Soho
Schuhmacher prognostizieren einen Mangel an Sportschuhen
16.05.2011 3060

Schuhmacher prognostizieren einen Mangel an Sportschuhen

Ende April endete die Präsentation der Herbst-Winter-Kollektionen 2011 der beiden Sportschuhmarken WBL und ANTA. Nach Angaben des Unternehmens "Mila - Schuhgroßhandel" zeigten die Ergebnisse der Präsentationen einen Umsatzrückgang von durchschnittlich 30% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Beispielsweise beliefen sich die Bestellungen für TM WBL auf etwas mehr als 2010 Paare, für TM ANTA auf mehr als 16 Paare.

„In dieser Hinsicht wird erwartet, dass der Handel mit großen Salden aus der laufenden Saison bestehen bleibt und die Anträge für das zweite Halbjahr stark gekürzt werden. Dementsprechend werden wir Lieferanten weniger Aufträge für Sportschuhe für Kinder in loser Schüttung senden und die Lieferung von Waren wird ebenfalls in begrenzten Mengen erfolgen. Daher können wir in der zweiten Hälfte des 2011-Jahres von einem gewissen Mangel an Schuhen für Sport- und Outdoor-Aktivitäten ausgehen “, sagt Alexander Borodin, Manager von Mila - Wholesale Shoes. Das Unternehmen geht davon aus, dass der Mangel an Sportschuhen bereits vor Beginn der Schulsaison spürbar wird. 

Das Unternehmen Mila ist einer der drei größten Akteure auf dem Schuhmarkt im Ural und führend im Großhandel mit Kinderschuhen. Beschäftigt sich mit der Großhandelslieferung von Schuhen in den Regionen Swerdlowsk, Tscheljabinsk, Tjumen und Kurgan, im Autonomen Kreis der Khanty-Mansi und auf der Jamal-Halbinsel. Der Umsatz des Unternehmens beträgt rund 315 Millionen Rubel.
Ende April endete die Präsentation der Herbst-Winter-Kollektionen 2011 der beiden Sportschuhmarken WBL und ANTA. Laut der Firma "Mila - Wholesale Shoes" sind die Ergebnisse ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Die Besucherzahlen in den regionalen Einkaufszentren erholen sich

Die Besucherzahlen in Einkaufszentren in den Regionen begannen sich zu erholen, vor allem für kleine und mittlere Einkaufszentren, während in Moskau die Besucherdynamik negativ bleibt, schreibt Kommersant unter Berufung auf Daten ...
08.02.2023 140

Zenden plant die Eröffnung von 2023 neuen Geschäften im Jahr 50

Die Zenden Group, die die Einzelhandelsprojekte Zenden, Mascotte, Thomas Munz und Salamander entwickelt, plant, ihr gesamtes Einzelhandelsnetz im Jahr 2023 durch die Eröffnung von 295 neuen Filialen auf 50 Geschäfte zu erweitern. Das Unternehmen wird die Entwicklung aufgeben ...
07.02.2023 147

Jimmy Choo kooperiert mit Sailor Moon Anime-Serie

Nach Vans veröffentlichte eine weitere amerikanische Schuhmarke, Jimmy Choo, eine Kapselkollektion von Schuhen zum Thema des japanischen Anime „Mayor Moon“. Bilder von Szenen aus der beliebten Anime-Serie zieren die Schuhe und Taschen der Kapselkollektion, und ihre auffälligsten…
07.02.2023 341

Pakistan und Russland vereinbaren, den bilateralen Handel auszuweiten

Die Industrie- und Handelskammer von Islamabad (ICCI) unterzeichnete ein Memorandum of Agreement mit der Moskauer Industrie- und Handelskammer (MCCI), um den Handel zwischen den beiden Ländern zu entwickeln, schreibt…
05.02.2023 322

Paco Rabann stirbt im Alter von 88 Jahren in Frankreich

Paco Raban, ein in Spanien geborener Designer, dessen Stil zum Synonym für die Ästhetik des Weltraumzeitalters geworden ist, ist im Alter von 88 Jahren…
04.02.2023 697
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang