Rieker
Eine Quotenkampagne zur Gewinnung ausländischer Arbeitskräfte für 2013 hat begonnen
19.01.2012 1862

Eine Quotenkampagne zur Gewinnung ausländischer Arbeitskräfte für 2013 hat begonnen

Das Ministerium für Gesundheit und soziale Entwicklung berichtet, dass Arbeitgeber Arbeitnehmer aus dem Ausland anziehen können, indem sie vor dem 1. Mai 2012 einen Antrag bei der zuständigen Stelle ihrer Region einreichen. Das Amt stellt fest, dass Arbeitgeber in diesem Jahr einen Antrag unter Verwendung des aktualisierten Informationskomplexes für Migrationsquoten unter erstellen können im Internet migrakvota.gov.ru.

Insbesondere hat der Arbeitgeber die Möglichkeit, einen Antrag an die autorisierte Stelle zu senden und die Phasen seiner Prüfung zu verfolgen, Anträge auf Anpassung der Quoten usw. hinzuzufügen. Ein fertiger Antrag, der im Migrationsangebot AIC erstellt wurde, sollte an die autorisierte Stelle des Subjekts der Russischen Föderation weitergeleitet werden. Auf der Grundlage regionaler Vorschläge wird das russische Ministerium für Gesundheit und soziale Entwicklung der russischen Regierung bis zum 15. Oktober Vorschläge zur Ermittlung des Bedarfs und zur Festlegung von Quoten für die Gewinnung und Nutzung ausländischer Arbeitskräfte übermitteln.

Anträge von Arbeitgebern auf Anwerbung ausländischer Arbeitnehmer werden abgelehnt, wenn:

- Es besteht die Möglichkeit, einen russischen Staatsbürger an einem bestimmten Arbeitsplatz einzustellen.

- Der Arbeitgeber hat die in den vergangenen und laufenden Jahren begangenen Verstöße gegen das Verfahren zur Gewinnung und Nutzung ausländischer Arbeitnehmer nicht beseitigt.

- Der Arbeitgeber hat Lohnrückstände für Arbeitnehmer, und andere Verstöße gegen das Arbeitsrecht wurden nicht beseitigt.

- Der Arbeitgeber bietet keine Garantien für die medizinische und Wohnunterstützung ausländischer Arbeitnehmer.

- Das vom Arbeitgeber vorgeschlagene Gehalt ist niedriger als das Existenzminimum der arbeitsfähigen Bevölkerung in der Region usw.

Darüber schreibt die Zeitschrift "Economics and Life".
Das Ministerium für Gesundheit und soziale Entwicklung berichtet, dass Arbeitgeber Arbeitnehmer aus dem Ausland anziehen können, indem sie bis zum 1. Mai 2012 einen Antrag bei der zuständigen Stelle ihrer Region einreichen. Das Amt stellt fest, dass dieses Jahr ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 20

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 31

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 39

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 174

Das Projekt von Vivienne Westwood und Asics wird fortgesetzt

Die aktualisierte Version des Asics Gel Kayano 26 in Zusammenarbeit mit Vivienne Westwood wurde am 28. September in den Handel gebracht. Das Modell zeichnet sich durch ein Netz aus, das das gestrickte Obermaterial des Schuhs vollständig bedeckt und durch einen speziellen Verschluss reguliert wird.
28.09.2020 178
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang