Soho
Füllte das portfolio auf
19.09.2012 3000

Füllte das portfolio auf

Das Portfolio der in der TMHF-Gruppe vertretenen Marken wächst rasant

Die TMHF-Gruppe baut ihre Marktpräsenz rasch aus. In 8 Jahren seines Bestehens hat das Portfolio eine Liste von 21 Marken erreicht. YouTuToi-Damenschuhe, Porsche Design-Herrenschuhe, Gerry Weber-Damentaschen, Herrenschuhe und -taschen der Schweizer Marke Strellson werden ab der Frühjahrs-Sommersaison über das Partnernetzwerk des Unternehmens und das von der TMHF-Gruppe im Jahr 2010 gegründete SOHO-Vertriebsnetzwerk zum Verkauf angeboten. endlich die fröhliche und frivole Marke Happy Socks, die sich mit Strumpfwaren beschäftigt. Das Markensortiment überschneidet sich nicht und richtet sich an verschiedene Verbraucher. Daher versucht das Unternehmen, alle Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen, die es in den 8 Jahren seines Bestehens sehr gut untersucht hat.

porsche.pngPorsche Design ist ein Juwel im Portfolio der TMHF-Gruppe. Die Gründung des legendären deutschen Designbüros Porsche Design. High-End-Innovation im stilvollen italienischen Design, die von Luxuskennern und Fans des lakonischen High-Tech-Designs geschätzt wird.

Strellson.pngStrellson ist eine Schweizer Herrenmarke mit Schweizer Tradition. Die Marke Strellson wurde 1984 von den ehemaligen Eigentümern von Hugo Boss Uwe und Johan Hawley unter der Schirmherrschaft der Holy Fashion Group gegründet. Die Marke ist eine der erfolgreichsten Herrenmarken der letzten Jahre. Es ist eine international selbstbewusste Marke für die „neue Generation“: Manager, Medienexperten, Marketing- und Werbeexperten, Führungskräfte, Finanzberater und Makler - Männer moderner Berufe. Strellson ist weit entfernt von einem neuen Namen auf dem russischen Markt. Die Qualität seiner Herrenbekleidung wurde von vielen Käufern in Russland geschätzt. Jetzt bietet die TMHF Group die Möglichkeit, ihre Linie an Schuhen, Accessoires und Taschen zu bewerten.

Yoututoi.pngYouTuToi ist ein subtiles "klassisches Spiel" mit einer einzigartigen Wendung und italienischer Qualität von den Schuhmachern von Bridge SRL, denen Smith`s American gehört - eine Marke, die auch der Stolz der THMF Group ist.

gerry-weber.pngGerry Weber ist Marktführer auf dem deutschen Markt für Bekleidung, Schuhe und Taschen, dessen Geschmackspräferenzen und Qualitätsniveau von der praktischen deutschen Frau nicht in Frage gestellt werden. Das hervorragende Verhältnis der Preis- / Design- / Qualitäts-Triade spiegelt sich in Handtaschen wider, die als integraler Bestandteil der Garderobe einer Dame konzipiert wurden, die Solidität, bewährtes Design und Trends schätzt, die versprechen, ein „neuer Klassiker“ zu werden.

Happy Socks stammt aus Schweden und trotz seiner skandinavischen Abstammung ist der Charakter der Marke keineswegs nordisch: fröhliche, sonnige Drucke, Pop-Art, geometrische Muster, leuchtende Farben - all dies findet sich in der Happy Socks-Kollektion mit Socken, Strümpfen und Strumpfhosen.

Markenportfolio der TMHF-Gruppe wächst rasant Die TMHF-Gruppe baut ihre Marktpräsenz rasant aus. In 8 Jahren ihres Bestehens hat ihr Portfolio eine Liste von 21 ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Paco Rabann stirbt im Alter von 88 Jahren in Frankreich

Paco Raban, ein in Spanien geborener Designer, dessen Stil zum Synonym für die Ästhetik des Weltraumzeitalters geworden ist, ist im Alter von 88 Jahren…
04.02.2023 451

Einer der Gründer der National Shoe Union Sergey Prytkov ist verstorben

Sergei Prytkov, einer der Gründer der National Shoe Union (NOBS), einer Branchenorganisation, die Hersteller, Lieferanten und Verkäufer von Schuhen vereint, ist im Alter von 66 Jahren verstorben ...
03.02.2023 211

Tiffany und Nike stellen gemeinsame Air Force Capsule vor

Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Tiffany und Nike wurde mit dem Nike Air Force 1 in schwarzem Wildleder mit Nikes charakteristischem Komma in Tiffany Blue kurz unter Verschluss gehalten. Von der Schmuckmarke wurden Schuhe auch auf den Absatz von Turnschuhen gesetzt ...
03.02.2023 568

Die architektonische Schuhmarke Nicholas Kirkwood schließt

Der britische Designer Nicholas Kirkwood hat die Entscheidung getroffen, seine gleichnamige Schuhmarke nach 18 Jahren Entwicklung zu schließen. Nicholas Kirkwood wurde 2005 gegründet und ist eine Luxusmarke, die für ihre innovativen und architektonischen…
02.02.2023 365

Ferragamo meldet Umsatzwachstum im Jahr 2022

Der italienische Luxuskonzern Salvatore Ferragamo meldet ein Umsatzwachstum im Jahr 2022 in allen Regionen außer im asiatisch-pazifischen Raum, wo sich das Wachstum aufgrund von Quarantänemaßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung von…
01.02.2023 335
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang