Rieker
Kari-Entwicklung
13.07.2012 3509

Kari-Entwicklung

Das Schuhgeschäft des Ex-Besitzers von "Eldorado" gewinnt an Fahrt

Das Schuhgeschäft von Igor Yakovlev, dem ehemaligen Eigentümer der Einzelhandelskette Eldorado, gewinnt an Dynamik. Wie bekannt wurde, hat der Geschäftsmann in den letzten anderthalb Monaten 80 Kari-Filialen in Russland, Polen, der Ukraine und Kasachstan eröffnet. Bis Ende des Jahres sollte sich das Netzwerk mehr als verdreifachen.

Die ersten 10 Kari-Schuhgeschäfte wurden im Juni in Polen eröffnet, sagte Jakowlew. Heute gibt es sechs Filialen in der Ukraine, fünf in Kasachstan und 59 in Russland (davon zwei in Moskau). 75% des Sortiments - Damenschuhe, die restlichen 25% - Herren- und Accessoires. Die durchschnittliche Rechnung pro Paar beträgt 20 USD. Schuhe werden in China auf Bestellung gefertigt.

Das Netzwerk sucht aktiv nach Mitarbeitern. Websites für die Stellensuche (hh.ru, joblab.ru, job-mo.ru usw.) melden Dutzende von Stellenangeboten bei Kari LLC (Verwaltungsgesellschaft) - von Geschäftsleitern bis zu Kassierern. Das Geschäft entwickelt sich aktiver als erwartet, Yakovlev-Aktien. Bis Ende des Jahres werden mindestens 260 Filialen geöffnet sein. Investitionen bis Ende des Jahres - 150 Millionen US-Dollar; Dies ist laut Jakowlew sein eigenes Geld. Die Präsentation von Kari ergab, dass bis Ende 2014 1000 Geschäfte eröffnet werden. Yakovlev schätzt die Geschäftsmarge auf 15% des EBITDA.

Kari wählt Räumlichkeiten für Geschäfte mit einer Fläche von 200-300 m² aus. m, kennt Boris Matza von Cushman & Wakefield (Yakovlevs Berater für Einzelhandelsimmobilien). „Darüber hinaus werden nur die besten Zentren und Standorte mit der höchsten Qualität ausgewählt. Dies ist die Politik der neuen Marke - sie muss jederzeit sichtbar sein “, sagt er. Es ist durchaus möglich, bis Ende des Jahres 260 Geschäfte zu eröffnen, sagt Matza: "Das Kari-Team verfügt über erfahrene Logistik- und Entwicklungsspezialisten aus Eldorado mit etablierten Beziehungen zu Vermietern, die einen schnellen Einstieg in das Projekt ermöglichen." Kari LLC wird von Valentin Dmitriev, Ex-Find-Direktor von Eldorado Ukraine, geleitet, und alle Regionaldirektoren wurden aus Eldorado versetzt, bestätigte Jakowlew.

Jakowlew ist der Schöpfer des größten russischen Elektronikhändlers Eldorado. 2009 gab er die Kontrolle über das Unternehmen für Schulden: 50% plus 1 Anteil gingen an die tschechische PPF-Gruppe und ihre Strukturen, der Deal beinhaltete auch die Entwicklungsprojekte des Geschäftsmanns Advantage Group und Real Estate Development. Seit Juli 2011 kontrolliert PPF 100% von Eldorado.

Schuhexperten glauben nicht an Jakowlews Erfolg. Im Gegensatz zum Haushaltsgerätemarkt, auf dem Jakowlew erfolgreich war, spielt die Saisonalität des Verkaufs auf dem Schuhmarkt eine sehr wichtige Rolle, und ein Konzept wie Mode, so die Generaldirektorin der Schuhgewerkschaft Natalya Demidova. Die Zeitung "Vedomosti" schreibt darüber.

Das Schuhgeschäft des ehemaligen Eldorado-Eigentümers gewinnt an Fahrt Das Schuhgeschäft des ehemaligen Eldorado-Eigentümers Igor Yakovlev gewinnt an Fahrt. Wie bekannt wurde, in den letzten eineinhalb Monaten ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Die Expo Riva Schuh gab die Termine der Sommerausstellungen bekannt

Die 95. Expo Riva Schuh und die 6. Gardabags, die den Frühjahrs- / Sommerkollektionen 2022 gewidmet sind, finden vom 18. bis 20. Juli, einen Monat später als ...
21.04.2021 52

Die Reseller-Websites LUXXY, der Markt und die Kommission WantHerDress haben den Zusammenschluss angekündigt

Der russische Marktplatz für den Wiederverkauf von Kleidung und Schuhen LUXXY hat eine Online-Site für den Weiterverkauf von Marktartikeln sowie den WantHerDress-Provisionsladen mit Kleiderschränken aus Sternen und ...
21.04.2021 58

Die Accessoire-Marke Genny bringt eine Kollektion von Öko-Leder-Kupplungen aus Apfelabfällen auf den Markt

Modemarken konkurrieren in verantwortungsbewussten Herstellungspraktiken und entwickeln immer unerwartetere Schritte. Zur Feier des Tages der Erde am 22. April bringt die italienische Accessoire-Marke Genny eine Kollektion von Clutch-Taschen aus ...
21.04.2021 56

Neue Marke für Architekturschuhe 4CCCCEES ist nach Russland gekommen

Die Schuhmarke 4CCCCEES wurde von dem in Korea geborenen Sun Min Park gegründet, einem Absolventen des Royal College of Art in London, der einst der Chefdesigner der Architekturschuhmarke United Nude war. Fans des letzteren können sich freuen, als ...
20.04.2021 143

Adidas hat Turnschuhe aus Leder herausgebracht, das aus Pilzen synthetisiert wurde

Adidas hat die Einführung des ersten Sneakers mit dem innovativen Material auf Pilzbasis, Mylo, angekündigt, das wie Leder aussieht und sich anfühlt. Das erste Schuhwerk aus Pilzleder waren adidas Stan Smith Turnschuhe, ...
20.04.2021 163
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang