Rieker
Investoren halten die Linie
12.07.2012 1776

Investoren halten die Linie

Keine Verlangsamung auf dem russischen Markt für gewerbliche Immobilieninvestments 

Laut Cushman & Wakefield belief sich das Gesamtinvestitionsvolumen im zweiten Quartal dieses Jahres auf fast 2.8 Mrd. USD, 15% mehr als im zweiten Quartal 2011. Nach den Ergebnissen des ersten Halbjahres belief sich das Investitionsvolumen auf 4,2 Mrd. USD, was 7% weniger ist als im ersten Halbjahr 2011 (4,5 Mrd. USD). Russische Investoren waren im zweiten Quartal aktiver, wodurch sich der Anteil des russischen und ausländischen Kapitals im ersten Halbjahr nahezu anpasste und das Verhältnis Moskau / Regionen 72% / 28% betrug - ein Verhältnis, das heißt In Übereinstimmung mit unseren Markterwartungen für 2012. Angesichts der Marktdaten haben wir unsere Prognose für 2012 von 6.5 Mrd. USD auf 7 Mrd. USD nach oben korrigiert.

Einzelhandelsimmobilien sind mit einem Investitionsvolumen von 2.05 Mio. USD (fast 50% des gesamten Investitionsvolumens) weiterhin führend auf dem Investmentmarkt. Das Interesse der Anleger an hochwertigen Einzelhandelsimmobilien bleibt bestehen. Das Transaktionsvolumen belief sich im zweiten Quartal auf 880 Millionen US-Dollar. Inmitten negativer Erwartungen zeigen Investoren nun ein aktives Interesse an Einzelhandelsgeschäften verschiedener Kategorien - sowohl erstklassigen (Galerie in St. Petersburg, Seasons und Golden Babylon in Moskau) als auch regionalen Projekten (Bashkortostan Mall in Ufa, "Horizon" in) Rostow am Don und "Gostiny Dvor Kronstadt" in St. Petersburg). Hohe Verbraucheraktivitäten, stabile Mietpreise und eine niedrige Leerstandsquote halten das Investitionsinteresse auf einem hohen Niveau.

Nach Angaben von Cushman & Wakefield beliefen sich die Gesamtinvestitionen im zweiten Quartal dieses Jahres auf fast 2.8 Milliarden US-Dollar.
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Expo Riva Schuh & Gardabags fand in Italien statt

Die Januar-Messe für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags in Italien ist zu Ende gegangen. An der Veranstaltung nahmen 430 Aussteller aus mehr als 30 Ländern teil, die Ausstellung erhielt 3500 Besucher aus 86…
21.01.2022 150

Die OR Group ist bei Anleihen technisch in Verzug geraten

Die OR Group (ehemalige Obuv Rossii Group of Companies) hat es versäumt, Anleihen für 0,6 Milliarden Rubel rechtzeitig zurückzuzahlen, was einen technischen Ausfall ermöglichte. Die Anleihen werden von der Promsvyazbank (PSB) gehalten, mit der Verhandlungen geführt werden. Wenn sie scheitern, wird die Gruppe...
21.01.2022 197

Die Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem Künstler Joshua Wades hat eine aktualisierte Version des New Balance 57/40 veröffentlicht

Im Design des neuen Modells New Balance 57/40 NB, das in Zusammenarbeit mit dem Künstler Joshua Vaidsaom entstanden ist, finden sich Flecken – Farbspuren, die an die Jugend des Künstlers und seine Leidenschaft erinnern …
20.01.2022 147

MICAM auf März verschoben

Die Organisatoren von Europas größter internationaler Schuhmesse MICAM haben die Verschiebung des Veranstaltungstermins bekannt gegeben. Die Ausstellung findet vom 13. bis 15. März anstelle der ursprünglich geplanten Termine statt - vom 20. bis 22.…
20.01.2022 224

Detsky Mir hat etwa 3 Tonnen Schuh- und Textilabfälle recycelt

Die Detsky Mir Group und das Dmitrovsky RTI Plant, die größte Abfallverarbeitungsanlage in Russland, haben die Ergebnisse der Kampagne „Neues Leben für unerwünschte Kleidung und Schuhe mit Vorteilen für Sie“ für 2021 zusammengefasst…
20.01.2022 312
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang