Rieker
Die Importe von Kleidung und Schuhen stiegen im Februar um fast 45%
11.03.2011 2628

Die Importe von Kleidung und Schuhen stiegen im Februar um fast 45%

Laut Zollstatistik beliefen sich die Einfuhren von Waren aus Nicht-GUS-Ländern von Januar bis Februar 2011 auf 28 Mio. USD und stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 542,4%.

Im Februar 2011 belief sich das Importvolumen von Waren aus Nicht-GUS-Ländern auf 16 800 Mio. USD, nachdem es in nur einem Monat um 43,1% oder 5 057,6 USD zugenommen hatte.

Das Wachstum der Importe aus Nicht-GUS-Ländern wurde laut Zollbeamten in allen Produktgruppen beobachtet. Insbesondere das Importvolumen von Textilien und Schuhen stieg um 44,6% (1 210,0 USD).

Die Importe von Textilien und Schuhen stiegen aufgrund eines Anstiegs der Einkäufe von Gewirken um 58,2%, von Strickwaren um 54%, von Textilbekleidung um 48,8%, von Textilmaterialien um 44,5% und von Chemiefäden um 41,9% %, fertige Textilien - um 39,8%, Schuhe - um 38,4%, Baumwolle - um 27,4%, chemische Fasern - um 25,2%.

Im Vergleich zum Februar letzten Jahres stiegen die Importe aus Nicht-GUS-Ländern um 41,1%.

Im Februar 2011 war im Vergleich zum Februar 2010 ein Anstieg der Käufe von Textilien und Schuhen zu verzeichnen - um 27,1%.

In der Gruppe der Textilien und Schuhe stiegen die Einkäufe von Strickwaren um 66,5%, die von Baumwolle um 49,9%, die von Textilien um 42,8%, die von Chemiefasern um 34,6% und die von Textilmaterialien um 21,8% fertige Textilien - um 13,6%, chemische Fäden - um 10.7%, Schuhe - um 9,4%, während die Einkäufe von Gewirken um 5,8% zurückgingen.
Laut Zollstatistik belief sich der Import von Waren aus Nicht-GUS-Ländern von Januar bis Februar 2011 auf 28 Mio. USD und stieg im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 542,4 um ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Westfalika.ru verzeichnet einen Anstieg der Nutzerzahlen seiner mobilen Anwendung

Seit Anfang 2021 hat sich der Anteil der Warenbestellungen auf dem Marktplatz westfalika.ru über eine mobile Anwendung verdreifacht, heißt es in einer Pressemitteilung der OR Group (ehemals Obuv Rossii Group of Companies), der der Marktplatz gehört. Aktuell ist die Aktie...
27.10.2021 25

SuperJob: Die Nachfrage nach Kurieren im Land wächst

Allein in den ersten drei Oktoberwochen ist die Nachfrage nach Kurieren im ganzen Land im Vergleich zum Vormonat um 10 % gestiegen. Im Laufe des Jahres hat sich die Zahl der offenen Stellen für Mitarbeiter von Lieferdiensten in Russland um das 5,2-fache erhöht, - wie im Analysebericht des Dienstes für ...
27.10.2021 28

Schwarze Sneaker sind die Bestseller beim männlichen Publikum Lamoda

Online-Plattform für den Verkauf von Modeartikeln Lamoda hat einen Bericht über die Einkaufspräferenzen seiner Kunden erstellt, aufgeteilt nach Geschlecht. Der Bericht stellt fest, dass Frauen traditionell aktiver sind ...
26.10.2021 39

Zusammenarbeit zwischen Tommy Hilfiger und Timberland gestartet

Zwei amerikanische Marken, deren Popularität auf die schwierigen Zeiten der 90er Jahre fiel. Tommy Hilfiger und Timberland schwelgen in nostalgischen Stimmungen und veröffentlichten eine Kollaboration. Die Kollektion, die am 26. Oktober in den Handel kommt, umfasst Kleidung, Schuhe und ...
26.10.2021 145

Adidas Originals hat eine neue Zusammenarbeit mit dem renommierten Sneaker-Designer Sean Wotherspoon veröffentlicht

Der amerikanische Sneaker- und Sneakerhead-Designer Sean Wotherspoon und Adidas Originals haben ihre zweite Zusammenarbeit mit einer neuen Version des Superstar-Sneakers veröffentlicht. Die Sneaker waren in eine schwarze Basis gekleidet, behielten aber viele Details des ersten ...
26.10.2021 115
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang