Rieker
Motorisierte Schuhe kommen auf den Markt
23.12.2011 1882

Motorisierte Schuhe kommen auf den Markt

Die Entwicklung von selbstfahrenden Stiefeln dauerte mehr als 5 Jahre. In dieser Zeit wurden mehr als 30 verschiedene Prototypen erstellt. Jetzt sind ungewöhnliche Schuhe für die Massenproduktion bereit, so dass sie im Frühjahr 2012 in den Regalen erscheinen werden.

Der Amerikaner Peter Peter Treadway nannte seine Idee spnKiX. In der Tat sind dies Rollschuhe, die über normalen Schuhen mit eingebauten Elektromotoren und Batterien sowie mit einem drahtlosen Bedienfeld getragen werden.

Die Idee ist sicherlich nicht neu, aber "Roller in Stiefeln" waren vielleicht noch nie so nah an der Massenproduktion. Um ein vollständiges Bild von Peters Weg zu erhalten, schauen Sie sich einfach Videos an, die frühe Prototypen zeigen. Übrigens war es auch in diesen Proben möglich, nicht nur zu laufen, sondern auch ein Auto zu fahren.

Laut OhGizmo beträgt die Höchstgeschwindigkeit der neuen "Spiniks" 10 km / h. Die Batterieladung reicht aus, um 3-4 Kilometer zu fahren (je nach Steigung). Lithiumbatterien werden in 2-3 Stunden aufgeladen, sind jedoch austauschbar und können durch "frische" ersetzt werden. Das Gewicht des Fahrers darf 80 kg nicht überschreiten.

Peter startete eine Seite über Kickstarter, auf der er 25 US-Dollar für die Veröffentlichung der ersten hundert Paare bis März 2012 sammeln will.

Bis zum Ende der Spendenaktion verbleibt etwas mehr als ein Monat, während Treadways Geldbörse weniger als 4000 US-Dollar hat. Es ist jedoch offensichtlich, dass spnKiX-Skates auf jeden Fall auf den Markt kommen werden - zu viel Zeit, Mühe und Geld wurden dafür ausgegeben. Der Preis variiert zwischen 375 und 950 US-Dollar.

Die Entwicklung von selbstfahrenden Stiefeln dauerte mehr als 5 Jahre. In dieser Zeit wurden mehr als 30 verschiedene Prototypen erstellt. Jetzt sind ungewöhnliche Schuhe für die Massenproduktion bereit, so dass im Frühjahr 2012 ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Crocs hat eine Zusammenarbeit mit dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht

Bilder eines Maskenschädels, eines Herzens und einer Inschrift mit dem Namen des Künstlers sind zu unverwechselbaren Gestaltungselementen der neuen Clogs geworden, die in Zusammenarbeit zwischen Crocs und dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht wurden.
21.01.2021 180

Nike verklagt fast 600 US-Sneaker-Sites

Der amerikanische Sportriese Nike hat 589 Websites verklagt, weil sie angeblich gefälschte Versionen von Nike- und Converse-Schuhen online verkauft haben.
21.01.2021 252

Der Umsatz der Detsky Mir Group stieg im Jahr 2020 um 11%

Der konsolidierte Umsatz der Detsky Mir Group belief sich im Jahr 2020 auf 142,9 Milliarden Rubel, eine Steigerung von 11%. Im 4. Quartal 2020 stieg der Konzernumsatz des Konzerns um 14,4% gegenüber dem gleichen ...
21.01.2021 169

Adidas enthüllt Ultraboost 21 Laufschuhe

Die aktualisierte Silhouette des Laufschuhs adidas Ultraboost 21 bietet eine verbesserte Dämpfung. Die in die Außensohle integrierte LEP-Technologie (Linear Energy Push) bietet 15% mehr Stabilität im Vorder- und Mittelfuß, - ​​...
21.01.2021 207

Christian Louboutin kündigt Orange als "neues Schwarz" an

Trotz des Pantone Color Institute, das die Kombination von Grau und Gelb als Hauptfarben des Jahres 2021 ankündigte, gab die französische Luxusschuhmarke Christian Louboutin ihr Statement ab und nannte Orange das "neue Schwarz". Die Marke hat damit begonnen ...
20.01.2021 355
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang