Rieker
Die Firma Mila begann die Zusammenarbeit mit einem neuen Lieferanten von Kinderschuhen
03.05.2011 7384

Die Firma Mila begann die Zusammenarbeit mit einem neuen Lieferanten von Kinderschuhen

Die Firma Mila hat eine Kooperationsvereinbarung mit einem neuen Lieferanten von Kinderschuhen in loser Schüttung geschlossen - der Firma NSK-Lux.

NSK-Lux ist ein Unternehmen in Nowosibirsk, das Kinderschuhe unter der Marke Indigo herstellt. Die Marke ist erst seit dem dritten Jahr auf dem Markt, aber das Umsatzwachstum ist bereits höher als bei den Herren- und Damenschuhen des gleichen Herstellers, so Anna Tsyganova, Geschäftsführerin von NSK-Lux. Die Jahresproduktion der Marke ist bereits hoch genug, um bei den Händlern Assistenten für die Umsetzung zu gewinnen.

TM „Indigo“ wird Ural-Unternehmern im Mai vorgestellt. Die Präsentation findet in der Herbst-Winter-Kollektion 2011-2012 statt und hat einen informativen Charakter.

„Wir stellen diese Präsentation nicht vor globale Herausforderungen, da wir verstehen, dass das Sortiment schrittweise eingeführt werden sollte. Darüber hinaus gibt es viele Angebote von Kinderschuhen auf dem Markt, die Nachfrage bleibt jedoch auf hohem Niveau. Das Erscheinen einer neuen Marke im Sortiment des Ural-Großhändlers wird die Auswahl für seine Kunden und Endverbraucher erweitern, was am wichtigsten ist. Wir konzentrieren uns besonders auf die Produktion der Schulgruppe, da der Bedarf an Schuhen für Schulkinder in unserem Land groß ist “, sagt Anna Tsyganova.

Die Firma Mila hat eine Kooperationsvereinbarung mit einem neuen Lieferanten von Kinderschuhen in loser Schüttung geschlossen - der Firma NSK-Lux. NSK-Lux ist ein Unternehmen in Nowosibirsk, das Kinderschuhe für ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Buffalo London stellte in der Frühjahr-Sommer-Saison 20 neue provokative Modelle vor

Buffalo London, die deutsche Marke für exzentrische Turnschuhe, stellte ihre neuen Modelle in der Saison Frühjahr-Sommer 2020 vor. Die leichten Turnschuhe von Aspha, Chai, B.NCE und Mtrcs verkörpern den authentischen, mutigen und trotzigen Stil der Straßen der Hauptstadt ...
24.05.2020 59

Clarks reduzieren weltweit bis zu 900 Arbeitsplätze

Der britische Schuhhersteller Clarks, der bereits vor der Coronavirus-Pandemie einige geschäftliche Schwierigkeiten hatte, plant, in den nächsten 18 Monaten weltweit bis zu 900 Arbeitsplätze abzubauen, schreibt Worldfootwear.com.
22.05.2020 212

Geschäfte in Italien wieder aufgenommen

Der Einzelhandel hatte die Möglichkeit, den Betrieb in Italien zum ersten Mal seit der Quarantäne an diesem Montag wieder aufzunehmen. Allerdings waren nicht alle Einzelhändler schnell zu öffnen. Ungefähr 30% der Geschäfte bleiben vorübergehend geschlossen, da ihre Besitzer lieber warten, ...
21.05.2020 339

Converse und Fear of God Zusammenarbeit veröffentlicht

Die Schuhmarke Converse startete eine Zusammenarbeit mit der amerikanischen Streetwear-Marke Fear of God, die zu Sneakers im Grunge-Stil führte. Die Inspiration für das Design des Converse x Fear of God ESSENTIALS Sneakers sind Grunge und Skateboard ...
21.05.2020 289

Detsky Mir erreichte im April 2020 ein Rekordniveau bei den Online-Verkäufen

Die Detsky Mir Group verzeichnet im April 2020 ein explosives Wachstum des Online-Umsatzes. Der Umsatz des Online-Shops und der mobilen Anwendung Detsky Mir stieg gegenüber dem Vorjahr um das 3,8-fache auf 3,3 Milliarden Rubel (einschließlich Mehrwertsteuer), 1,9 Millionen wurden geliefert ...
21.05.2020 460
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang