Schuhstar
Die in Sibirien weit verbreiteten KORS-Schuhe werden in Kasachstan immer beliebter
23.01.2012 1901

Die in Sibirien weit verbreiteten KORS-Schuhe werden in Kasachstan immer beliebter

Die Geschäftsführung der Schuhfabrik unter der Marke KORS, die die Ergebnisse des 2011-Jahres zusammenfasste, stellte fest, dass die Nachfrage nach ihren Produkten bei Großabnehmern in Kasachstan gestiegen war. Das Fortbestehen dieses Trends zu Beginn des 2012-Jahres kann zu einem Anstieg des Produktionsvolumens im Unternehmen führen.

„Das Werk hat in diesem Markt hervorragende Perspektiven für verschiedene Sortimentsgruppen“, erklärt Fabrikdirektor Viktor Kazakov. „Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Dies ist die territoriale Nähe zu Kasachstan und die ausreichende Beliebtheit der Marke in der sibirischen Region, vor allem in Bezug auf Preis und Qualität. Gegenwärtig stellen die Schuhfabriken in Kasachstan hauptsächlich Schuhe für das Militär und die Industrie her, doch die Massenproduktion von Schuhen wurde vor langer Zeit eingestellt. "Weil die alten moralisch und körperlich veraltet sind. Experten sagen, dass sie derzeit in Kasachstan nur 7% der verkauften Schuhe produzieren."

In Russland hergestellte Schuhe werden hauptsächlich in die GUS-Staaten exportiert, während der Exportanteil unter den russischen Schuhen vernachlässigbar ist. Die Hauptabnehmer russischer Schuhe sind Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisistan, Usbekistan und die Ukraine.

Die Geschäftsführung der Schuhfabrik unter der Marke KORS, die die Ergebnisse des 2011-Jahres zusammenfasste, stellte fest, dass die Nachfrage nach ihren Produkten bei Großabnehmern in Kasachstan gestiegen war. Speichern Sie diese ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

In Moskau fand eine Präsentation der High Safety-Schuhe und von Leon Krayfish statt

Die Präsentation der Kollektion neuer Sicherheitsschuhe, die in Zusammenarbeit zwischen High Safety und dem russischen Designer des Gründers der Schuhmarke NotMySize, Leon Krayfish, erstellt wurde, fand am Freitag in Moskau im NotMySize-Geschäft im Raum Khlebozavod statt.
28.09.2020 14

Kapital TSUM wegen Verstoßes gegen das Maskenregime bestraft

Die Moskauer Behörden bestraften das wichtigste Luxusgeschäft in der Hauptstadt TsUM mit einer Geldstrafe von 1 Million Rubel wegen Verstoßes gegen das Maskenregime. Dies gab der Leiter der Abteilung für Handel und Dienstleistungen der Stadt Moskau, Alexei Nemeryuk, bekannt.
25.09.2020 224

Internationale Ausstellung für Schuhe und Accessoires SHOESSTAR präsentiert ein neues B2B-Projekt - die Online-Plattform BUYERSTAR.RU

In der neuen Saison hat die Plattform BUYERSTAR.RU ihre Arbeit aufgenommen, die für die direkte Kommunikation zwischen Herstellern und Einzelhändlern geschaffen wurde und die Möglichkeit bietet, Schuhe, Kleidung, Accessoires und andere ...
25.09.2020 256

Das Hauptmodell der Prada Spring-Summer 2021-Kollektion sind die Cat-Heel-Schuhe

Am Donnerstag fand die Präsentation der neuen Kollektion der italienischen Luxusmarke Prada statt, die im Rahmen der Mailänder Modewoche im Online-Format stattfand. Neben dem neuen Format war die Show auch faszinierend durch die Tatsache, dass die erste Sammlung darauf gezeigt wurde ...
25.09.2020 456

Сrocs veröffentlicht Jibbitz-Kalender für Markenfans

Die amerikanische Marke von Clogs Crocs kann die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf sich ziehen und behalten. Die berühmte Marketingkampagne der Marke ist der Crocs-Monat Oktober. In diesem Jahr sind Fans der Marke eingeladen, das sogenannte Crocktyabr zu feiern ...
24.09.2020 349
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang