dem Slogan "Sommer ist gut für dich" hat ein auf den Verkauf von Modeartikeln spezialisierter Online-Händler in Sotschi am Strand von VinoGrad ein Erholungsgebiet eröffnet und ...
28.07.2021 112

Crocs meldet Rekordumsatzwachstum

Die amerikanische Schuhmarke Crocs verzeichnete im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Rekordumsatz, er belief sich auf 640,8 Mio. $. Zuwächse sind in allen Regionen der globalen Markenpräsenz zu verzeichnen, schreibt ...
28.07.2021 116

Westfalika wird das Online-Showcase von Wildberries nutzen

Im Juli startete die Marke Westfalika für Schuhe, Bekleidung und Accessoires den Verkauf von Wildberries nach dem Marktplatzmodell, dh zu den Bedingungen des Verkaufs von Waren aus den Lagern des Verkäufers. Im ersten Arbeitsmonat hat der Besitzer des Westfalika OR ...
27.07.2021 112

Vetements bot an, Teddybären-Füße für 2000 Dollar anzuziehen

Dem Trend zum entspannten Style folgend diktiert die Modemarke Vetements wieder eigene Regeln. Gegründet von Demna Gvasalia, überrascht die Marke immer noch. Heute macht er flauschige Slipper in Form von populärer Mode ...
27.07.2021 188

Dr. Martens hat eine Zusammenarbeit mit JJJJound . veröffentlicht

In Zusammenarbeit zwischen der britischen Schuhmarke Dr. Martens und dem in Montreal ansässigen Modedesigner Justin Saunders wurden zwei klassische Martens Archie II Derby-Modelle veröffentlicht, die alle ikonischen Details der Dr. Martens-Schuhe aufweisen. ABER…
27.07.2021 184
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang