Expo Riva Schuh & Gardabags spüren die Rückkehr der Aktivität
20.01.2023 1791

Expo Riva Schuh & Gardabags spüren die Rückkehr der Aktivität

Die internationale Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags, die vom 14. bis 17. Januar 2023 in Riva del Garda in Italien stattfand, zog mehr als 8 Besucher aus 600 Ländern an. Die Organisatoren stellen fest, dass die Veranstaltung in die Zeit vor der Pandemie zurückkehrtandere Aktivität.

„Wir beenden diese Sitzung der Ausstellung mit einem Lächeln. Die Unsicherheit, in die Covid die gesamte Branche gestürzt hat, hat sich endlich aufgelöst. Die Expo Riva Schuh & Gardabags ist wieder zu einer wichtigen Geschäftsplattform für alle geworden, die Schuhe und Lederwaren zu günstigen Konditionen kaufen und verkaufen möchten. Globale Skala. Zahlen erzählen nicht immer die ganze Geschichte, aber in diesem Fall helfen sie zu erklären, worauf unsere Zufriedenheit und unser Optimismus für die Zukunft beruhen“, sagte Roberto Pellegrini, Vorsitzender von Riva del Garda Fierecongressi.

Zwischen dem 14. und 17. Januar 2023 besuchten 8 Menschen aus über 610 Ländern die internationale Fachmesse. Die Organisation hob das Wachstum der Besucher aus Lateinamerika, Südostasien und Nordamerika hervor und stellte fest, dass „eine angenehme Überraschung der Zustrom von Käufern aus Israel war, während die Zahl der italienischen Besucher ebenfalls zunahm“. An der Veranstaltung nahmen zehn Regierungsdelegationen teil, nämlich aus Indien, der Türkei, Spanien, Portugal, Indonesien, der Elfenbeinküste, Hongkong, Italien und den chinesischen Regionen Sichuan und Wenzhou. Obwohl die Betreiber glauben, dass das Niveau vor der Pandemie noch nicht erreicht wurde, war diese Veranstaltung viel besser als die Veranstaltungen der letzten zwei Jahre.

Die 98. Ausgabe der Expo Riva Schuh & Gardabags konzentrierte sich auf Nachhaltigkeit, Marktorientierung und Einzelhandelsinnovation und war eine Gelegenheit für Käufer, ihre Lieferkette zu diversifizieren. Laut Ausstellungsleiter Gian Paola Pedretti normalisiert sich die Situation mit dem langen Stillstand der chinesischen und asiatischen Produktion und den logistischen Schwierigkeiten nun, aber was während der Pandemie passiert ist, hat Einkäufer aus verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt dazu veranlasst, ihre Bezugsquellen zu diversifizieren. Sie alle haben festgestellt, dass die Expo Riva Schuh & Gardabags die ideale Plattform ist, um mit einer Vielzahl von Anbietern in Kontakt zu treten.

Die nächste Ausstellung, die der Saison Frühjahr-Sommer 2023 gewidmet ist, findet vom 17. bis 20. Juni 2023 statt.

 

Die internationale Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags, die vom 14. bis 17. Januar 2023 in Riva del Garda in Italien stattfand, zog mehr als 8 Besucher aus 600 Ländern an.…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der erste Lassie-Laden wurde in St. Petersburg eröffnet

Am 21. Februar öffnete Lassie, eine Tochtergesellschaft von Reima, ein Marken-Kinderbekleidungsgeschäft aus Skandinavien, seine Türen im Europolis-Einkaufszentrum in St. Petersburg. Dies ist der erste Monomarken-Lassie-Laden im Norden…
21.02.2024 249

Der russische Hersteller Vaga Shoes auf der Euro Shoes-Messe

Lernen Sie den russischen Hersteller VAGA Shoes aus Pjatigorsk kennen. Damenschuhe aus echtem Leder. Stilvolles Design, bequeme Polster, sehr leicht. Zum ersten Mal am Euro teilnehmen...
21.02.2024 246

Gavary Mix präsentiert eine Kollektion funktioneller Schuhe mit Feuchtigkeitsschutz

Zum ersten Mal präsentiert der russische Hersteller Gavary auf der Euro Shoes-Messe in Moskau eine Kollektion von Stiefeln, Galoschen, Clogs und anderen Modellen von Funktionsschuhen mit Feuchtigkeitsschutz.
20.02.2024 353

Euro Shoes wurde vom türkischen Botschafter in Russland, Tanju Bilgic, besucht

Der zweite Tag der Ausstellung „Euro Shoes Premiere Collection“ in Moskau stand im Zeichen des Besuchs der Veranstaltung durch den bevollmächtigten Botschafter der Türkei in der Russischen Föderation, Tanju Bilgic. Türkische Schuh- und Accessoires-Marken nehmen regelmäßig an der internationalen Ausstellung für Schuhe und Accessoires Euro teil.
20.02.2024 360

CPM – Collection Première Moskau eröffnete eine neue Saison in der Modebranche

Am 19. Februar startete auf dem Expocentre Fairgrounds die neue Saison der internationalen Modemesse CPM – Collection Première Moscow. Das Showprogramm, das Business-Forum und mehr als 950 Ecken mit neuen Herbst-Winter-Kollektionen 2024/25 aus 27 Ländern wurden besucht...
20.02.2024 378
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang