Rieker
Manolo Blahnik Collection für J.Crew
21.02.2012 2478

Manolo Blahnik Collection für J.Crew

Manolo Blahnik kreierte oft Schuhe für Modenschauen Carolina Herrera und Zac Posen. Jetzt hat er sich mit J.Crew in der ersten Zusammenarbeit mit einer demokratischen Marke zusammengetan.

Das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit war neulich zu sehen, als die Marke J.Crew im Rahmen der New York Fashion Week die neueste saisonale Modelinie vorstellte. 
Jenna Lions, Präsidentin von J.Crew, verliebte sich buchstäblich in das BB-Modell von Manolo Blahnik und überzeugte den Designer, eine gemeinsame Kollektion zu kreieren.

Blahnik verwendete sein klassisches "BB" -Modell - einfache Pumps mit spitzen Zehen und dünnen Stilettos -, um Schuhe für J.Crew zu kreieren, und endete mit 41 Variationen. Der Designer fertigte die neuen Schuhe in verschiedenen Farben (einschließlich verspiegeltem Gold und Silber) sowie aus verschiedenen Stoffen - Wildleder, Tweed und anderen Materialien, die ursprünglich in Sachen aus der J. Crew-Kollektion vorhanden waren.

"Dies ist eine Möglichkeit, Fernes und Zugänglicheres miteinander zu verbinden. So kleiden sich moderne Frauen heute - niemand kann es besser ausdrücken als J.Crew", sagt George Malkemus, Präsident von Manolo Blahnik USA. 

Die Kollektion wird im Frühjahr in ausgewählten J.Crew-Geschäften und in der Online-Boutique der Marke erhältlich sein. Und die Schuhe kosten zwischen 595 und 645 US-Dollar. Anscheinend ist dies die Preisspanne, die Malkemus als Verkörperung von "Mode und Erschwinglichkeit" betrachtet. Basierend auf Materialien von cosmo.ru und buro247.ru.
Manolo Blahnik hat oft Schuhe für die Laufstege von Carolina Herrera und Zac Posen entworfen. Aber jetzt hat er sich mit J. Crew in seiner ersten Zusammenarbeit mit ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

COVID-19-Ausbruch in Vietnam könnte Schuhexporte beeinträchtigen

Strenge Isolationsmaßnahmen zur Eindämmung des COVID-19-Ausbruchs in Vietnam drohen in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 zu einem Rückgang der Schuhexporte zu führen. Unternehmen wie Nike sehen sich bereits mit Unterbrechungen der Lieferkette konfrontiert, schreibt ...
04.08.2021 96

Zalando baut seine Aktivitäten in Osteuropa weiter aus

Deutschlands größte Online-Plattform für den Verkauf von Schuhen, Bekleidung und Modeaccessoires Zalando expandiert weiter in osteuropäische Märkte. Nachdem das Unternehmen Anfang des Jahres die Märkte Litauen, Slowakei und Slowenien erschlossen hat, ...
04.08.2021 85

Crocs kooperiert mit der chinesischen Marke Sankuanz

Crocs hat mit der chinesischen Modemarke Sankuanz, die regelmäßig auf den Fashion Weeks vertreten ist, zusammengearbeitet, um eine Kollektion von drei einzigartigen Stücken auf den Markt zu bringen. Es wurde im Konzept von Shoes for Shoes von ...
04.08.2021 90

Im ersten Halbjahr 2021 stieg die Zahl der Käufe im traditionellen Einzelhandel um 69 %

Laut Analysten der Russian Standard Bank, die die Kaufaktivitäten für Karten aller Banken in ihrem Acquiring-Netzwerk analysiert haben, stieg die Zahl der Käufe im traditionellen Einzelhandel bis Ende des ersten Halbjahres 2021 um ...
03.08.2021 325

Ara Shoes ändert das Image und wählt den Sport

Die deutsche Komfortschuhmarke Ara Shoes hat im vergangenen Jahr mit einer neuen Linie sportlicher Schuhe eine bahnbrechende Designwende vollzogen. Die neue Energystep-Linie zeichnet sich durch leuchtende Farben aus, sie konzentriert sich auf mehr ...
03.08.2021 371
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang