Tod's verliert Kreativdirektor
15.03.2012 7643

Tod's verliert Kreativdirektor

Eine Reihe personeller Veränderungen in der Modebranche scheint kein Ende zu nehmen. Diesmal wurde bekannt, dass Derek Lam den Posten des Kreativdirektors des Modehauses Tod's verlässt. Diese Position hatte er in den letzten 6 Jahren inne.

Gründe für den Austritt wurden noch nicht bekannt gegeben. Der Modedesigner selbst hält sich derzeit mit Kommentaren zurück. Wer nun seinen Platz einnehmen wird, ist nicht bekannt.

Derek Lam trat dem italienischen Haus im Jahr 2006 bei, nur ein Jahr nachdem er den CFDA/Vogue Fashion Fund erhalten hatte, der junge und talentierte Designer unterstützt.

Für Modeexperten kam die Nachricht von Lams Entlassung völlig überraschend. Es scheint, dass nichts ein solches Szenario vorhersah. Während seiner Zeit bei Tod's habe Lam beachtliche Erfolge erzielt, schreibt fashionunited.ru.

Einige Experten vermuten, dass der Designer beschlossen hat, sich auf die Arbeit an seiner eigenen Marke Derek Lam zu konzentrieren, die bereits 2002 gegründet wurde. In letzter Zeit hat sich diese Marke recht aktiv entwickelt.

Eine Reihe personeller Veränderungen in der Modebranche scheint kein Ende zu nehmen. Diesmal wurde bekannt, dass Derek Lam den Posten des Kreativdirektors des Modehauses Tod's verlässt. Diese Position hat er...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

TJ COLLECTION hat einen eigenen KI-Stylisten erstellt

Die Schuh- und Accessoire-Marke TJ Collection wandte sich Technologien der künstlichen Intelligenz zu und schuf eine virtuelle Modestylistin – ein Mädchen namens Tanya, die in ihren sozialen Netzwerken über die neuen Produkte der Marke spricht. Tanya, 26 Jahre alt, hat eine Leidenschaft für Mode und...
27.05.2024 114

Birkenstock investiert 15 Millionen Euro in den Bau einer Fabrik in Portugal

Die deutsche Schuhmarke Birkenstock investiert 15 Millionen Euro in den Bau einer Produktionsstätte im Distrikt Arouco im Norden Portugals. Das neue Unternehmen ist auf 600 Arbeitsplätze ausgelegt, berichtet die portugiesische Website...
27.05.2024 241

Die Expo Riva Schuh & Gardabags findet im Juni statt

Die nächste internationale Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags findet vom 15. bis 18. Juni in Italien in Riva del Garda statt. Es werden Aussteller aus 40 Ländern (darunter China, Indien, Brasilien, Italien, Portugal, Spanien und…) vertreten sein.
27.05.2024 209

Indien verzeichnet einen Rückgang der Lederexporte

Die Exporte von Leder und Lederwaren gingen im Geschäftsjahr bis März 2024 im Vergleich zum vorangegangenen Geschäftsjahr aufgrund der schwachen Nachfrage in Märkten wie den USA und... um fast 10 % zurück.
24.05.2024 403

Die Übernahme von LLOYD Shoes durch die Schweizer Arklyz-Gruppe ist abgeschlossen

Die Übernahme des Schuhherstellers Sulinger Lloyd Shoes GmbH durch die Schweizer Investmentgesellschaft Arklyz AG ist abgeschlossen. Wie wir bereits geschrieben haben, hat Arklyz im Januar eine Vereinbarung mit dem Eigentümer, der Ara AG, über den Kauf der Schuhmarke, einschließlich aller Betriebskosten, getroffen.
24.05.2024 460
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang