Jack Wolfskin wurde in Moskau eröffnet!
31.10.2013 10607

Jack Wolfskin wurde in Moskau eröffnet!

Zu den Hauptaufgaben der Geschäftsführung von Jack Wolfskin Rus Ltd. — Ausbau des Händlernetzes und Steigerung des Großhandelsumsatzes in ganz Russland bis 2015 mit der Präsenz von Produkten in großen Mehrmarkennetzen und spezialisierten Sportgeschäften, die den hohen Qualitätsstandards des Unternehmens entsprechen.

„Wir planen, uns hauptsächlich auf die Entwicklung unseres eigenen Einzelhandels zu konzentrieren und bis März 2014 mehrere weitere Geschäfte in großen Einkaufszentren in Moskau und St. Petersburg zu eröffnen. Die Fläche eines Ladens wird 100–150 m² betragen“, sagt Sergey Titarenko, Generaldirektor von Jack Wolfskin Rus Ltd.

„Der russische Markt ist für Jack Wolfskin ein sehr wichtiger und vielversprechender Bereich. Angesichts des lokalen Klimas und der Liebe der Russen zu Outdoor-Sportarten zu jeder Jahreszeit glauben wir das Jeder von ihnen ist unser potenzieller Käufer. Dank der Präsenz in vielen Multi-Brand-Stores in einigen Regionen Russlands genießt Jack Wolfskin bereits jetzt einen sehr hohen Bekanntheitsgrad bei den Herstellern von Outdoor-Produkten“, kommentiert Michael Rupp, CEO von Jack Wolfskin.

Jack Wolfskin wurde 1981 in Frankfurt (Deutschland) gegründet und spezialisierte sich zunächst auf den Großhandel mit Waren für Outdoor-Aktivitäten. Der erste Monomarken-Franchise-Store wurde 1993 in Heidelberg (Deutschland) eröffnet. Heute verfügt das Unternehmen über mehr als 850 Filialen weltweit – in Europa, Asien und Südamerika. Vier davon befinden sich in Russland: drei – in St. Petersburg, einer – in Moskau. Im Berichtsjahr 2011 betrug der Umsatz des Unternehmens 355 Millionen Euro. 

Das erste Geschäft der deutschen Marke für Bekleidung, Schuhe und Ausrüstung für Outdoor-Aktivitäten Jack Wolfskin hat in Moskau im Belaja eröffnet.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der erste Lassie-Laden wurde in St. Petersburg eröffnet

Am 21. Februar öffnete Lassie, eine Tochtergesellschaft von Reima, ein Marken-Kinderbekleidungsgeschäft aus Skandinavien, seine Türen im Europolis-Einkaufszentrum in St. Petersburg. Dies ist der erste Monomarken-Lassie-Laden im Norden…
21.02.2024 249

Der russische Hersteller Vaga Shoes auf der Euro Shoes-Messe

Lernen Sie den russischen Hersteller VAGA Shoes aus Pjatigorsk kennen. Damenschuhe aus echtem Leder. Stilvolles Design, bequeme Polster, sehr leicht. Zum ersten Mal am Euro teilnehmen...
21.02.2024 246

Gavary Mix präsentiert eine Kollektion funktioneller Schuhe mit Feuchtigkeitsschutz

Zum ersten Mal präsentiert der russische Hersteller Gavary auf der Euro Shoes-Messe in Moskau eine Kollektion von Stiefeln, Galoschen, Clogs und anderen Modellen von Funktionsschuhen mit Feuchtigkeitsschutz.
20.02.2024 353

Euro Shoes wurde vom türkischen Botschafter in Russland, Tanju Bilgic, besucht

Der zweite Tag der Ausstellung „Euro Shoes Premiere Collection“ in Moskau stand im Zeichen des Besuchs der Veranstaltung durch den bevollmächtigten Botschafter der Türkei in der Russischen Föderation, Tanju Bilgic. Türkische Schuh- und Accessoires-Marken nehmen regelmäßig an der internationalen Ausstellung für Schuhe und Accessoires Euro teil.
20.02.2024 360

CPM – Collection Première Moskau eröffnete eine neue Saison in der Modebranche

Am 19. Februar startete auf dem Expocentre Fairgrounds die neue Saison der internationalen Modemesse CPM – Collection Première Moscow. Das Showprogramm, das Business-Forum und mehr als 950 Ecken mit neuen Herbst-Winter-Kollektionen 2024/25 aus 27 Ländern wurden besucht...
20.02.2024 378
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang