Rieker
Gebote fallen in die Mitte
14.08.2012 1769

Gebote fallen in die Mitte

Im Zentrum von Moskau ist die Miete für Straßeneinzelhandelsobjekte gesunken. Die durchschnittliche Rate innerhalb des Gartenrings im zweiten Quartal dieses Jahres verringerte sich gegenüber dem ersten um 5% - auf 2112 USD pro Quadratmeter.

Wie in der Studie des Beratungsunternehmens RRG festgestellt, trat der Rückgang bei allen Objekttypen auf. Laut Analysten kann dies auf die Überschätzung der Straßeneinzelhandelsräume im Zentrum im Vergleich zu Einrichtungen an der Peripherie des Zentrums zurückzuführen sein, da das Ratenwachstum im ersten Jahr im ersten Jahr 28% und im zweiten nur 7% betrug.

Der Umfrage zufolge stieg der durchschnittliche Mietpreis für Einzelhandelsimmobilien außerhalb des Garden Rings im zweiten Quartal minimal an und betrug 886 USD pro Quadratmeter und Jahr (ohne Mehrwertsteuer und Betriebskosten).

Nach Angaben der RRG verringerte sich das Angebot an Straßenverkaufseinrichtungen in der gesamten Stadt von April bis Juni um 19% und die Gesamtfläche um 25% (im Jahresverlauf betrug der Rückgang dieser Indikatoren 28% bzw. 34%). Insgesamt wurden im zweiten Quartal 228 Objekte mit einer Fläche von 63 Quadratmetern zur Vermietung angeboten (38 Räumlichkeiten wurden im Zentrum ausgestellt).

Experten von EliteCenter stellten zuvor fest, dass die begehrtesten Standorte im Straßeneinzelhandel in Arbat, Kuznetskiy Most, Bolshaya Dmitrovka, Leningradsky Prospekt und Mira Avenue liegen. Nach Angaben des Unternehmens betragen die Mietpreise für Straßenverkaufsräume in Moskau 700 bis 4000 USD pro Quadratmeter und Jahr. Darüber schreibt fashionunited.ru.

Im Zentrum von Moskau ist die Miete für Straßeneinzelhandelsobjekte gesunken. Die durchschnittliche Rate innerhalb des Gartenrings im zweiten Quartal dieses Jahres verringerte sich gegenüber dem ersten um 5% - auf 2112 USD pro Quadrat ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Nike gab offiziell die Beendigung seiner Aktivitäten in Russland bekannt

Am Donnerstag gab Nike Inc eine offizielle Erklärung zur Beendigung der Aktivitäten in Russland ab. Unterdessen funktioniert der Markeneinzelhandel der Marke weiter. Amerikanisches Unternehmen verkauft Essensreste, Läden öffnen ein…
24.06.2022 250

Balmain hat futuristische Unicorn-Sneaker veröffentlicht und wird sie in die Metaverse einführen

Kreativdirektor Olivier Rousteing der französischen Luxusmarke Balmain hat Schuhe im sportlichen Stil mit einer neuen geformten Sneaker-Silhouette herausgefordert, die von den aerodynamischen Speed-Schuhen inspiriert ist.
24.06.2022 343

Die Märkte öffnen während der Moskauer Modewoche

Während der Moskauer Modewoche öffnen im Zaryadye-Park vier Märkte, auf denen Sie Designerkleidung, Schuhe und Accessoires kaufen können. Sie befinden sich an drei Standorten in der Hauptstadt und werden mehr als 200 inländische…
23.06.2022 299

Die in London ansässige Modemarke Wales Bonner stellt auf der Pitti Uomo die Zusammenarbeit mit adidas vor

Wales Bonner wurde 2023 von Grace Wales Bonner gegründet und ist bei Streetwear-Fans beliebt. Die Frühjahrskollektion 2014 von Wales Bonner umfasst ein Paar Sneaker aus der Zusammenarbeit der Marke mit adidas…
23.06.2022 270

Der russische Hersteller von Polyurethan- und Gummimischungen wird ein Werk in Usbekistan eröffnen

Das Werk für synthetischen Kautschuk in Kasan wird in naher Zukunft eine synthetische Produktion in Usbekistan in Chirchik eröffnen, die auf die Herstellung von Chemikalien abzielt, die für die Schuhindustrie nachgefragt werden, zum Beispiel Polyurethane und Gummi…
23.06.2022 282
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang