Rieker
Neue Crocs-Positionierung
16.05.2012 3060

Neue Crocs-Positionierung

Die Marke wird Geschäfte in einem grundlegend neuen Format eröffnen

Die Marke Crocs wird in naher Zukunft nach Europa Geschäfte in Russland in einem grundlegend neuen Format eröffnen. Dies gab Eric Petit, CEO von Crocs in Russland, in einem Interview mit FashionUnited bekannt.

„Unser langfristiges Ziel ist es, führend im Segment Casual Life-Style-Schuhe zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, planen wir, weiter an der Optimierung unseres Sortiments zu arbeiten - vollständige Abdeckung aller vier Jahreszeiten, Entwicklung von Modellen für alle Altersgruppen, neue interessante Produktlösungen und Innovationen. In diesem Zusammenhang ist es eine wichtige Aufgabe, unseren bestehenden und potenziellen Käufern die neue Positionierung der Marke zu vermitteln “, sagte Eric Petit.

Um die Markenwahrnehmung zu verändern, will sich das Unternehmen auf die Entwicklung des eigenen Einzelhandels konzentrieren. In Europa hat die Eröffnung neuer Crocs-Stores in einem völlig neuen Concept-Store-Format bereits begonnen. In Kürze werden solche Läden in Russland auftauchen.

Laut Petit wird Crocs der Werbung und allgemein dem Branding mehr Aufmerksamkeit schenken, da die Kommunikationskomponente für die Arbeit mit dem Alterssegment bis zu 30 Jahren sehr wichtig ist.

Im ersten Quartal 2012 stieg der weltweite Gewinn von Crocs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 19,9% auf 278,8 Mio. USD. In Russland betrug der Umsatz des Unternehmens 2011 mehr als 300 Mio. Rubel. Das Umsatzwachstum im ersten Quartal betrug in diesem Jahr mehr als 100%.

Im Jahr 2011 wurden insgesamt mehr als 50 Millionen Paar Crocs-Schuhe hergestellt und der Umsatz des Unternehmens belief sich auf über 1 Milliarde US-Dollar.

Die Marke wird Geschäfte in einem grundlegend neuen Format eröffnen. Die Marke Crocs wird in naher Zukunft nach Europa Geschäfte in Russland in einem grundlegend neuen Format eröffnen. Dies wurde vom Generaldirektor angekündigt ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Der französische Konzern LVMH hat 23 Start-up-Projekte im Bereich Innovation für die Luxusindustrie ausgewählt

Der französische Luxuskonzern LVMH hat 23 neue Start-ups ausgewählt, um am La Maison des Startups-Programm von LVMH teilzunehmen, das innovative Lösungen für die Luxusbranche fördert. Insgesamt geht es beim Startup-Wettbewerb, der bereits der siebte ist, um…
25.01.2022 90

PUMA stellt Deviate Nitro Elite Racer Spectra superleichten Laufschuh vor

Eines der großen Verkaufsargumente des neuen Laufschuhs Puma Deviate Nitro Elite Racer Spectra, der für Langstreckenläufe konzipiert wurde, ist sein geringes Gewicht. Der Standard-Laufschuh für Herren wiegt nur 191…
25.01.2022 79

Bikkembergs wird Schuhe in Zusammenarbeit mit Rodolfo Zengarini Italia produzieren

Bikkembergs hat eine Lizenzvereinbarung mit dem italienischen Schuhunternehmen Rodolfo Zengarini unterzeichnet. Die neue Lizenzvereinbarung, die bereits teilweise ab der Herbst-Winter-Saison 2022 in Kraft ist, wird die Entwicklung des Schuhgeschäfts von Bikkembergs als…
24.01.2022 94

Die Verkäufe von Prada zeigten im Jahr 2021 ein starkes Wachstum

In ihrem vorläufigen Jahresbericht gab die Prada Group bekannt, dass die Verkäufe im Jahr 2021 über dem Niveau vor der Pandemie lagen. Der Umsatz des italienischen Luxuskonzerns im Geschäftsjahr 2021 erreicht 3,36 Milliarden Euro, schreibt Worldfootwear.com…
24.01.2022 159

Dior präsentiert Kollaboration mit Birkenstock in Paris

Die Dior x Birkenstock-Kollaboration wurde während der Herrenmode-Show Dior Herbst/Winter 2022/23 auf der Paris Fashion Week präsentiert. Die deutsche Bequemschuhmarke dominiert weiterhin die…
23.01.2022 217
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang