Rieker
Eine Quotenkampagne zur Gewinnung ausländischer Arbeitskräfte für 2013 hat begonnen
19.01.2012 1932

Eine Quotenkampagne zur Gewinnung ausländischer Arbeitskräfte für 2013 hat begonnen

Das Ministerium für Gesundheit und soziale Entwicklung teilt mit, dass Arbeitgeber Arbeitnehmer aus dem Ausland anziehen können, indem sie vor dem 1. Mai 2012 einen Antrag bei der zuständigen Stelle ihrer Region einreichen. Die Agentur stellt fest, dass Arbeitgeber in diesem Jahr einen Antrag unter Verwendung des aktualisierten Informationskomplexes "Migrationsquoten" unter erstellen können im Internet migrakvota.gov.ru.

Insbesondere hat der Arbeitgeber die Möglichkeit, einen Antrag an die autorisierte Stelle zu senden und die Phasen seiner Prüfung zu verfolgen, Anträge auf Anpassung der Quoten usw. hinzuzufügen. Ein fertiger Antrag, der im Migrationsangebot AIC erstellt wurde, sollte an die autorisierte Stelle des Subjekts der Russischen Föderation weitergeleitet werden. Auf der Grundlage regionaler Vorschläge wird das russische Ministerium für Gesundheit und soziale Entwicklung der russischen Regierung bis zum 15. Oktober Vorschläge zur Ermittlung des Bedarfs und zur Festlegung von Quoten für die Gewinnung und Nutzung ausländischer Arbeitskräfte übermitteln.

Anträge von Arbeitgebern auf Anwerbung ausländischer Arbeitnehmer werden abgelehnt, wenn:

- Es besteht die Möglichkeit, einen russischen Staatsbürger an einem bestimmten Arbeitsplatz einzustellen.

- Der Arbeitgeber hat die in den vergangenen und laufenden Jahren begangenen Verstöße gegen das Verfahren zur Gewinnung und Nutzung ausländischer Arbeitnehmer nicht beseitigt.

- Der Arbeitgeber hat Lohnrückstände für Arbeitnehmer, und andere Verstöße gegen das Arbeitsrecht wurden nicht beseitigt.

- Der Arbeitgeber bietet keine Garantien für die medizinische und Wohnunterstützung ausländischer Arbeitnehmer.

- Das vom Arbeitgeber vorgeschlagene Gehalt ist niedriger als das Existenzminimum der arbeitsfähigen Bevölkerung in der Region usw.

Darüber schreibt die Zeitschrift "Economics and Life".
Das Ministerium für Gesundheit und soziale Entwicklung berichtet, dass Arbeitgeber Arbeitnehmer aus dem Ausland anziehen können, indem sie bis zum 1. Mai 2012 einen Antrag bei der zuständigen Stelle ihrer Region einreichen. Das Amt stellt fest, dass dieses Jahr ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Crocs hat eine Zusammenarbeit mit dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht

Bilder eines Maskenschädels, eines Herzens und einer Inschrift mit dem Namen des Künstlers sind zu unverwechselbaren Gestaltungselementen der neuen Clogs geworden, die in Zusammenarbeit zwischen Crocs und dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht wurden.
21.01.2021 62

Nike verklagt fast 600 US-Sneaker-Sites

Der amerikanische Sportriese Nike hat 589 Websites verklagt, weil sie angeblich gefälschte Versionen von Nike- und Converse-Schuhen online verkauft haben.
21.01.2021 199

Der Umsatz der Detsky Mir Group stieg im Jahr 2020 um 11%

Der konsolidierte Umsatz der Detsky Mir Group belief sich im Jahr 2020 auf 142,9 Milliarden Rubel, eine Steigerung von 11%. Im 4. Quartal 2020 stieg der Konzernumsatz des Konzerns um 14,4% gegenüber dem gleichen ...
21.01.2021 124

Adidas enthüllt Ultraboost 21 Laufschuhe

Die aktualisierte Silhouette des Laufschuhs adidas Ultraboost 21 bietet eine verbesserte Dämpfung. Die in die Außensohle integrierte LEP-Technologie (Linear Energy Push) bietet 15% mehr Stabilität im Vorder- und Mittelfuß, - ​​...
21.01.2021 156

Christian Louboutin kündigt Orange als "neues Schwarz" an

Trotz des Pantone Color Institute, das die Kombination von Grau und Gelb als Hauptfarben des Jahres 2021 ankündigte, gab die französische Luxusschuhmarke Christian Louboutin ihr Statement ab und nannte Orange das "neue Schwarz". Die Marke hat damit begonnen ...
20.01.2021 315
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang